Die flecken 4_(0)

0 Aufrufe
0%

Ray war sprachlos, waren sie beide da?

Sie konnten nicht sein!

Was sie beschrieben, würde den Tod eines von ihnen bedeuten!

Ray drehte sich um, um zu sagen, dass, während er sprach, „Nein, Ray, keiner von uns wird sterben. Man könnte sagen, dass wir jetzt ein Wesen sind, ich, Nali, habe fast meine ganze Lebenskraft verwendet, um dich zu beschützen, als wir das letzte Mal zurück waren auf der Ursprungsebene“.

Ich, Elizabeth, liebe dich seit vielen Jahren, obwohl du immer zu beschäftigt schienst, um mich zu bemerken.

Ich hatte beim ersten Mal nicht den Mut, dich anzusprechen, ich wäre fast gestorben, als du mich gefragt hast.

Sie beugte sich zu ihm, küsste ihn und flüsterte: „Danke Ray, auch wenn es fast pure Lust war, ich habe es mehr genossen als all die gemeinsamen Momente.“

Rays Augen flogen auf und ein dummes Grinsen erhellte sein Gesicht, und dann war es plötzlich verschwunden.

Ray umarmte Elizabeth, Gott, er dachte, er sei sich nicht sicher, was er für einen von ihnen empfand.

Ja, es stimmte, dass er anfing, Gefühle für sie beide zu entwickeln, obwohl er sich nicht sicher war, ob man diese Gefühle Liebe nennen konnte.

„Ihr zwei“, begann Ray, „ich kann euch nicht sagen, wie ich mich gerade fühle. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mehr als Freundschaft für euch beide empfinde, aber Liebe? Ich weiß es noch nicht, ich muss.“

Denk darüber nach, bevor ich antworten kann, dass ich keinen von beiden verlieren möchte, aber ich bin mir nicht sicher.“

„Ray“, begann Elizabeth, „sowohl Nali als auch ich sind jetzt voneinander abhängig, obwohl wir überleben können, wenn du uns nicht lieben kannst“, seufzte Elizabeth, „es wäre hundertmal besser, wenn du es tätest.

Du musst wissen, dass wir uns nie wieder trennen können, unsere Lebenskräfte unterstützen sich gegenseitig, du siehst, wir waren beide kurz davor zu sterben“, hier senkte Elizabeth ihren Kopf und ihre Stimme.

„Ich war so glücklich, dass du mich endlich geliebt hast, Ray, das habe ich schon eine Weile, ich habe erst letzte Woche herausgefunden, dass ich sterben werde, aber nicht mehr.“

Ray war erstaunt, er dachte, er wüsste alles über all die Leute, die im Büro arbeiteten, werfen wir diese Theorie in die Hölle!

„Hast du Arbeit gesagt?“

fragte Ray.

„Nein, ich wollte sie nächste Woche informieren, dann kam Nali zu mir und bot mir eine Chance zu leben. Es schien, als hätten wir eine gemeinsame Bindung, Sie.

Es ist jede Hölle oder Aufgabe wert, die Sie übernehmen müssen.“

erklärte Elisabeth.

Plötzlich änderte sich die Stimme: „Es war nicht schwer, sie oder mich zu retten, die Kombination unserer Lebensenergien war stark genug, um uns beide zu erhalten.“

„Ich verstehe sehr gut, wie und warum. Das einzige, was ich nicht verstehe, ist, warum ich? Ich bin wirklich niemand, ich…“, begann Ray.

Hier legte Elizabeth einen Finger auf den Mund.

„Oh Ray, du bist so viel mehr, als du sagst. Ich weiß, wer du bist, ich weiß es schon lange, John ist nur ein Aushängeschild, du bist das wahre Talent hinter der Firma.“

Der Ausdruck des Schocks in seinem Gesicht ist ein verräterisches Zeichen.

„Das dachte ich mir, außerdem bist du ein Held der BLEMS, wie du sie nennst, du hast eine viel höhere Energiereichweite erreicht als jeder andere Mensch.“

„Aber ihr zwei, ich fühle mich nicht besonders oder anders als alle anderen“, gestand Ray.

„Ja, wir wissen, wie ich verstanden habe, ist dies oft das Zeichen eines wahren Helden, eines, der das Gefühl hat, nur das zu tun, was er tun soll. In vielen Fällen haben sie sogar das Gefühl, dass es so ist was sie denken, jemand ist.“

jemand anderes hätte es getan, aber sie sind normalerweise so weit von der Wahrheit entfernt, dass es bedauerlich ist.

Du bist mehr als ein besonderer Ray, du hast nicht nur eine ganze Welt wieder zum Leben erweckt, sondern unzählige Leben gerettet.

Sie haben auch schon seit einigen Jahren damit aufgehört

Vormarsch der Chortons, was es wiederum einigen ihrer nächsten Ziele ermöglicht hat, weiter vorzudringen, als die Chortons möglicherweise nehmen könnten, und könnten sogar besiegt werden.

dagegen können sie sich schneller anpassen als sie.

Das ist auch der Grund, warum die Königin möchte, dass du dich reproduzierst.“

sagte Elisabeth.

Seufzend wusste Ray, dass er etwas tun musste, um sie aufzuhalten, aber was?

Er hatte nur sich selbst, obwohl er jetzt ein paar Tricks lernte, die zu funktionieren schienen.

Ray dachte einen Moment nach und erkannte, was Elizabeth gerade gesagt hatte, die Tatsache, dass er sich schneller angepasst hatte als sie.

Das Problem war, dass er das letzte Mal kaum in der Lage gewesen war, die Frequenz der Energie so hoch zu bringen, großartig, er dachte genau, was er brauchte, um zu scheitern, als er so weit gekommen war.

Schließlich, nach einer Stunde, fing Rays Kopf an zu schmerzen, es lag nicht daran, dass er sich so schnell angepasst hatte, sondern WIE er sich angepasst hatte.

Je mehr ich darüber nachdachte, desto verwirrter schien ich zu sein, großartig, hier habe ich einen Weg, sie zu schlagen, und ich habe keine Ahnung, wie ich es gemacht habe.

Als sie sich hinlegte, war Elizabeth irgendwann an seiner Seite, „Ray?“

Sie fragte: „Fühlst du dich gut?“

„Ich bin mir nicht sicher, Elizabeth, ich war nur schockiert, als ich herausfand, dass nicht eine, sondern zwei Menschen aus Lebensformen oder was auch immer in mich verliebt sind. Ich kann nicht einmal eine Antwort darauf finden, ich bin nur

So müde.“

Er schloss seine Augen und schlief sofort ein, dann reiste er zurück zum Planeten BLEMS.

Als er sich umsah, sah Ray, dass etwas nicht stimmte, er hatte sich erst kürzlich bei ihnen erkundigt.

In diesem Moment spürte er die Anwesenheit eines fast einladenden Bösen, das nach ihm ausstreckte, versuchte Ray zu finden, wo er war, nur um beinahe gegen eine Wand zu stoßen.

Niedriger erreichend, erhöhte Ray die Frequenz höher, ah!

Da war es jetzt, in diesem Moment fühlte er, wie die fast schleimigen Beine von etwas seinen Verstand übernahmen.

Sie schüttelte ihren Kopf, befreite sich schnell und spürte dann mehrere weitere Wesenheiten, die versuchten, in ihren Geist einzudringen und ihn zu entführen.

Jetzt war er wütend!

Als er hinaussprang, spürte er, wie jede der Kreaturen aufschrie, als sein Verstand zerschmettert wurde, hinter all dem spürte er immer noch das appetitanregende Böse, das er zuvor hatte.

Eine Stimme kam von der bösen Präsenz.

Nur für einen Moment überrascht, streckte Ray die Hand aus und versuchte, alles zu zerquetschen, was er fühlte.

Überrascht wurde die Königin verletzt, bevor sie ihre Verteidigung erhöhte.

Dann verstummte die Stimme, Ray begann zu zittern, nur der Gedanke daran, Sex mit irgendetwas zu haben, das diesen Spinnen ähnelte, machte ihm Angst.

Ray wusste, dass sie auf dem Weg waren, er musste vorher weitere Verteidigungen vorbereiten.

Beginnend mit den Kisten, fing er an, dieses Mal 9 weitere zu machen, aber er versuchte, etwas einzubauen, das Spinnen von diesem kleinen Kerl in seinem Schild abhalten könnte, Warp-Trick, den sie letztes Mal benutzt hatten.

Er dachte einen Moment nach und begann, die Energie der BLEMS zu spüren, hmmm, wenn er ihre Energiesignatur ändern könnte, wenn die Spinnenkreaturen angriffen, dann hätten sie vielleicht eine Chance.

Obwohl Ray dachte, dass dies viel Planung erfordern würde.

Er rief die BLEMS an und fing an, sie über viele Dinge zu befragen, er konnte spüren, wie sich die Einstellung der BLEMS über ihn zu ändern begann.

Endlich, Stunden (so kam es Ray vor) später, dachte Ray, er hätte vielleicht einen Plan, um die Eindringlinge möglicherweise aufzuhalten, verdammt, hoffte er.

Alles klar, Ray stellte eine direkte Verbindung zum Anführer her, die Sache ist die, dass es extrem schwierig war.

Fast so, als wäre er stark, aber nicht stark genug, um alles zu tun, was er tun musste.

Mit dem Plan wusste Ray, dass nur ein oder zwei Stunden vom Planeten Tage oder Wochen für sie sein würden, Gott sei Dank war Wochenende.

Ray spürte das Ziehen und noch etwas anderes, machte den BLEMS ein gutes Angebot und erholte sich dann mit unglaublicher Geschwindigkeit.

Als er die Augen öffnete, sah er, dass Elizabeth sich mit einem Ausdruck äußerster Besorgnis über ihn beugte.

„Ray, du warst ein paar Stunden weg, ist alles in Ordnung?“

Sie fragte.

Nachdem Ray erklärt hatte, was passiert war und welche Vorsichtsmaßnahmen er getroffen hatte, meldete sich Nali zu Wort: „Ja, Ray, ich habe das Gefühl, dass du mit dem bevorstehenden Angriff viel besser fertig geworden bist, als ich denke, dass sie erwarten werden. Ray, sie werden versuchen, dich zu fangen wieder.“ „.

, du musst vorsichtig sein, wenn wir dich verlieren, würde das das Ende von uns beiden bedeuten.

Elizabeth und ich können immer noch nicht auf meine Heimatwelt reisen.

Bitte seien Sie sehr vorsichtig, vertrauen Sie nichts.“

Ray sah sie einen Moment lang an, als wäre sie verrückt, dann wurde ihr klar, dass alles wahr war, was sie gesagt hatte.

Er schaute nicht genau genug hin und schien sich immer für stärker als seine Angreifer zu halten.

Ray wollte sich gerade bei ihr bedanken, als er einen scharfen Schrei des Anführers hörte, der Nali sagte, dass sie gehen müsse, dass sie in kürzester Zeit wieder auf dem Planeten sein würde.

Wie er erwartet hatte, versuchten sie erneut, Portale innerhalb ihrer Schilde zu öffnen.

Er konnte Tausende von eindringenden Spinnen sehen, die aus dem Portal in den offenen Raum strömten, dann überholte die Leere das Portal und mehrere hundert Schiffe implodierten und nahmen noch mehr Schiffe in der Nähe mit sich.

Das einzige Problem war, dass dies wie ein Wassertropfen in einem vollen Eimer war.

Dann begann das Bombardement, obwohl es diesmal mit 18 ihrer Geräte kaum Spannung gab.

Allerdings war Ray etwas besorgt angesichts der schieren Anzahl von Schiffen, die die Schilde innerhalb weniger Stunden leicht überwältigen könnten.

Ray setzte sich auf den Boden.

Ray versuchte, an etwas zu denken, das helfen könnte, sicherlich konnte er denken, und die Schiffe würden explodieren.

Das Problem dabei war, dass er nicht glaubte, die Energie dazu zu haben, besonders mit der Königin irgendwo und der Tatsache, dass er sie offensichtlich angepisst hatte, als er versuchte, sie zu zerstören.

Ich schätze, er mochte es nicht, seine eigene Medizin zu kosten, da er sich einmal hilflos fühlte, wenn er einem Angriff ausgesetzt war.

Ich muss ihre Gedanken an Ray zerstören, ich habe sie verletzt, also fürchte ich, dass sie niemals aufgeben wird, wenn sie nur könnte … das war es!

Es hing alles davon ab, ob er es mit mehr als einem auf einmal schaffen würde.

Konzentriert fand Ray die 4 schwächsten Köpfe, die die Waffen von 4 Schiffen an der Vorderseite der Schiffe kontrollierten.

Die Kontrolle zu übernehmen war ziemlich einfach und kostete überhaupt keine Energie.

Mit dieser Kontrolle veranlasste er die 4, schnell hintereinander auf die Schiffe hinter ihnen zu schießen, und Ray sah lächelnd zu, wie Hunderte von Schiffen zerstört wurden, bevor alle 4 angegriffen wurden.

Ray streckte die Hand aus und konnte die Spinnen „hören“, die schrien, dass der Treg Trag eine Taktik anwandte, die er zuvor angewendet hatte, und ihn auf den Schiffen im Auge zu behalten.

Ray lachte, weil diese neue Taktik besser funktionierte, als er dachte.

Er breitete sich aus und versuchte, weitere schwachsinnige Waffenoperatoren zu finden, die ersten 20, die er berührte, waren alle schwach, was zum Teufel?

Was, war es eine Voraussetzung, dass man ein fast schlammiges Gehirn haben musste, um die Waffen abfeuern zu können?

Ray war sich nicht sicher, ob er alle 20 nehmen konnte, er nahm 6. Er fing wieder an zu schießen, dieses Mal bekam er ein paar hundert Schiffe mehr als zuvor. Dieses Mal hörte er tatsächlich die Königin, die ihre Soldaten anschrie, ihn vor dem Großteil der Flotte zu finden.

es war Schutt.

Hmm, er dachte, Ray the Queen könnte es nicht wirklich fühlen, also … warte!

Es musste daran liegen, dass sie sensibel war, ja, aber nur, wenn er seine Kraft auf einer Frequenz hatte, an die sie gewöhnt war, oder unter der momentanen Frequenz war.

Interessant, Ray dachte, ich kann fühlen, wo er ist, aber sie und niemand in seiner Armee konnten es fühlen, während er seine Energie erhöhte.

Ray startete schnell die ersten 6 und nahm die nächste, selbst als die Flotte sich ihnen öffnete.

Ray ließ die Operatoren Hunderte weitere zerstören.

Das sollte sie eine Weile damit beschäftigen, mich zu finden, und den Schilden Gelegenheit geben, sich auszuruhen.

Ray wusste, dass sie es bald herausfinden würden, also war es an der Zeit, die Taktik zu ändern.

Um Ray zu erreichen, musste er Hunderte von Kilometern reisen, um die Königin nicht nur NICHT mit der Flotte, sondern auch in ziemlicher Entfernung zu finden.

Als er hineingriff, sah er, dass die Königin immer noch versuchte, sich von dem letzten Angriff zu erholen.

Christ Ray hielt es für ein hässliches, ekelhaftes, abstoßendes Geschöpf.

Verschiedene Kreaturen, fast ein Spiegel von ihr, krabbelten um sie herum, kümmerten sich um sie, fütterten sie, nahmen ihre Ausscheidungen weg, stimulierten sie, Ray konnte nur vermuten, dass es der sexuelle Eingang war.

Schaudernd sah er mehrere Reihen von Zähnen, die das Innere der Öffnung säumten, verdammt, er dachte, er müsste dieses Ding töten.

Er sah, dass sie eine Art Helm aufhatte, denn das war offensichtlich das gewesen, was er gefühlt hatte, als er sie zuvor angegriffen hatte.

Nochmals gezählt, Ray hatte mindestens 10 Teilnehmer plus die Queen, großartig, sie kann es sich nie leicht machen.

Ray einzuholen, der sich den Helm schnappte, er würde das schnell machen müssen, er wusste nicht genau, was die Zauberer tun würden.

Ray zerriss schnell alle losen Leinen und griff in Queens Geist, um so viel wie er konnte zu zerreißen, als die Königin zu schreien begann.

Als er ihn beobachtete, sah er die Begleiter, die nach Waffen suchten, immer noch Queen Ray ziehend, tötete er die ersten 2, die sich ihr näherten (hatte früher ihr lebenswichtiges Gehirnfunktionszentrum gefunden).

Die Königin, die immer noch vor Schmerzen schrie, versuchte, Ray zu erreichen, bis sie die 2 Begleiter tot sah, die anderen begannen, Ray zu erschießen, während er 2 andere tötete, schließlich begannen die Wachen, dort anzukommen und so weit zu ziehen, wie sie konnten, Ray.

Ray verstummte, schwer atmend stellte er fest, dass er jetzt erschöpft war, der Zug zurück zur Erde nahm mit jeder Minute zu.

Der Anführer schwebte auf ihn zu, als eine Welle blauer Energie auf Ray zuschoss, ah!

Verdammt, das fühlte sich gut an!

Plötzlich erschien das Gesicht der korpulenten Königin vom Planeten vor Ray, „Du!“

Sie schrie: „Du wagst es, mir Schaden zuzufügen! Du wagst es, an Bord meines Schiffes zu gehen! Ich werde nicht länger versuchen, dich mit dir zu paaren, ich werde alle Schiffe, alle Agenten, alle Attentäter schicken, um dich zu vernichten, niemand in meinem Reich wird ruhen. “

„Bis du zu meinen Füßen liegst. Du hast 4 meiner Töchter getötet und dich zum Hauptfeind des Imperiums gemacht

Ich habe sie in Winkeln gebogen, in die sie nie gehen sollten.

Ray konnte nur lächeln, als er anfing, noch lauter zu schreien als das widerliche Knacken, als jedes Bein nicht nur brach, sondern auch brach.

Einige Minuten lang schrie die Königin und schließlich sprach Ray: „Ich habe einen Ratschlag für dich, geh und lass diese Wesen in Ruhe. Du hast bereits mehr als das Doppelte von dem verloren, was du verloren hast, an Schiffen und Soldaten. Ich habe viele, viele Ideen.“ .

Ich habe noch nicht einmal angefangen, die Schild- und Portaldirektoren waren nur eine Idee, die ich hatte.

Oh, du kannst zurückkommen, aber ich schwöre, das wird das Ende deiner Karriere bedeuten, sieh dich an, du bist schon halb tot, aber

Komm, wenn du willst, ich bringe den Job zu Ende!“

Damit packte eine andere Tochter der Königin ihren Kopf und brach dann tot in den Fängen der Königin zusammen.

„Wir werden Treg Trag niemals Ruhe geben!“

schrie die Königin.

Seufzend schnappte sich Ray eine sechste Tochter und gab das Gehirnzentrum frei. „Ich schlage vor, du gehst jetzt, bevor ich sie alle töte!“

Ray grunzte.

Diesmal hörte die Königin nicht auf zu schreien, tatsächlich wurde es so laut, dass Rays Kopf zu schmerzen begann.

Als er sich zurückzog, wartete Ray darauf, dass sie gingen, und wünschte sich fast, sie täten es nicht, obwohl es viele Probleme lösen würde, sie alle jetzt zu töten.

Ray wollte den Schiffen gerade die Hand ausstrecken, damit sie anfingen, aufeinander zu feuern, als sich fast alle zum Gehen wandten.

„Triff diesen Treg Trag, wir werden zurückkehren, ich werde jeden Trueton meiner Schiffe einsetzen, um dich zu zerstören, dieser Planet wird ein Staubball sein, wenn wir fertig sind, ich verspreche dir, niemand tötet jemanden aus der königlichen Familie und lebt, NIEMAND!

Der Schrei der Königin ertönte, und dann herrschte Stille.

Ray beobachtete, wie die Flotte Fahrt aufnahm und dann verschwand.

Ray fiel fast um, als er sie nicht mehr fühlen konnte, verdammt!

Er hatte den Punkt der Erschöpfung überwunden, er hatte Glück gehabt, dass die Königin ihn leicht hätte zerstören können, mit einem letzten Blick um sich herum, kam Ray zurück auf die Erde.

Als er Elizabeth ansah, lächelte er schwach und fiel dann in Ohnmacht.

Er hätte schwören können, Elizabeth und dann Nali schreien zu hören, als er zu fallen begann.

Verdammt, keine Filme auf diesem Flug?

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.