Fehlgeleitet 1

0 Aufrufe
0%

In meinen Augen wurden die neuen Länder als eine fremde Welt gesehen, die in der immer klaren blauen Flüssigkeit lag, die der Substanz einer dicken Marmelade ähnelte.

Ich schaute in meine neue Umgebung, suchte und erfasste jeden kleinen Teil, den ich aufnehmen konnte.

Für viele wäre dies der Himmel auf Erden gewesen, ich war da keine Ausnahme.

Die Farben auf diesem Planeten waren fast neonfarben und doch pastellfarben wie Kreide im Schatten.

Als ich mir meiner selbst wieder bewusst wurde, begann ich die Wesen dieses Planeten zu bemerken, die heimlich und selbstbewusst auf ihm umherwanderten, ihre schöne Präsenz kollidierte mit ihrem Heimatplaneten.

Als ich an Land schaute, bemerkte ich die hohen, saftig grünen Gräser, die sich von den sanften Winden, die vorbei strömten, wiegten.

Kreaturen mit Flügeln, die durch das Gras stürmten und zu ihren Zielen flogen.

Ich hatte gehofft, mehr von dieser Welt aus höheren Lagen zu sehen als den Boden, der in dieser dicken Flüssigkeit steckt.

Meine Augen werden nicht müde, dieses Portal zum Himmel zu betrachten, das für mich so faszinierend und mezmorante ist.

Egal wie schön die Aussicht war, ich hatte immer noch Angst davor, was mir passieren könnte, denn der Tod war die größte Angst von allen.

Die neue Intelligenz besuchte unsere Erde nur ein Jahr, bevor unser Schiff ihren Planeten besuchen durfte.

Ein Kompromiss, der zwischen unserem Präsidenten und seiner Liga von Führern geschlossen wurde, hat es der Menschheit ermöglicht, das Universum und die Welt als Ganzes besser zu verstehen.

Da ich ein neugieriger Mensch bin, habe ich die dumme Gelegenheit genutzt, mich freiwillig als Zeuge der Entdeckungen der Schiffsbesatzung zu melden, falls die neuen Erkenntnisse skeptisch betrachtet werden und Beweise benötigt werden.

Um dieses Problem zu lösen, wollte der Präsident, dass zehn gewöhnliche Amerikaner zufällig ausgewählt wurden, um die Astronauten auf ihrer Mission zu begleiten.

Niemand hat jemals die Kreaturen gesehen, die diesen Planeten bewohnen, da der Kontakt nur über Satellit möglich ist.

Ein Zeichen, das die NASA gerne als Hinweis darauf verstanden hätte, dass wir möglicherweise nicht über die Menge an Informationen verfügen, die erforderlich sind, um geschützt zu bleiben.

Diese und ein paar ähnliche Gedanken schossen mir durch den Kopf, als mir ein Klumpen Geruch in den Mund geschoben wurde, um meine möglichen Schreie zu verbergen.

Keine Schreie kamen von mir aufgrund des Schocks darüber, welche Ereignisse in den vergehenden Momenten aufgedeckt wurden.

Zu sagen, dass wir eine erfolgreiche Mission hatten, wäre ein Witz, denn wie viele vorhergesagt hatten, war dies nicht der Fall.

Es war nicht nur ein Misserfolg, es war eine Schande, denn im Weltraum festzusitzen, ist nicht gerade das, was viele den amerikanischen Traum nennen würden.

Die Erfahrungen, die geschehen sollten, konnten nicht vorhergesehen werden, und das, was manche Glauben nennen würden, hat übernommen.

„Oxygen Levels Falling, Oxygen Levels Falling“ !!, die angespannte Stimme des Kapitäns war von allen an Bord zu hören, und alle an Bord fingen dummerweise an zu schreien und verschwendeten mehr von dem kostbaren Gas, das zum Leben benötigt wurde.

Dies war das letzte Mal, dass die Ankündigung gemacht wurde, bevor wir von den neuen Geheimdiensten überfallen wurden.

Ihr Aussehen war für viele so absurd, als sie versuchten zu fliehen.

Sie trugen keine Kleidung, eine Eigenschaft, die ich insgeheim sehr bewunderte.

Vaterhaut wie Fischschuppen und so.

Die Farbe war ein Silber mit bronzenen Untertönen, das die Haut aus der Ferne glatt machte.

Sie besaßen Augen, die schwarz erschienen, bis sich die schwarzen Falten hoben und Katzenaugen wie Iris enthüllten, Farben, die genau wie bei Menschen variierten, wobei Grün am dominantesten war.

Im Gegensatz zu den Amerikanern schienen diese Arten keine fettleibigen Apadämiker zu haben, was sich von ihren großen muskulösen Formen abhob.

„Auuughh verdammt, hilf mir, hilf mir jemand“, als ich meine Flugkameradin ansah, sprang ich auf, um ihr zu helfen.

„Hier, komm her“, deutete auf die Stelle auf der gegenüberliegenden Seite des riesigen Schiffes.

Wir erreichten den linken Flügel abseits des lärmenden Chaos der Schreie aller.

Ich fühlte mich sicher und schlug vor, die Sauerstoffflaschen zu holen.

„Ich könnte jetzt wirklich etwas Sauerstoff gebrauchen, Kalista, danke, dass du mich gerettet hast, ich weiß, dass ich überreagiert habe“, Shala warf mir einen Blick zu, an den ich mich erinnere, als wir in der High School waren, direkt nachdem ich beim Schummeln bei Tests geholfen hatte.

Schade, dass uns ihr Pornostar nicht vor solchen Situationen bewahren kann.

In der High School war es so viel einfacher, versaute Jungs zu haben, machte jedem das Leben leichter.

Für den Preis, sich zu bücken und ihr Kätzchen zu zeigen, bekam Shala, was man besser sagen kann, einen besseren Teil des Deals.

Ihr blondes Haar wurde oft in seitlichen Pferdeschwänzen mit kleinen Schleifen auf jeder Seite getragen, genau wie meines, um unsere angebliche Unschuld hervorzuheben, außer dass mein Haar braun war.

Shala war gebräunt und ich war blass, einer von beiden und der einzige Unterschied zwischen uns.

Unser liebstes Hobby musste das Necken sein.

Das Letzte, woran ich mich erinnere, war, dass ich über die Erinnerungen lächelte, bevor sich mein Mund mit diesem Geruch füllte.

So kam ich dahin, wo ich jetzt nicht sein möchte.

Meine Glieder waren wie betäubt, schwach von dem, was ich nicht wusste.

Der Versuch, mich von dem unordentlichen Schleim loszureißen, in dem ich mich befand, führte zu einem gescheiterten Versuch, mich zu befreien, ohne etwas zu erreichen.

„Nun, wenn ich sterben muss, ist das kein guter Ort mehr“, dachte ich mir und versuchte, mein linkes Bein zu heben.

„Dumm, was auch immer es ist“, das Wissen, dass ich feststeckte, ließ mir die einzige Möglichkeit, auf die Außerirdischen zu warten.

Die Nacht begann hereinzubrechen und enthüllte eine andere Seite dieser Welt.

Der Himmel war marineblau mit weißen Sternen.

Es gab wahrscheinlich drei sichtbare Monde mit blauer Tönung, die den dunklen Himmel reflektierten.

Andere fliegende Kreaturen waren zu sehen, alle mit hellem Fell.

Mein Körper musste sich im Liegen bewegen, so dass ich mich am ganzen Körper taub fühlte.

Ganz zu schweigen davon, dass ich etwas zu essen und zu trinken brauchte.

Beim Einschlafen hörte ich Schritte, es gab keinen Grund, jetzt aufzupassen oder um ehrlicher zu sein, ich konnte nicht aufpassen.

Ich begann allmählich in einer Transe meiner Träume zu verschwinden, die mich an glücklichere Orte brachte, als ich war.

Ich fing an aufzuwachen, als ich das Gefühl hatte, zu kriechen, aber es störte mich nicht so sehr

Wachsamkeit.

Ich fühlte das Kriechen entlang der Krümmung meiner Wirbelsäule, als würde es einem Pfad folgen.

Jetzt nicht mehr gebissen oder verletzt zu werden, gab mir ein sicheres Gefühl und entspannte meinen Körper.

Die Kreaturenarbeit fühlte sich jetzt wie eine Massage an.

Die kreisenden Bewegungen verteilen sich über meinen ganzen Körper, beginnend mit dem Rücken zu den Beinen und schließlich zu den Füßen.

Die Bewegung, die ich nicht erwartet hatte, war das, was meine Muschi zu fühlen begann.

Ich habe mich nicht darüber beschwert, dass ich an seiner Stelle über die Vernunft hinaus war.

Ich fühlte etwas, das sich anfühlte wie Finger, die zwischen meine Schamlippen glitten und die klebrige Haut berührten, in der ich steckte.

Nachdem ich ungefähr dreimal hin und her gegangen war, spürte ich kleine Krallen von etwas an meinem Hintern, die sich an mein Fleisch klammerten und einen starken Griff bekamen.

Was auch immer es war, er hatte mich fest im Griff und ließ mich wissen, dass er seinen neuen Besitz nicht hergeben würde.

Meine Beine wurden ohne Widerstand von mir gespreizt.

Ich spürte einen Spritzer Flüssigkeit auf meinem Arsch, als mich etwas zu bestrafen begann, als ich verzweifelt versuchte, hineinzukommen.

Ich konnte nicht glauben, dass mir das passierte, ausgerechnet mir, weil ich es sein musste, das einzige Individuum von allen.

Ich hatte nicht viel Zeit, Dinge zu hinterfragen, als die Dinge eskalierten, als ich versuchte, mich von hinten zu bestrafen.

Der Versuch, die Beine zu schließen, war hoffnungslos, diese ruhigen Hände auf jeder Seite hielten ihren Griff fest.

Was ich für einen Penis hielt, drang in mich ein und versuchte, mich zu schlagen, blieb aber stecken und ließ mich vor Schmerz zittern, als das Wesen versuchte, in einen verdammten Rhythmus zu kommen.

Ziemlich erbärmlich, wie lange es meiner Meinung nach gedauert hat.

Ich schien diese Reaktion zu mögen, denn jedes Mal, wenn sich mein wehrloser Arsch drehte, schien mein Penis größer zu werden.

Die Krallen sanken mit jedem trockenen Pfund, das mein Arsch nahm, tiefer in meine Haut, bis die Kreatur mit großer Wucht in mich spritzte.

Ich mochte die Art und Weise, wie ich fühlte, dass ein Strom von super heißer, cremiger Flüssigkeit von mir gefühlt werden konnte, was mich bei der Temperatur zusammenzucken ließ.

Vergnügen?

Dieser Missbrauch hat mir sehr gut gefallen ….. ..

Das Stampfen von diesem Punkt an war etwas leichter mit weniger Reibung zwischen meinem Schwanz und meinem Arsch.

Dreißig Minuten vergingen so, bis ich spürte, wie ein weiterer Schwanz versuchte, mit dem bereits vorhandenen in meinen Arsch einzudringen.

Der Penis dieser Kreatur war trocken, als er zuerst sanft hineinzudrücken begann, dann aber hart wurde, als die Frustration wuchs.

Wenn ich nicht geknebelt worden wäre, wären meine Schreie im Umkreis von fünf Meilen zu hören gewesen.

Es dehnte sich auch aus, als es in einem kontinuierlichen Samenstrom in mich ausgestoßen wurde.

So sehr es mir auch wehtat, ich spürte, wie ich hart abspritzte, als ich meine Muschi drückte.

Ich wollte, dass mich das jetzt weiter fickt, bis ich ohnmächtig werde.

Mein Stöhnen begann nach und nach mit jedem Griff ihrer Schwänze in mir lauter zu werden.

Ich wünschte, ich könnte schreien und ihnen sagen, dass sie nicht aufhören sollen.

Flüstern wurde für mich hörbar, aber keine Sprache in meiner Muttersprache.

Irgendwie wurde mir klar, dass ich ein Publikum hatte, ich fühlte mich wie ein Spielzeug, ein Gefühl, das ich wirklich mochte.

Cumm sprudelt jetzt aus meinem Arsch, ohne aufzuhören, sich mit der Gänsehaut unter mir zu vermischen.

Der Griff der Kreaturen wurde leichter, als sie ihre Schwänze herauszogen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, wie es mich beeinflussen würde, und mehr Sperma spritzte heraus.

Ich war dann von dem befreit, was ich für die neue Intelligenz halte.

Die Muskeln in seinen Armen pochten, als er sich irgendwo um mich kümmerte, wo ich es nicht wusste.

„mmmm muskeln“, wie könnte ich da gerade dran denken.

Ich fange an zu glauben, dass Shala mich verarscht hat.

Nachdem ich gespürt hatte, wie eine heiße Flüssigkeit auf meinem Körper aufstieg, als ich in einer scheinbar heißen Quelle saß.

Es war schön und tröstlich, das ist genau das, was ich brauche.

Düfte von Feldern, Blumen und Wäldern stiegen mir in die Nase, als sich meine Trance hob.

Als ich mich augenblicklich an meine Ereignisse erinnerte, rollte ich mich zu einem Ball zusammen …

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.