Hannah Hays Slutty Teen Nurse Hannah Hays Fickt Den Besten Freund Des Vaters Familyhookups

0 Aufrufe
0%


Es ist eine Woche her, seit meine Mutter mich voll ausblasen ließ. Er schien mir auszuweichen und warf mir einen unbehaglichen Blick zu. Meine Freunde kamen immer noch fast jeden Tag, um bei ihm zu masturbieren, aber wenn es um meine Sperma-Tribute ging, hatten sie aufgehört.
Ich wusste wegen der beunruhigenden Spannung zwischen uns nicht, ob ich ihn darauf ansprechen oder ihn einfach rauswerfen sollte. Und um ehrlich zu sein, wurde ich richtig geil, weil ich keinen Spaß mit ihm und seinen Fotos hatte. Beim nächsten Mal fragte ich mich, ob es sein Spiel war, mich unglaublich unersättlich zu machen.
Am Ende der Woche kam er nervös auf mich zu und sagte, er gehe nur für ein paar Tage auf Geschäftsreise. Seltsamerweise fügte er hinzu, dass ich es auch meinen Freunden mitteilen sollte, falls sie eine Pause brauchen. Ich fragte mich, ob er mir wenigstens ein neues Foto schicken würde, um es zu streicheln, während er weg ist. Eine andere Sache, die ich seltsam fand, war, dass meine Mutter mir sehr gut beigebracht hatte, nicht zu masturbieren, bis sie mir sagte, dass ich sie, obwohl ich sehr geil war, nicht schlug, um meine unterdrückten sexuellen Wünsche für sie zu befriedigen.
Am Abend des zweiten Tages war er auf Geschäftsreise und hat mir per Video-Chat eine SMS geschrieben. Es war spät in der Nacht und ich wollte gerade ins Bett gehen, vielleicht hat er deshalb bis dahin gewartet. Allein die Tatsache, dass er mir sofort eine SMS schrieb, um zu reden, machte meinen Schwanz hart.
?Hi Liebes, wie geht es dir??
„Mir geht es gut, Mama, wie geht es dir? Wie ist die Reise?
„Mir geht es gut, mir geht es gut. Ich denke, wir müssen darüber reden, was passiert ist.
Ich fühlte, wie eine Apokalypse meinen Körper eroberte. Ich dachte: „Nun, das wird nicht gut enden?“
„Okay Mama.“ Ich weiß, ich fand ihn sehr deprimiert.
„Ich habe über alles nachgedacht und – also – weißt du, dass die Inzest-Fantasie falsch ist. Ich bin deine Mutter und ich sollte dich nicht ermutigen, meine Fotos vor mir zu wichsen und all diese tabuisierten Wünsche zu unterstützen.
Er schwieg und wartete auf eine Antwort von mir. Ich sagte nichts, weil ich wusste, dass mein Gesichtsausdruck alles sagte.
Sie fuhr fort, und als deine Mutter, ähm, hätte ich dich nicht vollspritzen lassen sollen? Er machte eine Pause: „Indem ich dich vor mir masturbieren und über mein Gesicht, meine Brüste und meinen Körper und anderswo spritzen lasse.“
Ich wusste, dass er damit meinte, dass er seinen Mund leicht offen ließ, und ich nutzte es aus, etwas von meinem Mut zwischen seine Lippen zu stecken, in seinen offenen Mund.
Es war ein langes Schweigen zwischen uns. Dann sprach meine Mutter wieder und was sie sagte, versetzte mich in eine Schleife.
„Antworte mir ehrlich Schatz, bist du gerade hart?“
Ich hielt für ein paar Minuten inne, „ja Mama?“
„Ich weiß, ich sollte dir das nicht sagen, aber ich habe es satt, über all das nachzudenken. Du bist sehr gut darin, das alles geheim zu halten. Ich weiß, dass Sie all dies wahrscheinlich Ihren Freunden erzählen möchten, und ich habe das Gefühl, dass sie es genießen werden, zu erleben, was Sie tun.
Er hielt inne und schickte mir ein schwaches Lächeln. Ich lächelte, als ich meinen harten Schwanz in meiner Hose einstellte.
„Liebling, hol deinen Schwanz so hart raus, wie ich sehen kann.“
Ich sprang fast auf, zog meine Hose aus und stellte den Bildschirm so ein, dass er meinen harten Schaft sehen konnte.
„Ich verrate dir ein Geheimnis, Schatz, ich genieße, was wir tun. Ich liebe es! Das ist so falsch und ich denke, es macht es nur noch heißer und schmutziger und macht mich an, als hätte ich es noch nie erlebt. Es macht mich verrückt, selbst wenn deine Freunde kommen und mich masturbieren.
Ich konnte sehen, wie er seine Shorts auszog und mit einer Hand nach unten glitt. Er stieß ein kleines Stöhnen aus! Ich dachte: ‚Verdammt, wird er vor mir mit seiner Fotze spielen?
„Ich kann mir nur vorstellen, wie schwierig es diese ganze Woche für dich war. Ich habe dich deinen schönen Schwanz nicht streicheln lassen. Warst du ein guter Junge und hast ihn nicht angerührt?
„Ja Mama, ich war sehr brav und wurde noch nie geschlagen. Eigentlich habe ich auf dich gewartet, auf die Erlaubnis gewartet?
„Oh, was für ein guter Junge. Jetzt kannst du dich unter einer Bedingung für mich retten, ich möchte, dass du mir all deine schmutzigen Fantasien über mich erzählst. Und wenn du ein zweites Mal ejakulieren kannst, erzähle ich dir mehr über deine versaute Mutter. Klingt das gut für dich??
?Fuck, ja Mama!?
„Mmmmm, schön. Sei jetzt ein ungezogener Junge, streichle deinen Schwanz und erzähle deiner Mutter von all deinen Inzestfantasien. Und Liebling, du kannst so schnell aussteigen, wie du willst.
Ich lehnte mich in meinem Stuhl zurück, damit meine Mutter zusehen konnte, wie ich meinen harten Schwanz streichelte, während sie an sich selbst spielte. Ich legte meinen anderen Arm hinter meinen Kopf, während ich meinen Stahlschaft für meine Mutter streichelte. Ich stand eine Minute lang so da, während ich all meine anzüglichen, tabuisierten Gedanken sammelte.
?Bereit Mama? Er schenkte mir ein Lächeln und nickte leicht, während er damit beschäftigt war, seine Fotze zu reiben.
„Ich will, dass du auf die Knie gehst und meinen Schwanz lutschst! Ich stelle mir vor, wie deine Lippen mich umarmen, hart daran saugen und deine Augen mich ansehen. Ich will eine große Ladung Sperma in deine Kehle fließen lassen und dir dabei zusehen, wie du alles schluckst; So wie ich gesehen habe, wie du ein Stück geschluckt hast, bin ich in deinen Mund geraten?
Und es hat sehr gut geschmeckt. Wenn ich eine ungezogene Schlampenmutter wäre, würde ich dich bitten, deine Ladung in meinen Mund zu stecken. Ich mag die Art, wie du deine Creme auf mein Gesicht und meine Brüste aufträgst. Dein Vater hat vor langer Zeit aufgehört, mir das anzutun. Bitte mach weiter so Schatz.
Wenn das die Gedanken waren, die er mit mir teilen wollte, störte es mich nicht, dass er mich unterbrach. Es hat mich noch mehr provoziert.
„Ich will deine großen Titten lutschen, Mami! Ich will mein Gesicht dazwischen vergraben, ihre harten Nippel lecken und saugen. Ich will auch deine dicken Möpse ficken! Verdammt, ich weiß nicht, was ich zuerst wollen soll, ich will sie ficken, bis ich sie auf Hals und Gesicht schlage oder sie vielleicht einfach nur zusammenhalte, also wage ich es zu masturbieren und die Brustwarzen und den Warzenhof zu bedecken. dann sieh dir zu, wie du alles aufleckst. Deine Möpse sollten jeden Tag gefickt werden!?
Ich hielt einen Moment inne, um zu sehen, ob er reagierte, und ich war mir sicher, dass er es tat.
„Oh Liebling, die großen Brüste deiner Mami brauchen dringend ein Drücken. Es ist lange her, dass ich zwischendurch einen harten Schwanz hatte. Zwischendurch und überall habe ich sehr lange heißes Sperma gespürt. Ich denke, ich sollte Ihnen sagen, dass ich einen großen dunklen Warzenhof habe. Stört dich das??
?FICK MUTTER!? Ich streichelte noch schneller.
„Vielleicht sollte ich Ihnen ein Foto schicken, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie groß sie sind. Vielleicht möchtest du sie dann mit deiner heißen Sahne bedecken? Vielleicht möchtest du, dass ich zu Hause oben ohne bin, vielleicht magst du sie nicht?
Ich fing an, meinen schnelleren, harten Schwanz zu streicheln. Meine Mutter begann nun mit der freien Hand ihre großen Brüste zu massieren. Ich sah sie ohne BH, ihre erigierten Nippel zeigten ihr Oberteil. Ich hatte wirklich gehofft, er würde das Foto jetzt posten! Ich musste sehen, worüber er mit seinem Warzenhof sprach. Gott, meine Mutter war so ein Schwanzteaser.
„Gibt es noch irgendetwas, das du deiner nuttigen Mutter antun möchtest?
„Ich will dich so sehr ficken! Oh mein Gott, Mama, ich will dich jetzt sofort ficken. Ich will deine dicken Brüste hüpfen sehen, während ich dich ficke. Ich will deine enge, nasse Fotze spüren, die sich um meinen Schwanz gewickelt hat. Ich möchte, dass du hörst, wie du mich anflehst, dich zu ficken. Fick mich, ich möchte, dass du sagst, fick deinen Motherfucker. Ich will, dass du auf meinen Schwanz steigst, ich will dich doggy style ficken, ich will an deinen Haaren ziehen. Mama, ich will auf deine Muschi spritzen und ich will dich jeden verdammten Tag vollspritzen.?
Ihre Reaktion war, ihre Lippen zu lecken, während sie ihre Fotze noch schneller rieb.
Oh Schatz, ich wusste nicht, dass du deine Hurenmutter so sehr ficken wolltest. Hier necke ich dich mit Sperma-Tributen und du wolltest mich die ganze Zeit ficken. Sag mir, wirst du mich richtig hart und schnell ficken? Ich will gefickt werden, als wäre ich dein Spermaspielzeug. Ich muss hart gefickt werden, wie es sein sollte, von dem geilen Sohn einer versauten Mutter. Zeig mir, wie man mich fickt
Ich stand auf und streichelte meinen Schwanz wie verrückt für meine Mutter. „Ich werde dich wie diese Mutter ficken.“
Sie stöhnte: „Oh mein Gott, Schatz, oh ja, ich würde es lieben, wenn dein Schwanz mich so fickt? Ich kann mir nur vorstellen, wie es sich anfühlen würde. Dein großer, harter Schwanz knallt in meine Muschi, du sagst mir, wie sehr du die Fotze deiner Mutter liebst. Würde ich so schmutzig mit dir reden, dass ich alles sagen würde, was du willst, um dich dazu zu bringen, mir riesige Mengen Sperma zu geben?
Jetzt, wo ich von der Lust des Augenblicks gefangen war, sagte ich nichts mehr zu ihm. Ich streichelte meinen Schwanz und beobachtete und hörte der Freude meiner Mutter zu. Schade, dass es per Videochat passiert ist, aber in diesem Moment war es mir egal.
Meine Mutter hat plötzlich aufgehört, oh mein Gott, ich muss dir ein Foto mit Sperma schicken. Ich denke, du verdienst etwas Besonderes, ich weiß nicht, was ich dir schicken soll?
„Beeil dich Mama, ich werde gleich explodieren.“
Das Tablet vibrierte, ich versuchte mein Bestes, um das dumme Entsperrschema mit einer Hand einzufügen, und schnappte schnell das Foto, das es mir schickte. Mir fiel die Kinnlade herunter, als ich das heiße Foto sah, das meine Mutter mir per E-Mail geschickt hatte.
„Jetzt komm über mich, Schatz! Füll meinen Mund oder meine Fotze, komm einfach zu mir und lass mich zusehen?
Ich peitschte mein Fleisch sehr schnell, als ich das Tablett auf meinen Schreibtisch legte. Ich fing an zu stöhnen: „Oh Baby, ich komme?“
?Macht es Baby! Gib mir deine große Ladung! Zeig deiner Schlampenmutter, wie sehr du sie willst?
Innerhalb von zwei Schlägen explodierte mein Schaft in einem riesigen Strahl dicken Spermas. Ich habe ein Bild meiner Mutter eingefügt.
Nimm es Mama! Schluck es! Ich komme zu deiner Fotze!?
Als der Inzest weiter leidenschaftlich stöhnte, brachen mehrere bedeutende Wellen meiner Sahne in sie ein. Meine Mutter ermutigte mich immer wieder: ‚Oh mein Gott, ja Schatz, was noch wichtiger ist, ich werde alles schlucken. Füttere mich, füttere meinen Mund! Füttere deine Mutter fest, gib alles mir. Ich sah auf und sah, wie schnell sie ihre Fotze rieb, dann schrie sie: ‚Oh mein Gott, ich komme auch!? Zu sehen, wie sie sich auf ihrem Sitz windet, ihre großen Brüste in die Luft schießen und sie dann schütteln, hat meine Eier angeheizt, um mehr Sperma für sie zu erzeugen.
Es war eine neue, sinnlichere Seite an ihr, und es machte mich verrückt. Als ich fertig war, sah ich mir das Durcheinander an und meine Mutter sagte: ‚Wow! Also, wie viel bekommt deine Mutter in ihre Eier, wenn sie ihren Schwanz nicht regelmäßig melkt?
Etwas müde ließ ich mich auf meinen Stuhl zurückfallen. Meine Mutter atmete auch schwer.
„Wow, ich schätze, das haben wir beide gebraucht. Kannst du für mich zurückkommen, Schatz?
„Ja Mama.“ Ich grinse von Ohr zu Ohr.
„Gut, jetzt reinigen Sie das Tablett. Ich werde auf dich warten. Ich bin an der Reihe, ein paar Fantasien mit dir zu teilen, vielleicht hörst du sie gerne oder denkst du, deine Mutter ist eine schmutzige Schlampe?
Ich rannte ins Badezimmer, mein halb erigierter Schwanz hüpfte herum. Ich habe die Tablette mit Toilettenpapier abgewischt und in die Toilette geworfen und kam gleich wieder. Meine Mutter saß näher an ihrem Monitor und hatte einen perfekten Blick über mich.
„Bist du bereit Schatz?“
„Wetten, Mama.“
Wenn dich meine Fantasien erregen, hoffe ich, dass du mit deinem schönen Schwanz für mich spielst. Ich denke, ich sollte damit beginnen, dir zu sagen, dass ich eine ungezogene, sehr versaute Mutter bin.
Er blieb stehen und ich sagte kein Wort. Die Vorfreude auf das, was er als nächstes sagen würde, begann mich aufzuwecken.
?Erinnerst du dich, als ich dich mit Fleshlight gestreichelt habe und wie sehr es dir gefallen hat? Ich nickte ihm zu, ja.
„Ähm, nun, ich war ungezogen. Ich ging raus und druckte ein paar meiner Fotos und kaufte ein paar mehr mit der Laminierung. Habe ich eine Notiz für deine Freunde in meiner Höschenschublade hinterlassen?
Er hielt wieder inne und wartete auf meine Antwort.
„Und was hast du zur Mutter meines Freundes gesagt?“
Ich schrieb ?Bitte benutze meine Unterwäsche nicht mehr zum Masturbieren. Ich weiß, dass du sexuelle Fantasien über mich hast und es ist mir egal. Mein Mann fand jedoch den BH und das Höschen fast getränkt mit Sperma. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, verwenden Sie bitte diese Fleshlights. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, tun Sie es bitte in meinem Badezimmer. Wenn du fertig bist, kannst du deine Creme auf den Fotos oder im Fleshlight in der unteren linken Schublade neben dem Waschbecken lassen, ich werde sie später aufräumen. Vielen Dank.?
Ich bin zu Boden gefallen! Dann traf es mich, also versuchten meine Freunde, jeden Tag zu kommen. Sie wichsten ihm wie verrückt und ich konnte es ihnen nicht verübeln.
„Ist das in Ordnung, Süße?“
„Oh, Mama, Mutter, du bist eine freche, dreckige Schlampenmutter. Deshalb kommen sie jeden Tag. Ich schickte ihm ein schiefes Lächeln.
Er lächelte wieder und warf dann wieder einen nervösen Blick zu. Bisher hat sich mein Schwanz mal wieder aufgerichtet. Ich war tatsächlich umgeben von dem, was er teilte. Es machte mich an, dass meine Mutter so geil und sehr verständnisvoll war. auf die sexuellen Bedürfnisse junger Männer. Alles, was ich tun konnte, war, wieder zu streicheln.
„Ich bin viel schmutziger, als du denkst, und das ist falsch, aber ich muss es dir zugeben. Ich habe ihre Freunde im Badezimmer, weil ich eine kleine Kamera aufgestellt habe, damit ich später zusehen kann, wie sie sich an mir vergnügen. Oft steige ich aus, indem ich Freunden zuschaue und zuhöre. All die sexuellen Dinge, die sie mit mir machen wollen, der Dirty Talk und zu sehen, wie sie für mich abspritzen, mal auf Fotos und mal im Fleshlight.
Ich war schockiert darüber. Meine Mutter war auch Wächterin. Dann sagte er, dass er alles behalten, aber nur in den Abspritzern bearbeitet habe. Meine Mutter fügte hinzu, dass sie gerne zuschaut und mit sich selbst spielt.
Dann fing er ohne Vorwarnung an, alle Sperma-Tribute-Videos meiner Freunde mit mir zu teilen. Ehrlich gesagt hat es mich angemacht! Zuzuhören, wie sie sie ficken wollten, wie sie ihre Brüste fickten, ihren Mund fickten, wie sie meine Mutter in der Gruppe fickten, brachte mich wieder zum Arbeiten. Ich konnte es nicht genießen, ihnen dabei zuzusehen, wie sie über ihre Fotos spritzen und von Fleshlights träumen, genau wie ich es tat, es war ihre Muschi (oder ihr Mund).
Er sah, wie ich meinen Schwanz streichelte, während ich zusah, wie meine Freunde meine Mutter genossen.
„Es ist heiß, nicht wahr, Schatz? Du kannst sehen, wie es mich zwischen dir und deinen Freunden verrückt macht, all das männliche Sperma ist nur an mir verschwendet. Das liebe ich am Modeln. Ich weiß, dass Männer und junge Männer sich einen runterholen, wenn sie sich meine Fotos ansehen, aber sie jeden Tag zu sehen, ist berauschend. Ich bin noch ungezogener als du denkst.
Ich streichelte sanft meinen Schwanz. „Was hast du getan, Mama?“
„Ich habe die Brust deines Freundes gekostet?“
Ich muss zugeben, ich war etwas neidisch. Meine Mutter sah einen Moment lang nach unten, also fragte ich sie, ob es nur ein Vorgeschmack oder etwas mehr sei.
?Mehr. Es begann mit nur einem Geschmack, aber bald fing ich an, Proben mit meinen Fingern zu nehmen, und dann leckte ich Sperma von meinen eigenen Fotos und schluckte jeden Tropfen des Spermas seines Freundes. Mir geht es so schlecht, dass ich dachte, ich sollte das für dich tun, aber du bist mein Sohn und??
Ich war überwältigt von dem geistigen Bild meiner Mutter, die alle Ejakulations-Tribute meines Freundes aufleckte. Ich bin so eifersüchtig! Was mir jetzt durch den Kopf geht, ist meine Mutter, die da sitzt und ihre Fotos sauber leckt oder das Sperma in ihren Fleshlights in ihren offenen Mund entweichen lässt? Gott, sie ist eine Spermaschlampe. Und was mich noch mehr umgehauen hat, war, wie aufgeregt ich war, das zu wissen!
„Es tut mir leid, Schatz, ich bin eine schlechte Schlampenmutter?“ Ich muss es wiedergutmachen, denn du bist mein wichtigster Sperma-Tribut. Vergibst du mir??
Ich schenkte ihm ein böses Grinsen, als er weiter meinen Schwanz für meine Mutter streichelte. Ja, ich kann vergeben, aber du musst es mir wiedergutmachen. Rede weiter Mom, machst du mich wirklich an?
„Ich kann es sehen, Schatz. Ich sehe seinen steifen Schaft und bin mir sicher, dass er gerade eine weitere Ladung klebrigen Ausflusses für mich auffüllt. Willst du einige meiner schmutzigen Fantasien kennenlernen?
„Mmmmm, ja Mama, erzähl mir ein paar, vielleicht blase ich noch eine Ladung für dich, wenn du noch ein Foto postest?“
„Keine Sorge, Baby, ich schicke dir noch eine, die mit deiner Sahne einfrieren kann.“
Während er ein paar Minuten nachdachte, verlangsamte ich meine Lähmung.
„Hier ist eine Fantasie, die ich deinem Vater erzählt habe, aber er hat sie nie gespielt?“ Vielleicht wird jemand anderes sie berücksichtigen. Ich habe immer davon geträumt, nach Hause zu kommen, in die Garage zu gehen und auf eine nackte Person zu warten, die sanft ihren harten Schwanz streichelt. Ich träumte, dass diese Person kein Wort zu mir sagte. Manchmal träumte ich, dass sie auf den Boden zeigen und ich vor ihnen auf die Knie gehen würde. Andere Male nahm die Person ihre freie Hand, legte sie über meinen Kopf und drückte sie sanft auf meine Knie. Dann haben sie kein Wort gesagt, sie haben einfach weiter vor mir masturbiert und mir schließlich einen großen Welcome-to-Home-Gesichtsausdruck zugeworfen?
Tränen füllten meine Augen, als ich daran dachte, was meine Mutter wollte.
„Dann denke ich an all die Möglichkeiten, wie das passieren könnte. Vielleicht würde diese Person über mein ganzes Gesicht masturbieren und ihr Sperma in meine Haare ziehen. Natürlich wäre es gut möglich, dass ich meinen Mund aufmache, in der Hoffnung, dass sie mir etwas heißes, salziges Protein geben würden. Vielleicht würden sie einen Schritt zurücktreten und ihre klebrige Flüssigkeit über mein Gesicht und meine Brüste spritzen, egal, was ich anhatte. Hin und wieder dachte ich, sie würden mir vielleicht anbieten, ihre harten Schwänze an mir zu lutschen und das Sperma in ihrem Willkommens-Zuhause zu saugen. Ich weiß einfach nicht, was ich wählen soll. Eine große Gesichtsbesamung zu bekommen ist zu heiß für mich. Ich hatte sogar böse Fantasien über ein paar harte Schwänze, die mir Gesichtsbehandlungen verpassten.
Er hörte auf zu reden und schenkte mir das schlampigste Lächeln aller Zeiten. Sie leckte verführerisch über ihre Lippen, ihre Augen konzentrierten sich darauf, wie schnell ich ihr einen runterholte.
„Erzähl mir mehr, Mama. gibt es noch andere??
„Oh, also gefällt dir das? Ich habe dir noch ein paar ungezogene Dinge zu erzählen. Ich hoffe, Ihr Hahn ist bereit dafür. Oh warte, ich muss dir noch ein Foto schicken, oder? Mein Tablet summte und schaute auf das Foto, in diesem Moment wäre mein Gerät fast explodiert!?
„Jetzt lass uns ein paar schmutzige Geheimnisse preisgeben. Kennst du diese großen Teddybären und Nilpferd-Plüschtiere in meinem Schlafzimmer?
„Ja Mama.“
„Wenn ich alleine bin, reite ich manchmal auf einem pelzigen Teddybären. Manchmal bin ich nackt, manchmal trage ich nur ein ausgeschnittenes T-Shirt und keinen Slip. Das weiche Fell, das sich an meiner Katze reibt, fühlt sich so gut an! Ich komme so heftig zum Orgasmus, reite einfach, rolle meine Muschi auf dem Fell hin und her.?
Mir fiel die Kinnlade herunter, als ich mir vorstellte, wie er das tat.
„Manchmal wünschte ich mir, du oder deine Freunde könnten mich erwischen. Ich stelle mir vor, wie jemand mich mit einem Teddybär befriedigt, während er mich mit seinen harten Schwänzen streichelt. Ich stelle mir vor, dass sie überall auf mir ejakulieren, auf meinem Gesicht und auf meinen Brüsten. Ich kann mir vorstellen, wie sie ihre harten Penisse unter mein geschlitztes Shirt schieben und dann meine dicken Brüste knallen, während ich den Teddybären ficke. Ich kann sehen, wie sie unter mein Shirt spritzen, Sperma über mich spritzt und eine riesige klebrige Sauerei hinterlässt. Oder vielleicht ziehen sie es einfach ab und ejakulieren in mein Gesicht oder meinen Mund?
Ich musste reden: ‚Wie wäre es, wenn du dein Shirt hochziehst und an ihren großen Brüsten lutschst, während sie masturbieren, oder ihre Schwänze streichelst, während sie an ihren Brüsten saugen?
„Oh mein Gott, ja Schatz! Das wäre auch heiß. Oder wenn ich nackt wäre, würden sie mich an ihren Schwänzen lutschen lassen und mir einfach eine Spermadusche geben! Gott Schatz, ich bin so aufgeregt, darüber nachzudenken. Ja, ich habe mit deinen Freunden darüber nachgedacht, all die Dinge, die sie mir antun werden und was du anstellen wirst?
Meine Mutter zog ihre Hose und ihr Höschen aus. Er hat mich dazu gebracht, sie über seine Schulter zu sehen, und jetzt spielt er wieder mit sich selbst.
„Schatz, es macht dir nichts aus, mit meiner Fotze zu spielen, sie ist zu nass, um sie mit dir zu teilen.“
„Mama ist mir egal.“
„Mit Nilpferdhonig bin ich noch unartiger. Ich habe einen Dildo draufgelegt und mich damit gefickt! Mal reite ich das Cowgirl, mal lege ich mich breitbeinig hin und ficke meine Fotze damit. Ich habe die gleiche Fantasie, jemand erwischt mich und genießt es, mir zuzusehen! Dann gibt es Zeiten, in denen ich gerne auf einem Nilpferd reite, besonders nackt. Ich träume davon, dass mich jemand findet, mich beobachtet und überall auf mich ejakuliert; Überschütte mich mit heißem, klebrigem Sperma. In letzter Zeit habe ich darüber nachgedacht, wie es ist, von ein paar geilen Kerlen ruiniert zu werden, während ich auf meinem dreckigen Spielzeug reite.
Zu diesem Zeitpunkt masturbierten meine Mutter und ich so schnell wir konnten.
„Oh mein Gott, Schatz, ich habe sogar daran gedacht, am Erkerfenster in der Nähe der Zähler vorbeizufahren, damit der Zählerleser mich sehen und masturbieren kann, während er mir zusieht.“
Ich sah meiner Mutter zu, wie sie sich zurücklehnte, aber nicht genug, um zu sehen, wie sie ihre Fotze fingerte.
„Oh mein Gott Schatz, ihr merkt gar nicht, wie geil ihr mich macht! Ich habe noch nie so pure Lust und Lust verspürt, eine heiße Hurenmutter zu sein.
Ich konnte es nicht mehr ertragen, mein Verstand spielte verrückt, als ich mir all die verschiedenen Fantasien vorstellte, die er mit mir teilte. Meine Mutter schrie mich plötzlich an: ?CLOSE MY PHOTO!?
Als mein Schaft wie ein weißer Kitt-Geysir explodierte, bekam ich meinen Hahn kaum in sein neues Foto. Meine Mutter stieß schließlich einen unglaublich lauten Schrei aus. Später fragte ich mich, ob jemand in dem Hotelzimmer neben ihm von ihm gehört hatte.
Keiner von uns sagte ein Wort, als wir uns in unseren Orgasmen verloren. Meine Mutter fingerte sich wie verrückt, als sie vor Vergnügen schrie. Übrigens hat mein Bastard auf seinem verdammt sexy Foto einen Spermaregen abgelassen. Es war unglaublich!
Nachdem meine Mutter und ich durch unsere Orgasmen ohnmächtig geworden waren, brachen wir beide auf unseren eigenen Stühlen zusammen. Wir sahen uns beide minutenlang an. Der Menge an Schweiß auf unseren Körpern nach zu urteilen, brauchten wir eine Dusche.
Meine Mutter saß auf ihrem Stuhl und starrte mich einen Moment lang an, als würde sie auf meine ungeteilte Aufmerksamkeit warten. Ich setzte mich aufrecht hin und dann sprach er.
„Es gibt etwas, worüber wir reden müssen. Die Familie Ihres Freundes wundert sich, warum ihr Sohn plötzlich jeden Tag zu uns nach Hause kommt. Ich versuche mein Bestes, vernünftige Gründe dafür zu finden, aber ich kann nicht fortfahren, sie fingen an, misstrauisch zu werden.?
Ich wusste, dass er meinen angespannten Gesichtsausdruck sah, und ich hatte keine Ahnung, was ich ihm sagen sollte. Bei all unseren lustvollen Wünschen ist es meiner Meinung nach nicht so offensichtlich, dass irgendjemand von uns denkt, wir sollten es nicht tun.
„Ich denke, es ist Zeit für mich, mit deinen Freunden zu sprechen. Wir müssen eine andere Regelung finden. Sie müssen aufhören, jeden Tag zu kommen. Ich weiß, dass sie nicht gerne aufhören würden, für mich zu masturbieren.
„Ich gebe es zu, Mama, ich weiß, dass es ein großes Problem sein könnte, wenn ein Elternteil es herausfindet?
„Und du hast deinen Freunden nichts von uns erzählt?“
„Nun, Mama, sie wissen, dass ich inzestuöse Fantasien über dich habe und ich masturbiere mit dir; wir sprechen darüber. Aber sie denken, ich tue, was ich tue.
„Ich verstehe, Schatz. Stört es Sie, wenn ich mit Ihren Freunden andere Vereinbarungen treffen muss? Ich bin mir sicher, dass sie nicht zu mir kommen werden, um zu masturbieren und es bereitwillig unterlassen?
Ich lächelte ihn an. „Ist mir egal, aber es kann nichts anderes sein als ich und du musst noch einiges für mich nachholen.“
?Ich verstehe, Schatz. Macht es Ihnen etwas aus, wenn ich mich dazu entscheide, Sie mit einzubeziehen, aber trotzdem unsere geheime Tribute-Zeit einzuhalten?
Ich dachte ein paar Minuten nach.
„Wenn du denkst, dass es das Beste ist, überlasse ich es dir, Mom.“
?Okay süßer. Jetzt geh duschen und schlaf ein bisschen. Wir können mehr darüber reden, wenn ich nach Hause komme. Gute Nacht.?
?Gute Nacht Mama und danke!?
Er lächelte mich an und zwinkerte mir zu, bevor er den Videochat beendete. Ich duschte und dachte über ihre Fantasien und mein wachsendes Problem mit meinen Freunden nach. Ich hatte gehofft, wir könnten alle etwas herausfinden.
(Für meine Leser ist das Amazon-Experiment gescheitert. Sie haben zufällig entschieden, meine gedämpften umgeschriebenen Geschichten zu blockieren, also scheiß drauf. Übrigens, ich habe meine Science-Fiction-/Romantikgeschichte mit zwei Models aus Argentinien neu machen lassen. Ich bin zurück. Ich Ich arbeite an meiner Fantasy-Serie, aber hier werde ich versuchen, mit neuen Geschichten Schritt zu halten.
Jeder, der darüber diskutieren möchte, wohin ich mit der alten Serie gehe, kann dies tun. Auf diese möchte ich zurückkommen.
Und ich würde gerne wissen, ob das Bereitstellen von Fotos für diese Serie dazu beigetragen hat. Wenn ja, werde ich dem Album Fotos dieser Geschichte hinzufügen. Vielen Dank)
Fragen zu dieser Serie
1. Möchten Sie, dass sich die Geschichte mit den Freunden Ihres Sohnes ändert und ihn einbezieht? (es wird schließlich)
2. Nächste ?Schritte? Willst du zwischen Mutter und Sohn sehen?
3. Hast du eine Mutterfantasie, die du gerne in irgendeiner Weise ausgespielt sehen würdest?
4. Wie lange willst du, dass ich Mutter/Sohn-Ficks vermeide?

Hinzufügt von:
Datum: Juli 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.