Hyper-sex

0 Aufrufe
0%

Ich werde hier ein bisschen über weibliches Zeug sprechen, also wenn Sie die gruseligen Details lieber nicht hören möchten, überspringen Sie den nächsten oder zwei Absätze:

Mein weiblicher Zyklus ist mit dem Mondzyklus synchronisiert.

Laut meinem OBGYN ist das tatsächlich etwas seltsam.

Normalerweise „beginne“ ich am Tag des echten Vollmonds, manchmal am Tag danach.

Wenn ich besonders gestresst bin, flippt mein Zeitplan aus und so komme ich meistens zu spät, aber meine Periode erholt sich pünktlich.

Ich gehe immer zurück zur Mondsynchronisation.

Ich bezeichne dieses Ritual als * Mutter Natur * in der Stadt.

Ich möchte jetzt nicht zu sehr darauf eingehen, da dies ein sehr nicht-sexuelles Thema für mich ist, ich versuche nur im Detail zu erklären, warum ich so bin, wie ich bin.

Jetzt, sobald * Mutter Natur * aus Dodge kommt, gehe ich buchstäblich in die weibliche Fortpflanzungshitze.

Dies dauert zwei Wochen direkt nach You Know What.

Mein Arzt spricht hier von einem Lupinenzuchtzyklus.

Toll, ich bin ein halber Hund.

Das erklärt mein ernstes Problem des „Sabberns beim Oralsex“.

Jetzt ist wahre süße Liebe ein wichtiger Teil einer liebevollen und gesunden Beziehung.

So einen Sex hatte ich noch nie.

Nicht, dass ich das nicht möchte, ich würde gerne einen Mann zärtlich lieben und in seinen Armen in Tränen ausbrechen, während ich mir süße Dinge in meine kleinen Elfenohren flüstere, ich will es einfach nicht wirklich tun

einer meiner Jungs.

Ich weiß nicht wirklich, wie ich es erklären soll, und ich meine es sicherlich nicht negativ.

Dies wird sich mehr auf Männer konzentrieren.

Ich habe festgestellt, dass ich vom Penis besessen werde, wenn ich in volle Hitze gehe.

Kein bestimmter Penis, nur der Penis, im Folgenden als Schwanz bezeichnet.

Zurück zum Punkt, ich liebe The Cock.

So rund, so fest, so voll.

Einfach im Design und ziemlich aerodynamisch.

Ich habe zwei in meinem Leben berührt, aber ich habe Tausende und Abertausende beobachtet.

Mein Computer ist voll mit Fotos und Videos von Männern, die masturbieren.

Ich liebe.

Ich liebe es.

Ich werde so wütend, wenn ich einem Typen beim Masturbieren zusehe.

Ich mag es besonders, wenn sie auf ihre Eier und andere Körperteile achten.

Ich liebe es, wenn sie Spielzeug benutzen.

Keiner meiner Jungs hat das getan, aber ich habe Hunderte von Galerien davon für mein persönliches Sehvergnügen.

Nur ein Mann weiß, wie sehr er es wirklich mag, berührt zu werden.

Ich wollte mich schon immer hinlegen und einander gegenüber masturbieren.

Alter, das würde Spaß machen.

Zurück zum Hahn.

Welche Art von Schwanz mag ich?

Nun, ich mag einen mittelgroßen, um damit anzufangen.

Ich habe mich ein wenig mit Analsex beschäftigt und ehrlich gesagt fühlt sich ein kleinerer Schwanz so viel besser an.

Daher meine Verwendung kleinerer Spielzeuge vor der Kamera.

Ich nutze ab und zu mal gerne ein größeres Spielzeug für Abwechslung, aber für alltägliche Dinge bevorzuge ich kleinere.

Ich kann mich besser entspannen und die Empfindungen genießen.

Ich mag einen Schwanz, der nicht übermäßig empfindlich ist.

Eine, bei der ich ein bisschen hart werden kann.

Ich spreche nicht von Nägeln und Zähnen, ich spreche von einem Schwanz, den ich mit einer Hand voll Sabber „bewaffnen“ kann.

Ein Schwanz, den ich quetschen und wichsen kann, während ich ihn am Ende lutsche.

Eines, das ich so tief wie möglich in meine Kehle schieben und versuchen kann, es wirklich zu schlucken.

Das bringt mich zum Gag.

Was zum Teufel?

Ja, du hast mich gehört, Knebel.

Ich mag.

Wie bin ich zu dieser kleinen Perversion gekommen?

Selbstbefriedigung natürlich.

Eines Abends holte ich zwei Spielzeuge heraus, während ich allein zu Hause und ohne Kamera war, eines unter und eines in meinem Mund.

Ich machte mich bereit zum Abspritzen und meine Hand, die den Gummischwanz in meinem Mund hielt, wurde gebürstet und rammte ihn irgendwie in meine Kehle.

Mein ganzer Arm ist auf einmal wie ein Ruck.

Ich habe geknebelt.

Ich kam gerade, als es passierte.

Ich habe das mehrmals gemacht, während ich alleine gespielt habe.

Jetzt verbindet mein Körper das Würgen mit sexuellem Vergnügen.

Ich kann vollständig bekleidet sein und mir einen Dildo in den Hals stecken, knebeln und mein Höschen wird nass.

Keine Witze.

An einem echten Schwanz zu würgen wäre noch besser.

Willst du wissen, was mein Lieblingsteil beim Sex ist?

Das erste Mal, wenn der Hahn hereinkommt.

Wenn ich wirklich sauer bin oder ich zum ersten Mal Sex habe, komme ich sofort.

Ich mag, dass es auf einmal geht.

Ja, es tut weh, aber ich mag es.

Außerdem bin ich zu diesem Zeitpunkt normalerweise ziemlich nass von dem Kuss und es reißt nichts heraus, es tut nur ein bisschen weh.

Das ist das Schöne daran, zierlich zu sein, ich bin da drüben wie ein kleines Mädchen gebaut.

Das ist auch der Grund, warum ich keine Kinder haben möchte.

Die Ärzte sagten mir, ich solle adoptieren, da mein Gebärmutterhals und meine Vaginalöffnung kleiner als normal sind.

Okay, also bin ich deformiert?

Unterentwickelt?

Nein, nur klein.

Ich benutze kein großes Spielzeug, obwohl ich es versucht habe.

Frag mich verdammt noch mal nicht nach Fisting.

Zurück zum Sex, Höschen an meinen Knöcheln, Schwanz in der Hand, die Spitze gegen meine Nässe reiben, damit sie leichter hineinkommt …….. dann hineinschieben.

Nicht zu stark, aber stark genug, um mich ein wenig zu verletzen

.

Das ist mein Lieblingsteil von allen.

Ich mag natürlich alles andere, aber dafür lebe ich.

Die anfängliche Durchdringung jeder Begegnung.

Was ist meine Lieblingsposition?

Nun, ich mag sie alle, aber mein absoluter Favorit ist das Stehen.

Doggy wäre meine zweite Wahl.

Reden wir über das Stehen.

Diese Position ist der Grund, warum ich so verdammt süchtig nach Männlichkeit bin.

Starke männliche Arme halten mich gegen eine Wand, während meine Beine um seine Ellbogen gehakt sind und mich hart ficken.

Die Jeans eines Mannes um seine Knöchel zu sehen, macht mich an.

Ich denke, es könnte auch als Fetisch angesehen werden.

Ich liebe ausgewaschene Blue Jeans und habe keine Ahnung warum.

Auf einem Tresen zu stehen ist sehr ähnlich, diese Beckenposition gibt mir das beste Gefühl.

Ich liebe es, meine Beine in dieser Position um einen Mann zu legen oder sie sehr weit auseinander zu spreizen.

Ich mag harten Sex.

Ich mag es, hart genug gefickt zu werden, und ich mag es, versohlt zu werden.

Ich mag meine Haare gezogen und ich mag meine Haare gezogen.

Ich beiße und kratze gerne und ich mag es, gebissen und gekratzt zu werden.

Ich mag meine zerrissene Kleidung, besonders mein Höschen.

Lassen Sie uns kurz über The Panties sprechen, und mit Panties meine ich Unterwäsche für Männer und Frauen.

Ich mag Boxer.

Ich mag Boxershorts wirklich sehr … die, die eng wie Slips sind, aber im Boxer-Stil geschnitten sind.

So ähnlich wie diese Bikershorts aus Spandex.

Warum?

Ich weiß nicht …… Ich denke hauptsächlich, weil sie für mich „männlich“ sind.

Strumpfhosen und Bikinis erinnern mich an mädchenhafte Höschen, und bei Männern mag ich maskuline Sachen.

Hier ist ein weiterer Fetisch von mir, der noch nie zuvor erwähnt wurde (niemand hat das jemals gesagt, keine lebende Seele).

Ausbuchtungen und Knopffliegen graben.

Ich habe viele Pornos von Typen mit Ständern, die Jeans mit Knöpfen tragen.

Mann, oh Mann, zu sehen, wie ein Typ diese engen Knöpfe öffnet und ein Paar Boxershorts mit wütendem Druck auf den Stoff enthüllt, lässt meinen Kitzler zusammenzucken.

Ich werde hier geil, kein Bullshit.

Allein der Anblick macht mich erregt.

Ich kann Sex an einem Typen fast riechen.

Ich weiß, wann sein Schwanz hart ist, ohne es sehen zu müssen.

Ich bin extrem und intensiv sensibel für Körpersprache und ertappe mich dabei, wie ich die ganze Zeit Menschen studiere.

Ich bin ein Menschenbeobachter.

Apropos Gerüche, es gibt zwei nicht-sexuelle Dinge, die mich wirklich am Laufen halten.

Das eine wären Musik und bestimmte Geräusche, das andere wären Gerüche.

Ich erkläre zuerst die Gerüche.

Der Geruch der Haut begeistert mich.

Männerparfum macht mich an, besonders CoolWater von Davidoff.

Das Poloshirt ist auch sehr sehr schön.

Ich mag die Klassiker.

Der Geruch von Seife und Wasser frisch aus der Dusche ist auch ein großer Ansporn.

Um aller Heiligen willen, aus irgendeinem Grund erregt mich der neue Geruch des Teppichs.

Ich habe keinen Grund dafür, aber es ist so.

Ich denke, es hat damit zu tun, dass der Teppich neu ist, was bedeutet, dass er ordentlich und sauber ist, was für mich sehr inspirierend ist.

Sehr inspirierend.

Geräusche.

Sexy Musik natürlich, aber es gibt gewisse „alltägliche“ Klänge, die mich erschaudern lassen und mein Herz höher schlagen lassen.

Geh raus und leih dir den Film Jumanji, den mit Robin Williams.

Ein anständiger Film, aber es gibt einen Ton, den ich sonst nirgendwo finden konnte.

Hauptsächlich wegen der Dolby-Digital-Scheiße.

Anwyay, in der Mitte des Films gibt es eine Szene, in der ein freier männlicher Löwe im Haus ist.

Ein großer männlicher Löwe.

Er schleicht sich rein und macht sein Ding, aber dieses Geräusch macht mich wahnsinnig.

Es ist dieses sehr tiefe, brummige Geräusch, nicht das Brüllen.

Dieses tiefe, gurgelnde Geräusch, das nach innen atmet, guttural.

Ich fühle es in meinen Knochen, wenn ich es fühle.

Ich habe diesen Film fast 30 Mal gesehen, nur um diesen Teil hören zu können.

Ich habe es in anderen Shows gehört und es macht mich immer noch an, aber es kommt das Beste aus diesem Film rüber.

Ich würde es gerne in echt hören.

Haha, hier bin ich im Zoo und beobachte die großen Katzen …… der Löwe Tirile macht dieses Geräusch.. Ich werde verrückt und habe einen spontanen Orgasmus vor ahnungslosen Touristen und Familien …..

Offene Kopfbälle auf einem großen Block machen mich geil.

GlassPak macht mich an, Flowmaster macht mich an.

Ich denke, es hat etwas mit sehr niedrigen Vibrationen zu tun.

Darth Vadars Stimme hat mich schon beim ersten Hören stimuliert und tut es noch heute.

Ich mag tiefere und sexyere Stimmen.

Auch hier muss es das vibrationsarme Ding sein.

Apropos Gerüchte … Ich verliere mich im Dirty Talk.

Ich kann nur kommen, um schmutzig geredet zu werden.

Ich kann niemanden dazu bringen, mit mir schmutzig zu reden, und ich denke, das liegt daran, dass ich aggressiv und rechthaberisch bin.

Ich war nur mit wenigen Männern zusammen und hatte nur mit zweien Sex.

Offen zu sein mag schlampig erscheinen, aber wenn ich es einem Typen antue, dann weil er etwas Besonderes ist, schlägt er mich auf eine Art und Weise, wie es sonst niemand tut.

Es ist wirklich schwer für mich, Pornos zu machen und zu reden.

Mein natürlicher, sexy Gesprächszustand ist ein leises, heiseres Flüstern, das den Film nicht sehr gut einfängt.

Ich mag böse Worte und böse Worte, wenn du es nicht sagen könntest.

Ficken, Fotze, Fotze, Ficken, Lutschen, härter, tiefer, Schlampe.

Hehe, ich liebe es, Hure genannt zu werden.

Ernsthaft.

Ich fühle mich sehr ursprünglich und ich liebe es, mich so zu fühlen.

Aber wie gesagt, ich konnte nie jemanden dazu bringen, mit mir zu reden, also fing ich an, Selbstgespräche zu führen, wenn ich alleine war.

Ahahah, ich scherze nicht.

Ich mag es auch.

Toll, einen Kerl zu haben, der mich hart genug fickt, während er mir heftig und heiser ganz böse Sachen zuflüstert, während er mich saugt und beißt, besonders im Hals- und Nackenbereich.

Egads sind eine verdammte sexuell abweichende psychotische Schlampe!

Wenn ich mich jemals niederlasse und einen Mann heirate, fürchte ich um sein eigenes Leben.

Ich hoffe und bete, dass ich mit einem Typen wie mir zusammenkomme, oder ich finde mich vielleicht im BellVue mit ein paar netten gepolsterten Wänden wieder.

Am liebsten mag ich Flüstern.

Der Film The Astronauts Wife (Johnny Depp) enthält eine fantastische Sexszene.

Nein, ich mag den Film nicht, weil er da ist, er ist zu feminin für mich.

So oder so, die Szene, in der er sie auf einem Balkon fickt, rockt.

Er spricht mit ihr und sagt ihr mit leiser, müder Stimme die wunderbarsten und unangenehmsten Dinge.

Ich kann sexuelle Stimulation an den seltsamsten Orten finden.

Es wird schlimmer, je älter ich werde.

Sie sagen, dass der sexuelle Höhepunkt einer Frau 30 Jahre alt ist.

Ich stecke in der Scheiße, wenn das stimmt.

Ich masturbiere jeden verdammten Tag, außer You Know When.

Jedenfalls hole ich die verlorenen Tage nach, hehe.

Ich genieße wirklich und aufrichtig Sex.

Selbstbefriedigung ist ein sehr wichtiger Teil meines Lebens.

Das erste, woran ich morgens denke, ist „Wie ist mein Zeitplan heute, wenn ich etwas Solozeit einplanen kann“.

Dann nehme ich ein paar Porno-Boxershorts heraus und versuche es.

Hier werde ich es beenden.

Ich bin wirklich verdammt aufgeregt, nur weil ich diesen ganzen Scheiß geschrieben habe.

Ich werde ein schönes heißes Bad nehmen und natürlich wild masturbieren ……… und denke an die Wölbungen der Knopffliegen …….. DAS ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.