Kleide dich sexy

0 Aufrufe
0%

Kleide dich sexy

(MF, Mast, Oral, Brustwarzen)

� 2005 Rhys.The.Mage

Ich ermutigte meine Frau ständig, Dinge zu tragen, die ich für sexuell hielt.

Das Problem war, dass wir nicht nur unterschiedliche Vorstellungen von der Definition von Sexualität hatten, ich war mir auch ziemlich sicher, dass sie sich nicht für sexuell hielt.

Nachdem ich mehr als zehn Jahre verheiratet war, ging ich natürlich davon aus, dass die Vorstellung eines anderen von sexueller Anziehung nicht annähernd so wichtig war wie meine eigene.

Was sie betrifft, schien es, als wäre es ohne BH in lockerer Kleidung fast so nah wie möglich, mich nach meinen Wünschen anzuziehen.

Sie ist, ich gestehe, auf der großen Seite.

Sie hat auch große Macs.

Leicht D und manchmal DD Tasse.

Obwohl ich sie bat, regelmäßig Dinge zu tragen, nur zu meinem Vorteil, wurde ich mit der Zeit müde zu fragen und entschied einfach, dass es mein Schicksal im Leben sei, wenn meine Frau ein wenig unbequem aussehen wollte.

Ich weiß nicht, ob es mein ziemlich unerbittliches Stöbern in Pornos und Schmutz im Internet war oder was, aber eines Tages änderte sich alles und die Dinge waren nie mehr dieselben.

Ich saß am Computer und spielte ein dummes Spiel, als sie mit nacktem Oberkörper den Raum betrat.

Das hat mich nicht wirklich überrascht.

Vor einiger Zeit bat ich sie, im Haus über Bord zu gehen, wenn die Klimaanlage eingeschaltet und die Vorhänge geschlossen sind.

Sie stand da und wartete geduldig darauf, dass ich mit allem, was ich tat, einen Endpunkt erreichte.

Ich drückte schnell auf Speichern und legte die Kopfhörer ab.

Ich hatte eine Epiphanie,

sagte sie mit einem kleinen Lächeln auf ihrem Gesicht.

„Gut, dass ich sitze“

Ich sagte.

Sie sagte nichts.

Willst du es mit mir teilen?

Sie lächelte ein wenig böse.

„Nein, du musst es nur herausfinden.“

Ich zuckte mit den Schultern und griff nach den Kopfhörern.

Willst du zum Abendessen ausgehen?

Sie fragte.

Sicher,

sagte ich und griff nach den Kopfhörern.

Sie bewegte sich nicht, aber sie hob ihre Macs und drückte sie ungefähr in meine Richtung.

?Neu?

Sie fragte.

Ich seufzte, nur ein wenig, und schloss das Spiel.

? In Ordnung ,?

Ich sagte.

Ich ging ins Schlafzimmer, um eine Hose und ein anständiges Hemd zu finden.

Ich zog mein Hemd an, während sie die Klamotten durchsuchte.

Was soll ich anziehen?

Sie fragte.

Ich nahm an, dass sie mit sich selbst sprach, aber zu meinem Vorteil, indem sie signalisierte, dass wir vielleicht ein paar Minuten entfernt waren.

Lauter sagte sie: „Was soll ich anziehen?“

Scherzhaft griff ich an ihr vorbei und schnappte mir einen meiner Favoriten.

Es war ein sehr dünnes schwarz-weißes Hemd.

Wahrscheinlich ein Grund oder so.

Es war nicht abgeschnitten, aber es war dünn.

Sie verdrehte die Augen.

Ich denke du?

Willst du mich darin ohne Brust sehen?

fragte sie und hielt das Oberteil über ihre Schlaufen.

Ich zuckte mit den Schultern.

Ich liebe deine Macs, weißt du.

Und du würdest es nur für mich tragen.

Und alle anderen im Raum werden die Show auch genießen.

Und wie oft schauen Sie sich im Raum um und beobachten, wie die Leute Sie anschauen?

Keine Antwort.

Ich schnappte mir meine Hose und ging nach unten.

Ich nahm meine Schlüssel und mein Portemonnaie von der Theke und ging durch die Hintertür in die Garage.

Ich öffnete die Tür und stieg ins Auto ein.

Val kam eine Minute hinter mir in dem schwarz-weißen Oberteil aus der Tür.

Ich weiß nicht, ob irgendjemand alles so sehr bemerkt hätte, aber ihre Hände bewegten sich deutlich frei unter dem Oberteil.

Sie stieg ins Auto und sah mich an.

Was?

Sie fragte.

? Beeindruckend ,?

Ich sagte.

Sie lächelte.

Also, wo gehen wir zum Abendessen hin?

Ich dachte mir, dass dies eine seltene Gelegenheit sein könnte, und während ein Teil von mir es locker angehen und mit einem kurzen Spaziergang ein nettes dunkles Restaurant treffen wollte, beschloss ich, alles zu geben.

Ich ging die Auswahl in Gedanken durch und entschied mich für eine.

Wie wäre es mit CPK?

Sie dachte einen Moment nach und sagte dann: „In Ordnung.“

Ich fuhr zur nächsten California Pitcher Kitchen und hielt vor dem Ort an, anstatt direkt zu parken.

Warum besorgst du uns nicht einen Tisch oder die Liste und ich parke?

Sie nickte und stieg aus dem Auto.

Ich fuhr zum Eingang auf der anderen Seite des Einkaufszentrums und parkte so nah wie möglich an der Tür.

Würden wir nach dem Abendessen einen langen Spaziergang durch das Einkaufszentrum machen?

wenn sie nicht sauer wäre und mir einfach gesagt hätte, ich solle das Auto holen.

Zurück bei CPK bemerkte ich, dass Val bereits saß.

Ich gesellte mich zu ihr in eine Kabine, die eigentlich eine der abgelegeneren war (wenn das möglich war).

Sie sah auf eine Speisekarte und setzte sich etwas näher an den Tisch.

Ich wusste sofort, was ich sie fragen würde, aber die Kellnerin kam auf der Suche nach Getränken.

Val sprach zuerst: „Haben Sie Smirnoff Ice?

Die Kellnerin nickte.

„Ich werde einen davon haben.“

? Diätcola ,?

Ich sagte.

Die Kellnerin drehte sich zum Gehen um.

Hat sie auf Val herabgesehen, als sie gegangen ist?

Unwahrscheinlich.

Meine Frau faltete ihre Speisekarte zusammen und legte sie auf den Tisch.

Ich weiss was ich will.

Ich sah von meiner Speisekarte auf und bemerkte, dass sie tatsächlich nach vorne auf ihrem Sitz saß.

Ihre Brüste standen unter dem dünnen Oberteil deutlich auf dem Tisch.

Ich lächelte.

Ich liebe es, wenn du das tust.

? Ich kenne ,?

Sie sagte.

„Aber ich denke, es stört unsere Kellnerin.“

Ich legte meine Speisekarte hin.

Na und?

Ich sagte, sie ist nicht mit dir verheiratet.

Ich beugte mich vor und ich liebe es, wie das deine Matten zeigt.

Sie blieb in Position und sagte: „Ich kann so nicht essen, weißt du.“

Warum nicht?

»Nun, es ist offensichtlich, dass der Tisch meine Wolken hält.

Und es ist ziemlich offensichtlich, dass sie keinen BH tragen.

Und wer muss außer der Kellnerin noch den Bildschirm sehen?

Und warum ist es wichtig??

Ich weiß nicht, ob ich bereit bin, so weit zu gehen.

Ist das Oberteil nicht wunderschön?

Du weißt, dass sie es ist, und du weißt, dass ich sie liebe.

Sehr schön, dass du es so trägst.

Danke.?

Sie grinste breit. „Gern geschehen.“

Unsere Getränke kamen und Val hatte noch nicht versucht, vom Tisch aufzustehen.

Der Kellner stellte seine Flasche in sicherer Entfernung von Vals Jungs auf den Tisch.

Sind Sie bereit zu Bestellen?

Wir haben unsere Bestellung aufgegeben und uns wieder unterhalten.

Val lehnte sich vom Tisch zurück.

Es ist ein wenig unbequem, so zu sitzen.

Ich muss meinen Rücken gerade halten, um groß genug zu sein, um das durchzuziehen.?

Ich kicherte schlecht.

Sie drehte ihre Augen zu mir.

„Das Tragen und Abziehen sind zwei völlig verschiedene Dinge.“

Ich nickte.

Ich kenne.

»Ich glaube nicht, dass es mir jemals angenehm sein wird, jemandem meine Booms zu zeigen.

Nackt meine ich.?

Ich trank mein Soda.

Das war nichts Neues.

Es war meine hartnäckige Fantasie, sie einem zufälligen Lastwagenfahrer auf der Autobahn ihre Matten ausziehen zu lassen, aber hey, man gewöhnt sich daran.

Ich musste nichts sagen und tat es auch nicht.

Aber ich habe entschieden, dass ich Dinge ohne Mammut für dich tragen kann?

sie hielt inne.

Ich hob eine Augenbraue.

„Aus Gründen“

Sie ist fertig.

Wieder nichts Neues.

Die schwarz-weiße Platte und die Tischplatte waren jedoch unterschiedlich.

Ich beschloss, ruhig zu bleiben.

Warum magst du es, dass ich mich so anziehe?

? Ich mag wie du aussiehst.

Unbewaffnet und irgendwie offensichtlich zu sein, sagt der Welt, dass Sie mit Ihrem Aussehen einverstanden sind oder dass es Ihnen zumindest egal ist, was sie denken.

Männer sehen gerne zu, wie sich Bobs bewegen.

Warum sonst überhaupt eine Steigung zeigen??

Ich trank meine Cola und fuhr fort.

Also sollten die einzigen Menschen, die weniger von dir denken könnten, von dir bedroht werden.

Ich finde das lächerlich, weil du und ich nur füreinander da sind.

Schließlich ist es so nah an Exhibitionismus, wie ich Sie wahrscheinlich jemals außerhalb von Key West bekommen werde, und es ist überall hundertprozentig legal.

Ich verstehe nicht einmal, wie jemand dir etwas darüber sagen könnte.

Und selbst wenn sie es täten, würde ich ihnen ins Gesicht lachen, wenn du es nicht tätest.?

Ich denke, das hat es ziemlich auf den Punkt gebracht.

Ich hatte etwas erwartet wie: „Ich mag es, zu sehen, wie sich deine NBS bewegen.“

Das war’s.

Aber während wir gehen, kann ich ihnen nicht wirklich zusehen, wie sie sich bewegen.

„Also denke ich, ich sollte ein paar grundlegende Regeln aufstellen?“

Sie sagte.

Der Spaß hörte normalerweise hier auf.

• Sehen Sie nicht durch Oberteile.

Ich entblöße meine Brüste nicht, wenn es ziemlich wahrscheinlich ist, dass jemand anderes sie sehen kann.

Nichts offensichtlich schmutzig.?

Als sie meinen Gesichtsausdruck sah, sagte sie: „Ich werde in der Öffentlichkeit keine sehr kleinen Tanktops oder Bikinis tragen.“

Und vorerst nichts mit nacktem Bauch.?

Ich habe das schon einmal gehört.

Es klang gut, aber als ich mich zum ersten Mal für so etwas wie ein normales Hemd entschied, lehnte sie es ab.

Sogar das dünne Oberteil, das sie jetzt trug, war weniger auffällig als eines ihrer kunstvollen T-Shirts.

„Und ich könnte einen BH in meiner Brieftasche tragen, wenn die Dinge komisch werden.“

? Seltsam ??

Ich fragte.

Wie treffen wir Menschen, die mich beunruhigen?

Du bist immer selbstbewusst.

Sie wissen, was ich meine.

Nein, ich nicht.

Ich sehe immer noch nicht, dass es darauf ankommt.

Was wird jemand sagen?

Du bist armlos!

Ich bin geschockt !?

Was ist, bist du eifersüchtig auf meine Hände?

Und warum kontrollierst du sie trotzdem??

Verstehst du nicht?

Sie sagte.

Ich nickte.

Zurück zum Anfang.

Aber sie trug immer noch das schwarz-weiße Oberteil.

Also, was ist, wenn dir jemand den bösen Blick zuwirft, also was stiehlst du und ziehst einen BH an?

Worüber ist Scham??

Ein Kellner, nicht der Kellner, näherte sich mit dem Essen.

Das Abendessen ist vorbei.

Sie setzte sich vor, hob ihre ungesäuerten Brote und stellte sie vor sich auf den Tisch.

Ich musste mich hinsetzen, um sicherzustellen, dass der arme Kerl einen Platz hatte, an dem er beide Teller abstellen konnte, einen etwas näher bei mir.

Er sah mich nur kurz an.

Brauchst du jetzt noch etwas?

Val sah auf und sagte nein.

Er ging.

„Ich glaube, er mochte die Show“, sagte er.

Ich sagte.

„Den Mund halten.“

Wir aßen schweigend, und Val hielt ihre Brüste die ganze Zeit auf dem Tisch.

Ein- oder zweimal sah sie für mich ein wenig gerötet aus, aber sie machte weiter.

Ein anderer Kellner ging am Tisch vorbei und schnappte sich Vals leere Flasche.

? Andere ??

Sie nickte.

Unsere Kellnerin brachte mir noch eine Flasche und frische Cola Light.

Wir beendeten unsere Mahlzeit in relativer Stille ohne weitere Besuche des Personals.

Unsere Kellnerin kam, während wir mit der Zubereitung unserer Getränke fertig waren.

Gibt es noch etwas ??

? Nein ,?

Ich sagte, nur der Scheck, danke.

Sie steckte ihre Hand in ihre Tasche und zog unsere Lasche zurück.

Sie legte es vor mir auf den Tisch und sagte: „Danke, dass Sie hereingekommen sind.“

Ich drehte den Scheck um, las den Betrag und lachte dann in mich hinein.

Was ist das?

fragte Val.

Ich zeigte ihr den Scheck.

Unser Server hat geschrieben: Danke, Dee?

am Ende des Schecks.

Aber lustig geschrieben.

Val hat es nicht verstanden, sie zuckte mit den Schultern.

Sie unterstrich ihren Namen, glättete die Kanten und setzte dann Punkte in die Unterseite der Locken.

Noch kein Verständnis.

Ich grinste breit, „Die Wangen sind deine Brüste auf dem Tisch, mit den Punkten für Brustwarzen.“

Dann errötete Val.

Ich ließ Bargeld mit einem besonders guten Getränk auf dem Tisch liegen, und wir standen auf und verließen das Restaurant.

Ich ging zur Tür hinaus und wandte mich nach rechts, weg vom nächsten Parkplatz.

Wo gehst du hin?

Gibt es einen anderen Laden, den Sie treffen müssen?

„Nein, ich habe nur hier geparkt.“

Sie kräuselte ihre Unterlippe zu mir.

„Du genießt das, nicht wahr?“

Ist das nicht die Idee?

Wir gingen durch das Einkaufszentrum zum entfernten Eingang.

Obwohl ich sie nicht sehen konnte, wusste ich, dass ihre Hände unter dem dünnen Oberteil frei schwingten.

Sie hielt meine Hand fest, vielleicht um mich etwas von ihrer Anspannung spüren zu lassen.

Ich liebte es.

Auf dem Heimweg bemerkte ich, dass ich vergessen hatte, sie irgendetwas zu fragen.

Also, was war diese Offenbarung, die Sie hatten?

„Ich habe gerade gemerkt, dass unser Glück wichtiger ist als das, was andere Leute von meinem ungezügelten denken.

Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich genau das tragen kann, was Sie vielleicht denken, zumindest nicht, wenn wir so nah an unserem Wohnort sind.?

„Ich werde versuchen, es vernünftig zu halten.“

Ich streckte die Hand aus und drückte ihre linke Brust.

Sie schob meine Hand weg.

„Nur weil ich öfter verblüfft bin, heißt das nicht, dass du sie öfter anfasst.“

Nun, dachte ich, es hat sich nicht alles geändert.

Aber vielleicht kann ich mit dieser Anordnung viel einfacher leben.

Zu Hause wartete sie darauf, dass ich das Garagentor schloss und fragte dann: „Was willst du jetzt machen?“

„Ich will deine Matten mit Sperma bedecken.“

Sie setzte sich vor mich und zog das Oberteil über den Kopf.

Sie strich ihr Haar aus ihrem Gesicht und sagte: „Ich möchte, dass Sie jedes Mal daran denken, wenn wir unterwegs sind und ich nicht mehr stille.

Und jedes Mal, wenn wir nach Hause kommen, liegst du auf meinen Matten.?

Ich zog meine Shorts und Unterwäsche aus und sie streckte die Hand aus, um meinen Schwanz zu streicheln.

Sie nahm mich kurz in den Mund, um meinen Schwanz zu befeuchten, und streichelte mich dann langsam, bis ich ganz hart war?

was überhaupt keine Zeit gekostet hat.

Dann hob sie beide Paare auf und sagte: „Nun, legen Sie sie hin.“

Ich packte meinen Schwanz und setzte ihre Arbeit fort.

Es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie diese vertraute Spannung wuchs.

? ICH?

Gurken ,?

Ich sagte in letzter Minute.

Ich schaute nach unten und stellte fest, dass sie meinen Schwanz ansah und nicht mein Gesicht.

Als ich einen Punkt ohne Wiederkehr erreichte, richtete ich meinen Schwanz auf ihre Matten, rieb meinen Kopf an ihren fleischigen Macs und begann zu kommen.

Ich wechselte zwischen den Brüsten, während ich das Sperma von meinem Schwanz abmolke.

Nach einem ziemlich guten Orgasmus kehrte ich zu Boden zurück und bat sie, mein Sperma in ihre Haut zu reiben.

Was gefällt Ihnen daran?

fragte sie, als sie mein Sperma in ihre Matten massierte.

Ich wusste es wirklich nicht, aber ich wusste, dass ich es mochte.

Ich habe gerade angefangen zu reden.

Schade, dich das fast zu sehen?

so gut wie in deinem Mund liegen, und ich dachte immer, es würde sein?

Markiere dich als meins.

Auf eine schöne sexuelle Art.?

Sie rieb mein ganzes Sperma in ihren großen DD-Muskel, als sie aufstand und sagte: „Du bist ein komischer Junge, weißt du das?“

Ich nickte nur und schenkte ihr ein dummes postorgasmisches Lächeln.

Am nächsten Tag mussten wir bei Home Depot ein paar Vorräte holen, um ein kleines Projekt im Hinterhof fertigzustellen.

Ich hätte am Morgen gehen können, bevor sie aufstand, aber ich wollte wissen, ob es gestern Abend ein Zufall war oder der Beginn von etwas Interessanterem.

Nachdem wir früh zu Mittag gegessen hatten, ging ich in den Schrank und warf ihr ein großes graues College-T-Shirt zu.

Sie griff danach und sagte: „Ich schätze, du möchtest das mit Jeans und ausgestopft?“

Ich zuckte mit den Schultern.

Ich habe sie ein paar Mal darum gebeten.

T-Shirts waren so unsichtbar wie möglich, aber sie bewegen sich mit ihren Brüsten.

Und wenn ihre Brustwarzen schwul sind, sehen sie wunderschön aus.

Seien Sie vorsichtig, sie merkt nie, dass ihre Brustwarzen zu sehen sind, es sei denn, ich sage etwas.

Und da niemand sonst jemals etwas sagen wird, frage ich mich, was die Zurückhaltung ist.

Es war nicht dasselbe, als wenn deine Haare in zehn Richtungen gingen oder ein großer hässlicher Fleck auf deinem Hemd war.

Die Wahrheit ist, dass Männer es lieben, Brustwarzen zu sehen, und alle anderen Frauen haben sie, also was ist das Wichtige?

Ich wiederholte die Bewegungen der letzten Nacht, schnappte mir ein T-Shirt, stieg aus, schnappte mir meine Brieftasche und meine Schlüssel und wartete im Auto auf sie.

Wieder wie letzte Nacht kam sie angezogen herunter, genau wie ich es wollte.

Graues Hemd, das in eine Jeans gesteckt wurde.

Diesmal verdeckte das College-Logo die besseren Details ihrer Brüste.

Sie sind aber sicher umgezogen.

Ich fand es schwierig, ihnen dabei zuzusehen, wie sie sich eine kurze Strecke vom Haus zum Auto bewegten.

„Du musst nicht starren, weißt du.“

Wenn es teilweise zu meinem Vorteil ist, warum nicht ich?

Schließlich kann ich dich nicht ansehen, während wir in den Laden gehen.

? Männer.?

Wir parkten kurze Zeit später bei Home Depot und gingen, um einen kleinen Plastikeinsatz für unseren Gartenschirm zu finden.

Der Laden war wie immer an einem Wochenendmorgen voll, aber es war nicht überfüllt.

Wir wanderten zehn Minuten oder länger herum, bis uns klar wurde, dass wir dieses Ding ohne Hilfe nicht finden würden.

Als typischer Mann schlug ich ihr vor, um Hilfe zu bitten.

Ich weiß, dass sie es nicht wusste, aber ihre Brustwarzen sahen sofort riesig aus.

Warum fragst du nicht?

Sie sagte.

Ich frage nie.

Das ist nichts Neues, oder?

Ich sagte.

Ich ging nur ein wenig hinter ihr her, als sie sich einem der Verkäufer näherte.

Die meisten Mitarbeiter von Home Depot sind nicht jünger als dreißig, es sei denn, sie lagern Dinge oder führen Aufzeichnungen.

Nur meine Beobachtung.

Ich sah zu, wie Val mit dem Mann sprach.

Er war wahrscheinlich ein paar Jahre älter als wir, Mitte bis Ende vierzig, mit mittelgroßem Haar und pfeffrigem Haar.

Er stellte ihr ein paar Fragen und führte sie dann in einen anderen Teil des Ladens.

Beim Gehen schaute er gelegentlich über seine Schulter und stellte ihr ein paar Fragen.

Er sagte ihr auch, was man stattdessen verwenden könnte, wenn das Teil nicht auf Lager sei.

Wenn er ihre schwankenden Zitate betrachtete, konnte ich es nicht erkennen.

Wir sind an der richtigen Partition angekommen, nur um sie leer vorzufinden.

„Schon gut“, sagte er.

sagte sie zu ihm.

Holen Sie sich die anderen Dinge, die Sie erwähnt haben.

Er nickte.

Wissen Sie wo es ist?

„Ja, kein Problem.“

Er drehte sich um und ging.

Val drehte sich zu mir um.

Hat er meine Brötchen überprüft?

Ich weiß nicht.

„Erzähl mir das nicht, du musst ihn beobachtet haben.“

„Nun, wenn er es wäre, würde er zumindest versuchen, subtil damit umzugehen.“

Ich lächelte, als ich ihre Brüste betrachtete.

Was?

Ich argumentierte und sagte ihr, dass ihre Brustwarzen wirklich offensichtlich sind.

Gar nichts.

Ich bin nur froh, dass Sie zu dieser Entscheidung gekommen sind.

Wir holten das Plastikzeug und verließen den Laden.

Auf dem Heimweg ließ ich sie fahren, vorausgesetzt, sie wollte bei Jack’s in the Soda Box anhalten.

Das hätte diese hübschen Küken näher an den Kerl am Fenster gebracht, obwohl es nicht annähernd so gut war, wie sie saß.

Eigentlich bezweifelte ich, dass er überhaupt etwas sehen konnte.

Zu Hause parkte sie das Auto und ich schloss das Garagentor.

Wieder setzte sie sich vor mich.

Sie sah auf ihr Hemd hinunter, bevor sie es hochhob.

Waren meine Brustwarzen im Laden so auffällig??

Sie zog ihr Shirt aus, als ich meine Hose öffnete.

„Jawohl.“

Ich ließ meine Shorts und Unterwäsche fallen und sie packte meinen Schwanz.

Weißt du, was ich jetzt will?

Sie sagte.

Dann überraschte sie mich, indem sie mich wieder in ihren Mund nahm.

Sie hielt mich fest, als sie ihre Lippen um den Kopf meines Schwanzes schloss.

Sie bewegte ihre Zunge mehrmals auf der Unterseite hin und her, bevor sie ihre Lippen zusammenzog und sich hin und her bewegte, meinen Schwanz mit ihrem Mund fickte.

Ich griff nach unten, um ihre Brötchen anzuheben.

Sie ließ meinen Schwanz los und machte nur mit ihrem Mund weiter.

Dadurch konnte ich ihre beiden Macs greifen.

Ich bin beim Sex ziemlich ruhig, aber wenn sie mir eine Ohrfeige oder einen Handjob gibt, scheint es angemessen, offen dankbar zu sein, also stöhne ich viel und sage wirklich bedeutungsvolle Dinge wie: „Verdammt, Baby, das fühlt sich großartig an.“

Was es getan hat.

Ich drückte und knetete ihre Macs mit meinen Händen.

Ich liebe einfach ihre Macs.

Ihre Zunge hat wirklich eine Nummer mit mir gemacht.

Sie streichelte meinen Schwanz drei- oder viermal mit ihren Lippen, stoppte dann auf halbem Weg und rieb die Unterseite mit ihrer Zunge so fest sie konnte für weitere drei oder vier Schläge.

Sie war glücklich und das habe ich ihr gesagt.

Sie zog sich zurück, sodass nur noch mein Kopf in ihrem Mund war, und lächelte, so gut sie konnte.

Sie nahm meine Hände von ihren Wangen und legte sie auf ihre Schultern.

Sie drückte mich mit einem letzten Schwung ihrer Zunge aus ihrem Mund und packte mich dann fest mit ihrer rechten Hand.

Sie hat meinen Schwanz mit Erfahrung gepumpt, wie Ihnen fünfzehn Jahre Erfahrung sagen.

Komm auf meine Matten, Schatz.

Ich war näher, als ihr klar war, und die Veränderung des Gefühls war perfekt, um mich zu starten.

Ich hielt ihre Schultern, um mich auszugleichen, und beobachtete, wie sie mich bis zum Orgasmus streichelte.

Sie schüttelte mich schnell, und obwohl ich wusste, wie ich meinen Kuppelschuss ausrichten musste (ein bisschen), tat sie es nicht.

Ich fühlte, wie das Sperma durch meinen Schwanz pulsierte und beobachtete, wie der erste Spritzer herausflog, härter als üblich für mich, und sie am Kinn traf.

Sie führte meinen Schwanz schnell zu ihren Wangen um, lächelte und streichelte weiter.

Ihre schnelle Faustarbeit hatte den Effekt, dass mein Sperma wirklich auf ihre Brust spritzte.

Surfen den ganzen Morgen, aber kein Cumulus, es war genug Sperma auf ihren Matten, als ich endlich fertig war.

Sie gab meinen Eiern einen sanften Druck, als klar war, dass ich fertig war, dann streichelte sie mich ein letztes Mal und benutzte ihren Daumen, um den letzten Tropfen Sperma abzuwischen.

Ohne meine Bitte rieb sie mein Sperma in ihre Haut, bis es verschwand.

Sie hob ihr Hemd auf, drückte mir einen Schnabel auf die Lippen und sagte: „Reparieren wir den Tisch, damit wir uns unter den Regenschirm setzen und über unser nächstes Auto reden können.“

Sie zog ihr Hemd aus und ging in die Küche, um zu trinken.

Ich zog meine Hose wieder hoch, holte das Paket aus dem Rücksitz und dachte mir, dass ich ein glücklicher Bastard sein würde.

Bußgeld

(finde mich auf asstr.org)

Hinzufügt von:
Datum: März 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.