Langer dünner hals

0 Aufrufe
0%

Durch ihren erotischen Schleier erlebte sie ein vages Gefühl der Selbsterkenntnis.

Sie hatte noch nie vor einem Mann masturbiert, und doch hatte sie nicht einmal darüber nachgedacht, was sie tat.

Ihr Instinkt hatte sie in seinen Fängen.

letzte Spur von Selbstbewusstsein entgleitet seinem Bewusstsein.

Ellen hat einen langen dünnen Hals, ich liebe es, ihren Hals zu küssen und ihr Knutschflecken zu geben.

Achten Sie immer darauf, dass sich Knutschflecken in der Nähe Ihres Schlüsselbeins befinden, damit Sie sie verstecken können.

Die meisten Männer lernen nie, wie man eine Frau verführt und erotische Liebe mit ihr macht.

Zu den Regeln der Anziehung und des Ausdrucks von Zuneigung gehört viel mehr als nur Küssen.

Ausdruck ist in jeder Art von Beziehung sehr wichtig und wird im Fall von romantischen Beziehungen noch wichtiger.

Nackenküsse sind ein wichtiger Vorläufer, um eine Frau zu einem unvergesslichen Liebesspiel zu verführen.

Er ist sexy, er

Der Hals ist einer der sinnlichsten Bereiche, um eine Frau zu küssen.

Es kann auf dem Weg nach unten von Ihren Lippen oder umgekehrt erreicht werden.

Wenn Sie Ihr Mädchen auf die richtige Weise erregen möchten, ist die Art und Weise, wie Sie ihren Hals küssen oder besser gesagt saugen, lecken oder beißen, sehr wichtig.

Die Ergebnisse können absolut erstaunlich sein, wenn sie besonders empfindlich auf romantische Berührungen im Nackenbereich reagiert.

Es gibt keine festen Regeln, wie man den Hals einer Frau küsst.

Die Tanzfläche ist definitiv ein interessanter Ort, um diese Aktivität zu beginnen.

Beginnen Sie damit, klare Signale zu senden, indem Sie Ihr Haar von ihrem Nacken nach oben bewegen, sanft in ihren Nacken atmen, sie immer näher und näher ziehen, ihren Rücken, ihre Oberschenkel und ihren Po streicheln.

Sie wird dich wissen lassen, wenn du mit ihr im Einklang bist, wenn sie anfängt, deine Berührungen zu genießen, indem sie ihre Augen geschlossen hält, ihren Hals entblößt und sich an dich lehnt.

Beginnen Sie mit Federküssen und dann kleinen Küssen auf den Hals und den Bereich drumherum.

Mit der Zeit, wenn die Leidenschaft unwiderstehlich wird, beginnen Sie, sich ihren Weg zu ihren Lippen zu bahnen und einen sanften, zärtlichen Kuss auf sie zu drücken.

Das Küssen des Halses mag beim Küssen wie eine weitere Aktivität erscheinen, aber es dient einem ernsthaften Zweck, wenn es um eine angenehme Erfahrung geht.

Sinnliches Liebesspiel ist ein erotisches Gefühl und Ihr Ausdruck sollte die Emotion auf entspannende Weise vermitteln.

Nackenküsse machen das Liebesspiel immer unglaublich sexy und heiß.

Liebe machen muss Küsse auf den Hals beinhalten.

Der Auftakt zum erotischen Sex sind Liebkosungen, Nackenküsse und starke Zärtlichkeiten, die Ihre Nächte angenehmer machen werden.

Frauen lieben es genauso wie Männer, frech und verspielt zu sein, also machen Sie es sinnlicher und aufregender.

Das sind die heißen Kusstechniken am Hals, die ich anwende und die Frauen lieben und sich an mir erfreuen.

Beginnen Sie mit einem netten und leichten interessanten Gespräch mit einem kleinen intimen Hinweis, während Sie ihre Hand halten.

Dann lehne dich langsam mit verspielten kleinen Küssen auf ihren Hals vor;

sie wird das absolut anmachen.

Wenn sich die Dinge zu heben beginnen, halten Sie Augenkontakt und sehen Sie, ob sie beginnt, sich nach unten zu lehnen und tiefer in Sie zu schauen;

freut sich darauf, dass Sie noch viel mehr tun.

Atme an ihrem Hals und flüstere ihr süße Dinge ins Ohr.

Das gehört zur Kunst, eine Frau zu verführen.

Ihr warmer Atem wird ihre Sinne stimulieren, sie erregter machen und viel mehr Intimität suchen lassen.

Machen Sie so weiter, bis sie anfängt zu kichern oder zu stöhnen, das ist Ihr Stichwort, um sie heiß auf die Lippen zu küssen.

Er beißt sich spielerisch auf die Lippe.

Ihre animalischen Neigungen beginnen sich zu zeigen.

Kontrolliere deine tierischen Neigungen, damit sie sich nicht überfordert und verängstigt fühlt.

Zu laut zu sein, wenn man mit einer Frau schläft, kann sie abschrecken.

Ihr nackter Hals ist für deine durstigen Lippen zugänglich, aber die leichten Bisse sind erotische Bisse, keine Vampirbisse.

Achte auf seine Reaktion und wenn es ihm Spaß zu machen scheint, dann sei etwas kreativer.

Benutze deine Zunge.

Nackenküsse mit deiner Zunge auf eine andere neue Ebene bringen: Wenn du anfängst, deine Zunge zu benutzen, beginnen neue Empfindungen sie zu erregen.

An diesem Punkt sind beide aufgeregt und wollen weitermachen.

Ich schlage vor, Sie bekommen schnell ein Zimmer.

Lassen Sie Ihre Hände sich darum kümmern.

Konzentriere deine Aufmerksamkeit nicht auf ihren Hals – während du ihren Hals sinnlich küsst, streicheln deine Hände ihren Rücken, schlingst einen Arm um sie, umarmst sie fest, streichst mit deinen Fingern ihren Oberschenkel auf und ab und streichelst dann die Innenseite Teil ihres Oberschenkels.

— Er wird früher als erwartet vor Vergnügen stöhnen und stöhnen.

Mein Finger folgte ihrem Knie bis zur Mitte ihres Oberschenkels und endete damit, dass meine Hand auf ihrem Bein ruhte.

Sie dachte, sie würde ohnmächtig werden, als all die Gefühle in ihrem Körper sie wie ein Tsunami trafen.

„Interessiert ist nicht wirklich das richtige Wort. Es ist eher wie verliebt.“

Meine Stimme ist tief und rau und lässt sie zittern.

Selbst kleine und einfache Besprechungen waren für sie zu kompliziert geworden, um sie zu bewältigen.

Sie ist erstaunt, dass ich sie nach 2 Jahren des Spielens in allen möglichen Umgebungen geschlagen habe.

Ellen ist sich auch sehr bewusst, dass sich die Hitze meiner Hand anfühlt, als würde sie den Stoff ihres Rocks verbrennen.

Plötzlich legt sich ihre Hand an ihr Kinn und sie bringt ihren Mund dicht an meinen heran.

Ich halte Zentimeter vor ihren Lippen inne und sie spürt, wie meine Arme um ihre Taille gleiten und sie näher ziehen, aber ich küsse sie noch nicht.

Gedanken schossen durch sein Gehirn und prallten ab, schlugen jeden Verstand aus ihm heraus.

Warum küsste er sie nicht?

War es nicht gut genug?

Habe ich meine Meinung geändert?

Die Gedanken wurden stärker und verzweifelter und sie hatte nicht bemerkt, dass sie anfing, laut zu sprechen.

“ Was ist los?“

Panik in ihrer Stimme, „Willst du mich nicht küssen?“

Er suchte mein Gesicht nach einem Hinweis darauf ab, warum ich so kurz davor stehenblieb, seinen Mund einzufangen.

Er hat hart gekämpft, um alles unter Kontrolle zu halten, aber er verliert.

Sie ist wütend, weil sie dachte, ich könnte sie wirklich lieben, und ihr steigen Tränen in die Augen.

Zu ihrer Überraschung küsse ich sie, bevor einer dieser zerbrechlichen Tropfen über ihre Wangen laufen kann.

Ich bin sanft und liebevoll, wenn sich meine Lippen mit ihren bewegen.

Ellen hatte schon vor langer Zeit erkannt, dass laut zu sein nur ein Teil von ihr ist, selbst in der Umarmung eines Liebhabers.

Ihr Ex-Freund dachte, ich lenke ihn ab, es war mir egal.

Sie verlor sich in meiner zärtlichen Umarmung und formte sich an mich.

Ihre Arme fanden ihren Weg um meinen Hals und sie öffnete ihren Mund, um die Aufmerksamkeit meiner Zunge zu erhalten.

Der Kuss endete, aber ich drückte sie an mich.

Wir sehen uns an.

Er dachte nicht viel darüber nach, was er sagen würde, wegen dem, was er sah.

Meine grünen Augen bohrten sich mit Blicken in sie, die sie noch nie zuvor von einem Mann erhalten hatte.

Ich brauchte definitiv mehr.

Sie versuchte ihr Bestes, sich nicht dumm zu verhalten, als sie sprach: „Ich möchte dich öfter küssen, aber nicht hier.“

Seine Hand kam zu meinem Gesicht und er fuhr mit seinem Fingerrücken über die rechte Seite meines Kiefers.

„Würde es Ihnen etwas ausmachen, mich nach Hause zu bringen?“

Sie ist so froh, dass ich ja gesagt habe.

Meine Augen verließen sie nie, als ich ihr aus dem Restaurant folgte.

Auf dem Weg zum Auto nahm ich sanft ihre Hand und ließ ihr Herz höher schlagen.

Sie kann es kaum erwarten, nach Hause zu kommen.

Als sie mit dem Auto vorbeifährt, überlegt sie, wie sie meinen Schwanz rausholen kann, ohne mir gleich die Klamotten vom Leib zu reißen, sobald wir durch die Tür kommen.

Wir gehen zurück auf den Dachboden, sie ist heute Abend sehr geil und es ist ihr egal, wie schmerzhaft unser harter Sex wird, sie ist begierig darauf, gefickt zu werden.

Ellen bestand darauf, dass ich mich hinsetzte, während sie nach Musik suchte, die sie auflegen konnte.

„Kann ich dir etwas zu trinken bringen?“

Sie fragte.

„Mir geht es gut, aber danke.“

Meine Antwort kam langsam und sie spürt meine Augen auf sich.

Er drehte sich um, um mich anzusehen, sobald etwas Atmosphäre herrschte.

Ellen wollte mich sehr, hat aber das Gefühl, dass einige Formalitäten erledigt werden müssten.

Sie sieht so sexy aus wie immer.

Ellen sah mich an und ging träge zur Couch, um sich mir gegenüber an den Couchtisch zu setzen.

Er saß sehr nah bei mir und stieß mit den Knien aneinander. „Ich möchte den unangenehmen Teil aus dem Weg räumen“, sagte er einfach.

Ich seufzte und sie hat Todesangst, dass sie alles ruiniert hat.

Sie wollte mich heute Abend wirklich, aber sie musste wirklich ein paar Dinge rausbringen.

Sie ist erleichtert, als ich sprach.

„Okay, was auch immer dir am wohlsten ist.“

Sie lächelte und legte ihre Hand auf mein Knie, „One-Night-Stands sind nicht mehr so ​​mein Ding.

Während ich sprach, wechselte ich von einem überraschten zu einem erfreuten Aussehen.

Ein halbes Lächeln umspielt meine Lippen und ich fand sie unglaublich attraktiv.

„Das wird kein Problem sein“, versicherte ich ihm.

„Ellen!“

Ich sagte.

„Ich will dich jetzt ficken. Mit der Veränderung in unserer Beziehung willst du … dann akzeptierst du jedes Mal harten Sex.“

Ellen hat Angst, nein, das kann nicht wahr sein.

Ihre Knie schmerzten von unserer letzten Sitzung und ihre Brüste

Sie sind wund von meiner Berührung.

Er ging auf Hände und Knie.

Jetzt schnüffele ich an ihrer Muschi und lecke ihr Loch.

„Leg dich auf den Rücken, Schlampe, und öffne deine Muschi mit deinen Fingern.“

Ellen gehorchte, als ich mich auszog.

„Schönes Fotzenloch hast du, Liebling.“

Ich sagte.

Ich fange an zu masturbieren.

Ellen sah zu, wie mein Schwanz hart wurde und wusste, dass ich sie ficken würde.

Ich warf ihm ein Kissen zu, auf dem er seinen Kopf ablegen konnte, und er sagte mir, ich solle meinen Hintern hochlegen.

Ellen wusste es und wartete darauf, dass ihre Muschi von hinten gefickt wurde.

Jetzt wusste er, dass die lange Sitzung beginnen würde.

Ich stieß meinen harten Schwanz von hinten in ihre Muschi.

„Nimm diese Schlampe, du bist eine verdammte Schlampe“, sagte ich ihr.

Sie hasste mich für meinen harten Sex.

Allerdings kann sie sich nicht erinnern, wann ich sie das letzte Mal nett gefickt habe.

Sie ist so eingewickelt in meinen Reichtum und meine Macht und die Vergünstigungen, die sie genießt.

Ellen zuckte zusammen, als sie spürte, wie ich mich zu ihr lehnte.

Spüre, wie die Spitze meines Schwanzes an ihrer Spalte auf und ab reibt, die sehr nass wird.

Ich necke sie weiter, tue so, als würde ich es ihr anziehen und es dann weiter über ihren Schlitz gleiten lassen, der zu diesem Zeitpunkt klatschnass ist.

Sie stöhnt ziemlich laut;

Wenn ich so weitermache, wird sie nicht lange durchhalten.

Er spürt einen großen Druck auf seine Öffnung und zuckt zusammen.

Ich drückte sehr hart und bekam einen Teil der Spitze in sie hinein.

Ellen schreit und fleht mich an, aufzuhören und zurückzuweichen, aber ich beruhige sie weiter.

Ich legte mich mit meinem ganzen Gewicht auf sie, um sie daran zu hindern, sich aufzusetzen und mich von ihr wegzudrücken.

Ellens Schlitz ist klein und der Kopf meines Schwanzes hat die Größe einer Pflaume, es ist immer schwierig, ihn zu durchdringen.

Sex mit mir zu haben ist für jede Frau extrem schwierig, mein Peniskopf hat die Größe einer Pflaume, mein Schaft ist so dick wie eine Getränkedose, er ist 9 Zoll lang mit einem Baseball-großen Knoten an der Basis, wenn er geschwollen ist.

Normalerweise penetriere ich eine Frau nicht vollständig, indem ich sie wie einen Rüden in meinen Knoten binde.

Ich stieß wieder so fest in sie hinein, dass ich mit der Hälfte meiner Länge in sie eindrang.

Sie schreit so laut und laut, dass die Schreie in ihr nachlassen, während sie den Atem anhält, es fühlt sich an, als würde sie sie in zwei Teile reißen.

Ich halte an, damit mein Schwanz in sie passt.

Sie beginnt wieder zu atmen und ich beginne langsam, in sie hineinzudrücken.

Es tut weh, beginnt aber auch angenehme Empfindungen zu spüren.

Sie spürt endlich, wie mein Bauch ihren berührt, während ich sie jetzt vollständig ausfülle.

Ich ziehe langsam fast den ganzen Weg heraus, bevor ich meine gesamte Länge schnell wieder hineindrücke.

Sie stöhnt, was ich für einen Schwanz halte und wie ein Presslufthammer in sie hinein- und herausstoße.

Ellen beginnt vor Schmerz und intensiver Lust zu schreien, als sich ihr Höhepunkt nähert.

Ich hob ihren Arsch hoch und drehte sie auf meinem Schwanz herum, sodass wir im Doggystyle waren und sie weiter fickten.

Sie spürt, wie ich ihren Arsch knete, als ihr Orgasmus kommt.

Ihre Fäuste greifen in die Bettlaken, während sie meinen Namen schreit und mir immer wieder sagt, ich solle sie ficken.

Es beginnt zu verschwinden, wenn Sie etwas Druck auf Ihren Anus spüren.

Er hatte keine Zeit zu protestieren, bevor ich meine Fingerspitze hineinsteckte.

Sie zuckt zusammen, als ich meinen Finger ganz hineindrücke.

Sie stöhnt leise, während ich sie weiter ficke.

Mein Schwanz trifft ihre Muschi, als ich einen weiteren Finger hinzufüge und beginne, ihren Arsch zu fingern.

Sie spürt, wie sich ein weiterer Orgasmus aufbaut.

Ich nahm meine andere Hand, die ihre Hüfte hielt, stieß ein paar Mal mit zwei Fingern in ihren Hintern und spürte, wie sie sich fester um mich legte.

„Ohhhhhhhhhhh“, stöhnt er.

Sie hat wieder einen Orgasmus und ich nehme meine Finger von ihrem Arsch und greife grob ihre Hüften und fange an, schneller und schneller in sie zu stoßen.

Ich fange an zu stöhnen und sie spürt, wie ich sie zusammendrücke, um mein Sperma in ihr freizusetzen.

Meine Eier schlagen immer wieder auf ihre Muschi und es schickte sie zum dritten Mal über die Kante, was auch mich über die Kante schickte.

Sie fühlt eine Ladung nach der anderen von heißem Sperma, das sie füllt.

Ich brach auf ihrem Rücken zusammen und sie brach auf ihrem Bauch zusammen.

Wir stoppen ihr Keuchen und Stöhnen, bis ich mich aus ihr herausziehe und mich neben sie fallen lasse.

Sie spürt, wie ein bisschen Sperma aus ihrer schmerzenden Muschi auf das Bett kommt, aber sie ist zu müde, um sich darum zu kümmern.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.