Laufüberraschung 2

0 Aufrufe
0%

Halte dir die Nase zu, damit du den Mund aufmachen kannst, ich will dir in den Mund pissen.

Ich war auf meinen Knien, meine Laufshorts waren um meine Knöchel, das Knie eines stämmigen Afroamerikaners war auf meinem Rücken, und meine Arme waren gebeugt und verdreht wie ein Surfbrett.

Ein anderer packte und drückte mit einer Hand mein Kinn und kniff mir mit der anderen die Nase zu, damit ich durch meinen offenen Mund atmen konnte.

Er hielt meinen Kopf nahe an meine Lippen und blickte auf den Kopf eines großen schwarzen Werkzeugs.

Piss nicht auf meine Hände, Nigga, lachte sie.

Der Typ vor mir legte die Spitze seines Penis auf meine Zunge und sagte, hier kommt er, und er warf mir einen starken Urinausfluss in den hinteren Teil meines Mundes und ich musste ihn in meine Kehle schlucken.

Während die anderen kicherten, trank ich weiter seinen salzigen Urin in kleinen Schlucken.

Als der Fluss endlich aufhörte, wischte er den Kopf seines großen Schwanzes an meinem Gesicht ab und wischte ihn über mein Gesicht, wobei er die Pisse auf meinen Lippen und unter meiner Nase zurückließ.

Der, der mein Kinn hielt, sagte jetzt und sie veränderten ihre Position und wieder, indem sie meinen Kiefer zusammenpressten, mein Mund wurde gezwungen, sich zu öffnen und meine Nase zu halten, und der zweite drückte den Strom in meinen Mund und ich schluckte alles wieder in kleinen Schlucken.

Alter, das ist cool, sagte der andere, bist du dran?

Aber die, die meine Arme hält, ich will den weißen Arsch dieser Schlampe, ich bin so hart, sie weigerte sich und ließ meine Arme los und drückte mich zu Boden, alle 4 von denen ich den Atem anhielt und den Urin von meinen Lippen leckte.

Er mag es, sagte jemand.

Habe ich nicht, dachte ich mir.

Die Person hinter mir kniete jetzt hinter mir mit seinem Schwanz in der Hand und spuckte auf ihn, um ihn nass zu machen, bevor er ihn in meinen Arsch schob.

Sie hatte mich schon einmal vergewaltigt, also wusste ich sozusagen, was passieren würde.

Die Person vorne sagte, er wollte, dass ich ihn hielt, während er meine Hüften packte und seinen großen schwarzen Schwanz in meinen Anus stieß, und er sagte nein, er geht nirgendwo hin und steckte seinen Schwanz langsam in mein enges Arschloch.

Er zog mich an seinem Schwanz zurück und ich spürte, wie er direkt in meinen Arsch fuhr und ich fühlte, wie meine Fotze zitterte und jetzt ganz in mir versuchte, diesen monströsen Schwanz zu passen.

Er hielt meine Hüften dicht an sich gedrückt, drückte seinen Schwanz vollständig auf mich und brachte mich dazu, mich auf seinem Schwanz zu bewegen, Schweiß tropfte von meiner Stirn und arbeitete nach und nach in und aus meiner Fotze, dann längere Liegestütze

volle harte Stöße.

Halten Sie ihn immer noch keuchend und 2 aufrecht 2 Er stützte meine Arme auf meinen Schultern, während er meinen Arsch so tief fickte, wie er konnte, mit seinem großen Schwanz, gelegentlich eine große Hand von meiner Hüfte nahm und hart auf meinen Arsch schlug

und wieder.

Fahren Sie sie, Mann, fahren Sie sie gut, wie es gesagt werden sollte.

Schau, ihr weißer Arsch ist rot geworden.

Wie bin ich wieder in diesen Schlamassel geraten, fragte ich mich?

Warum ließ ich mich hier von diesen Niggas wieder vergewaltigen?

Aber als sie weiter drückte, ging sie und packte mich und meine Knie wurden auf dem nackten Boden gekaut und meine Arschbacke wurde hin und wieder hart geschlagen.

Das ging eine Weile so und schließlich packte er meine Hüften hart und stöhnte und keuchte und eine riesige Ladung Sperma traf meinen Arsch, ich konnte fühlen, wie sein Schwanz in mir mich mit seinem Sperma vollpumpte.

Ich konnte jeden Pump spüren, und seine Last dehnte sich immer höher in mir aus.

Als sein Schwanz aufhörte, in mir zu pochen, zog er sich langsam heraus und keuchte und fiel auf mich, legte seinen Ellbogen auf meinen Nacken und drückte mein Gesicht zu Boden.

Wir lagen minutenlang auf dem Boden, er keuchte und ich wurde unter seinem Gewicht zerquetscht, bis er endlich von mir aufstand.

Gewöhnliche Schlampe, jetzt reinige meinen Schwanz, du hast alles schmutzig gemacht und ich bin immer noch auf den Knien und weiß, was ich tun soll, seit der letzten Folge.

Ich nahm seinen immer noch großen, aber jetzt lockeren Schwanz in meinen Mund und er lutschte Sperma und Scheiße und dann nahm ich ihn aus meinem Mund und leckte ihn noch ein bisschen, um sicherzustellen, dass er nach seinem Geschmack sauber war.

Andere, die mir in den Mund pinkelten, sagten, wir müssten schnell sein, bevor der Chef zurückkäme, und ich wurde mit dem Rücken auf einen Tresen gelegt.

Einer nahm meine Beine und öffnete sie und hob sie hoch und durchsuchte mein Arschloch mit seinem Schwanz, nahm meine Shorts von meinem Knöchel und warf sie in eine Ecke, der andere stellte sich neben meinen Kopf, nahm mich hinter meinen Hals und platzierte seinen.

Den anderen Schwanz in meinem Mund zu lutschen während mein Arsch mich fickte.

Ich hatte einen großen schwarzen Schwanz in meinem Arsch und ich hielt ihn an dem dicken Schaft, während er an meinem Kopf saugte, die Werkbank quietschte und bewegte sich bei jedem harten Stoß.

Der Ficker hat zuerst meinen weißen Arsch mit heißem Sperma getroffen und schließlich hat jemand in meinem Mund seine Ladung in meine Kehle geknallt.

Der verdammte Typ hielt meinen Arsch in meinem Arsch, was mich bewegungslos hielt, bis sein Freund in meinem Mund landete, und dann zog er mich hoch und zwang mich, seinen Schwanz mit meinem Mund zu reinigen, wie ich es beim ersten Mal getan hatte.

Als ich fertig war, deinen Schwanz mit meinem Mund zu reinigen, setzte ich mich auf die Kante der Theke und sie standen einfach nur schweigend da.

Ich wusste, es war Zeit für mich zu gehen, aber schließlich sagte jemand, komm schon spät, Schlampe, du hattest Spaß.

Ich rannte in die Ecke, um meine Laufshorts zu holen, Sperma tropfte von meinem Arsch in die Innenseite meiner Beine, und sobald ich sie gepackt hatte, wurde ich zur Tür geschoben, bevor ich sie bekommen konnte.

Ein Teil ihres Spaßes bestand darin, mich nackt in meiner Shorts auf die Straße zu schubsen, damit jeder, der zusah oder vorbeiging, wusste, dass ich (wieder) Sex mit dem schwarzen Arbeiter hatte.

Ich zog schnell meine Shorts auf der Straße an und machte mich auf den Weg nach Hause, ziemlich sicher, dass ich heute nicht zur Arbeit kommen könnte.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.