Meine nymphomanin

0 Aufrufe
0%

Eine der Eigenschaften, die ich an meiner Verlobten immer genossen habe, ist, dass sie ein bisschen nymphoman ist.

Ich hatte nie ein Problem damit, sie von Zeit zu Zeit zu teilen und ihr zu erlauben, Spaß mit einem zufälligen Typen zu haben.

Die einzige Regel war, dass er dabei sein musste, weil es ihm Spaß machte, zuzuschauen und mitzumachen.

Sie ist 5?6?

blond, 38C natürliche Titten mit großem dunklen Warzenhof.

Es war schon eine Weile her, seit er Nadia wie eine Nymphomanin feiern ließ.

Ich tat es absichtlich, weil ich wusste, dass es ihr wildes Verlangen steigern würde.

Nadia und ich beschlossen, am Nachmittag Bowling zu gehen.

Es würden weniger Leute in der Nähe sein.

Wir haben eine Gasse neben einem einzelnen Typen im College-Alter.

Sobald er Nadia sah, konnte ich sehen, wie ihm die Augen fast aus dem Kopf quollen.

Ich wusste, dass er glücklich war, dass wir mit ihm auf der Bahn bowlten.

Nadia trug eine lockere Bluse, eine, die es ihm und mir ermöglichte, ihre Brüste zu sehen, wenn sie sich bückte.

Wir bemerken beide, dass der arme Kerl sich Mühe gibt, nicht dabei erwischt zu werden, wie er ihre Titten anschaut.

Nadia machte es ihr sehr schwer, nicht jedes Mal hinzuschauen, wenn sie sich bückte, um ihren Ball aufzuheben.

Sie hat bewusst zu uns geschaut und nicht auf die Bahn, wenn sie ihren Ball gefangen hat.

Ich beschloss, dass ich sie mit ihm Spaß haben lassen würde.

Nachdem wir unser erstes Gemälde fertiggestellt hatten, sagte ich zu Nadia, dass ich etwas essen und trinken gehen würde.

Ich sah sie nur an und lächelte, um sie wissen zu lassen, dass ich etwas Zeit hatte, um das Wasser mit dem Typen zu testen.

Ich nahm mir im Konzessionsgebiet Zeit, um Nadia Zeit zu geben, ihn zu ärgern und mit ihm zu reden.

Nach fünf Minuten schickte er mir eine SMS.

„Er redet mich an.“

Ich schickte zurück: „Ich werde sein, er ist.

Du und deine Brüste haben eine tolle Show abgeliefert.?

Nadia antwortete: „Kann ich Zeit zum Spielen haben?“

Ich antwortete nur mit einem lächelnden Gesicht.

Ich gab ihm noch ein paar Minuten, bevor ich zurückkehrte.

Nadia schien sehr glücklich zu sein.

Als wir unseren nächsten Frame spielten, schickte ich ihm eine weitere SMS.

?Wie ist es gelaufen?

Hast du dich richtig über ihn lustig gemacht?

Zeit, mit ihm zu spielen

Ich stand auf, um bowlen zu gehen;

Ich wusste, Nadia würde mir antworten.

Ich fing an, hart zu werden, wenn ich nur daran dachte.

Ich setzte mich wieder;

Nadia gab uns eine weitere gekippte Show.

Ich las seine Nachricht: „Ich glaube, er würde mit uns spielen.“

An diesem Punkt war ich wirklich verärgert, also schrieb ich Nadia zurück: „Wie geht’s dem Parkplatz?“ Schmutziges Mädchen.

😉 ?

Als ich zu meinem Telefon zurückkehrte, hatte mein Verlobter geantwortet: „Ja, ich will auf dem Parkplatz richtig dreckig sein.“

Gerade als wir unser nächstes Bild beendeten, sahen wir, wie der Junge seine Sachen packte, um zu gehen.

Nadia und ich haben auch schnell gepackt.

Ich habe Nadia gesagt, sie soll auf dem Parkplatz ihre Aufmerksamkeit erregen, während ich die Rechnung bezahle.

Ich ging nach draußen und sah, wie sie in der Nähe unseres Trucks mit ihm plauderte.

Ich ging hinüber und sie stellte ihn vor.

Da ich jetzt mit meinem harten Schwanz nachdachte, verschwendete ich keine Zeit.

„Nadia und mir ist aufgefallen, wie oft du sie angeschaut hast, besonders wenn sie sich nach vorne gebeugt hat.“

Der Typ wurde sehr nervös und fing an, sich bei mir und Nadia zu entschuldigen.

Ich hielt ihn auf halbem Weg an.

He, ist mir egal.

Nadia hat mit ihren großen Titten eine tolle Show abgeliefert.

Ich weiß, ich hätte mir auch ihre Brüste-Show angesehen.

Nadia sah sehr zufrieden mit sich aus und er wirkte ruhig, als ich das sagte.

Dann sagte er: „Von dem, was ich gesehen habe, hat sie fantastische Brüste.“

Sie lächelte und ich lachte ein wenig.

„Ich habe mit meiner Verlobten gesprochen und ihr gesagt, dass sie ein böses Mädchen ist, das sich so über dich lustig macht.“

Sie hat nachgeschaut.

„Ich habe Nadia gesagt, dass sie die Neckereien, die wir dir und mir angetan haben, wiedergutmachen muss, falls es dich interessiert.“

In diesem Moment konnte ich sehen, wie das Licht in seinen Kopf eindrang, er wusste, dass es für Nadia in Ordnung war, Spaß mit ihm zu haben, und dass Nadia es wieder gut machen wollte.

Er sagte: „Ihr Verlobter hat mir wirklich eine Nummer angetan.“

Ich sah ihn an und sagte ihm, er solle es mir nicht sagen, er müsse Nadia sagen, wie er sich dabei fühlte, dass sein Schwanz ihn neckte, und dass sie ein böses Mädchen sei.

Er bekam das sexuelle Leuchten in seinen Augen, als er sich zu meinem Verlobten umdrehte.

„Nadia, du hast wirklich eine Nummer mit meinem Schwanz gemacht, indem du mich mit deinen Brüsten geärgert hast.

Ich dachte, dass ich vielleicht auf die Herrentoilette hätte gehen müssen, nur um dir einen runterzuholen.

Sie sagte: Oh, wolltest du mit mir masturbieren?

Habe ich deinen Schwanz so hart gemacht?

„Ja, das hast du, ich bin hart wie ein Stein, jetzt rede ich mit dir und denke an deine großen Brüste.

Ich denke, du musst etwas dagegen tun.

Du solltest eine Lektion lernen, wie man fremde Schwänze vor deinem Mann neckt.

Ich nahm mir diese Zeit, um meinen Vorschlag zu unterbreiten.

„Ich denke, du und meine Verlobte sollten in die zweite Reihe unseres Autos einsteigen und ich werde einen abgelegeneren Platz auf dem Parkplatz finden, damit sie es wiedergutmachen kann, dass sie dich mit deinem Schwanz belästigt hat.“

Er gab diesem Vorschlag ein begeistertes Ja.

Er und Nadia ließen sich auf den Rücksitzen nieder, als ich sie schnell in die Parklücke führte, weg von der Stelle, wo alle geparkt hatten.

So kam ich schnell mit ihnen in die letzte Reihe.

Zum Glück haben wir einen Geländewagen mit Sitzbänken, sodass ich auf die andere Seite von Nadia rutschen konnte.

Ich sah ihn und sie an und sagte: „Komm schon, Nadia, wenn du uns mit deinen Brüsten necken willst, musst du uns zeigen, was du drauf hast.“

Nadia zog ihr Shirt und dann ihren BH aus.

Der Junge schnappte vor Vergnügen nach Luft, als er ihre Titten sah.

Scheisse!

Deine Brüste sind verdammt geil!?

Zuerst sah er sie nur an und dann sagte ich: „Komm schon, Nadia muss es wiedergutmachen, dass du deinen Schwanz gehänselt hast.“

Er packte ihre Brüste, streichelte und drückte sie.

Er spielte eine Minute lang mit seinen Händen an ihren Brüsten, bevor seine Lippen auf ihrer rechten Titte landeten.

Er begann daran zu saugen und schnippte mit seiner Zunge gegen ihre erigierte Brustwarze.

Nadia hielt ihren Kopf auf ihre Titte.

Jetzt schloss ich mich an, die linke Brust meines Verlobten zu packen.

Wir griffen beide ihre Titten mit nichts als purer hormoneller Lust an.

Nadia stöhnte wie ein dreckiges Kind.

Oh ja, lutsch meine Brüste.

Oh Gott, hör nicht auf, bitte hör nicht auf.

Ich konnte spüren, wie Nadias Brustwarze unter der Attacke, die ich und dieser Typ ihr zufügten, steifer wurde.

Ich zog meine Lippen von ihrer Brust weg, um zu sehen, dass ihre Hände jetzt ihre Hose aufknöpften.

Er half dabei, seine eigene Hose herunterzuschieben, als sie seinen harten roten Schwanz ergriff.

Sie sah zu ihm auf und streichelte langsam seinen harten Schwanz. „Ist dein Schwanz voll mit Sperma für mich?“

Er sah sie an und grinste meinen Verlobten an. „Du musst herausfinden, ob du meinen Schwanz mit Sperma gefüllt hast.“

Nadia sah mich an, kann ich es herausfinden?

Ich muss wissen, ob sein Schwanz nur für mich voller Sperma ist.

Ich sah meinen Verlobten an, lächelte mich an, ich sagte ihm: Mein Schwanz kann auch voller Sperma sein.

Nadia knöpfte schnell meine Hose auf und ließ meinen steinharten Schwanz herauskommen.

Sie fing an, unsere beiden harten Schwänze zu streicheln, während wir wieder an ihren Titten lutschten.

Sie streichelte langsam unsere Schwänze, während wir unseren lusterfüllten Angriff auf ihre großen Titten fortsetzten.

Nadia fing an zu stöhnen, bitte lass mich herausfinden, ob sein Schwanz voller Sperma ist?

Bitte, ich werde für „Ich verspreche“ etwas über deinen Schwanz herausfinden.

Ich hatte das Gefühl, dass sowohl sie als auch der Typ genug hatten, also sagte ich: „Ok Nadia, du kannst etwas über seinen Schwanz herausfinden.“

Nadia hatte genug Platz, um zwischen seinen Beinen zu Boden zu rutschen.

Sie packte seinen harten Schwanz.

Er strich über die Spitze seines nassen Schwanzes, bevor er über ihre Lippen kam.

Sie leckte den Kopf seines Schwanzes ein paar Mal.

Er sah sie an, als er sagte: „Nadia, du musst mehr mit deinem hübschen Mund machen, um herauszufinden, ob mein Schwanz voller Sperma für dich ist.“

Er behielt eine Hand auf seinem Schwanz, als er nach meiner griff.

Dann sahen wir beide zu, wie sie seinen harten Schwanz in den Mund nahm.

Er neigte seinen Kopf nach hinten und stieß ein lautes „Oh Scheiße“ aus.

jammern.

Ich sah zu, wie mein Verlobter wiederholt seinen Schwanz schluckte.

Ihr Kopf bewegte sich schnell an seinem Schaft auf und ab, als sie versuchte, meinen Schwanz zu streicheln.

Ich nahm ihre Hand von meinem Schwanz?

Konzentriere dich auf seinen Schwanz, Schatz.

Du musst es ihm für all das Necken wiedergutmachen.

Er packte eine Handvoll ihres langen blonden Haares und drückte und zog ihren Kopf auf seinem Schwanz auf und ab.

Seine andere Hand ging nach unten und streichelte eine ihrer Titten.

Er stöhnte zu mir: „Fuck, dein Verlobter ist großartig darin, Schwänze zu lutschen.“

Ich war unglaublich erregt, als ich sah, wie mein Verlobter den Schwanz dieses zufälligen Typen lutschte.

Ich fing an, meinen eigenen Schwanz zu streicheln und sah zu, wie Nadia den Schwanz dieses Typen schluckte.

Ich lehnte mich ein wenig näher und drückte mit meiner anderen Hand ihre andere große Titte.

Ich sah den Jungen an, ‚Fick sein hübsches Maul‘.

Er gehorchte, indem er ihren Kopf an seinem Schaft auf und ab zwang und seinen Schwanz in ihren Hals drückte.

Sie beobachtete ihn, saugte an der Spitze seines Schwanzes und fuhr dann mit ihren Lippen zu beiden Seiten dieses pochenden Schafts auf und ab.

Sie leckte langsam die Unterseite seines pochenden Schwanzes. „Ist das voller Sperma für mich?“

Nadia ließ ihre Zunge um und um die Spitze seines Schwanzes gleiten, bevor sie wieder daran saugte, fragte sie noch einmal.

Der Junge behielt sie im Auge, besonders seinen Mund auf seinem Schwanz.

„Oh, verdammt, Nadia … mach weiter so und du wirst es früh genug herausfinden.“

Ich masturbierte schnell, bis Nadia ihre Hand hob und sie auf meine legte.

Sie ließ ihren Schwanz für einen Moment aus ihrem Mund, um mir zu sagen, dass ich aufhören soll, weil sie mir das nächste Mal einen blasen wollte.

Wie könnte ich diese Bitte meines Verlobten ablehnen?

Der Typ begann lauter und lauter zu stöhnen.

Ich wusste, dass er kurz davor war, seine Ladung in den Mund meines Verlobten zu entfesseln.

Nadia hörte auf, seinen Schwanz zu saugen, und strich mit der geschwollenen Spitze seines Schwanzes über ihre Lippen, während sie ihn beobachtete.

„Bist du bereit, mir zu zeigen, wie voller Sperma dein Schwanz ist?“

„Fuck ja, aber ich kann mich nicht entscheiden, ob ich Sperma in deinen dreckigen Mund oder über deine großen Titten ficken will.“

Sie ließ ihre Zunge um seinen harten Schaft gleiten und brachte ihn zum Stöhnen.

Sie fuhr mit ihrer Zunge über die Unterseite seines Schwanzkopfes, bevor sie um den Kopf seines Schwanzes herum und um ihn herum ging.

Ich will dein Sperma in meinem Mund.

Ich will dein Sperma vor meinem Mann schlucken.?

Sie sah mich an, „Willst du sehen, wie ich deine Ladung schlucke?“

Es war so heiß, dass ich „ja“ zischte.

Sie schlang ihre Lippen um den Pilzkopf seines Schwanzes.

Sie saugte daran und ließ es ihre Lippen ficken, während sie seinen Schwanz so schnell sie konnte streichelte.

Er wusste, dass es keine Minute dauern würde und er hatte Recht.

Er stöhnte: „Ich komme gleich, Scheiße, ich komme gleich.“

Sofort öffnete Nadia ihren Mund weit, sodass er sehen konnte, wie sein Schwanz seine Ladung in ihrem Mund entfesselte.

Ich war sehr aufgeregt zu sehen, wie dieser Fremde sein Sperma in den Mund meines Verlobten entfesselt.

Mit nur zwei Stößen auf seinen Schwanz explodierte er bereits.

Ich sah zu, wie sein Schwanz in Nadias Mund und auf ihr Kinn ejakulierte.

Sie war so ein gutes Mädchen, um es nicht gleich zu schlucken.

Ich konnte sagen, dass er lächelte, als er weiter stöhnte, seinen Schwanz streichelte und sein Sperma in seinen Mund melkte.

Seine Zunge war mit seiner weißen Substanz bedeckt.

Sie drehte ihren Kopf zu mir, um es mir zu zeigen, bevor sie ihren Mund schloss und schluckte.

Er öffnete seinen Mund, um uns beiden zu zeigen, dass er sein Sperma verschlang.

Der Typ war so glücklich;

Er kommentierte, dass er noch nie eine Frau so leicht seine Ladung Sperma schlucken gesehen habe.

Nadia benutzte ihren Finger, um das Sperma auf ihrem Kinn zu sammeln.

Er leckte seinen Finger sauber und betrachtete ihn dann.

?

Ich habe all deine leckere Creme genossen.

Ich liebe Sperma, für mich ist alles nur leckere Sahne.

Der Typ sah meine Verlobte an und sagte ihr, dass sie, da sie Sperma liebt, jetzt meinen Schwanz trocken lutschen soll.

Nadia schenkte ihm und mir ein sexy Lächeln.

Sie kletterte auf seinen Schoß und legte sich dann auf ihn und meinen.

Sie lag auf ihrer Seite, als ich es tat, packte meinen Schwanz und schob ihn in ihren Mund.

Meine Nadia schob meinen harten Schwanz in ihren Mund und wieder heraus und saugte so stark sie konnte.

Ich lehnte mich zurück und stieß ein Stöhnen aus, als ich nun den Mund meines Verlobten an meinem Schwanz genießen konnte.

Ich strich ihr die Haare aus dem Gesicht, damit wir beide den Anblick genießen konnten, wie sie ihre Magie an meinem Schwanz ausübte.

Ich sah den Jungen an, der neben mir saß, und sagte ihm, dass er seine großen Titten genießen könne.

Seine Hände schossen hoch zu den Brüsten meiner Verlobten.

Sie berührte ihre Titten, drückte und zog an ihren Nippeln, während sie mit ihren Lippen an meinem harten, pochenden Schaft auf und ab fuhr.

Verdammt, du hast Glück.

Hast du den besten verdammten Verlobten?

Ich streichelte auch Nadias Brüste.

Ich drehte mich zu dem Jungen um: „Ich wette, Nadia ist wirklich nass.

Warum checkst du das nicht?

Er löste seinen lustvollen Griff um die Titten meiner Verlobten und bewegte seine Hände zu seiner Jeans.

Er knöpfte schnell auf und knöpfte dann seine Hose auf.

Er glitt mit einer Hand über seine Jeans.

Ich sah, wie seine Hand zu seinem Schritt glitt.

Nadia stieß ein Stöhnen aus, damit sie wusste, dass er ihre Muschi hatte.

„Niemand ist durchnässt.

Verdammt, du hast Glück.

Du hast eine Freundin mit schönen großen Titten, sie schluckt Sperma und hat eine schöne Muschi?

Er stöhnte noch mehr, als er beobachtete, wie sich ihre Hand in seiner Hose bewegte.

Sie wusste, dass er ihre Klitoris rieb, um ihr Vergnügen zu bereiten.

Ich lasse ihn ein paar Minuten an der Muschi meines Verlobten spielen.

Er genoss es, Nadia stöhnen zu hören, weil dieser Fremde ihre Muschi rieb.

Ich saugte an ihrer Titte, die mir am nächsten war.

Dann wurde ich ein wenig eifersüchtig, also griff ich nach unten, um seine Jeans den Rest des Weges zu öffnen.

Der Typ half mir, seine Jeans runterzuschieben und sie auszuziehen.

Nadia spreizte sofort ihre Beine und platzierte jedes Bein zwischen uns.

Ihre Muschi war so nass.

Der Junge leckte seine Finger, die mit ihrer leckeren Süße bedeckt waren.

Dann haben er und ich meine Nadia mit den Fingern gefickt, während sie an ihren dicken Möpsen gelutscht hat.

Nadia hat es geliebt!

Sie wand sich auf dem Sitz, stöhnte laut und ich sah, wie ihre Augen zu ihrem Hinterkopf rollten.

Er und ich fickten ihre Muschi hart und schnell mit unseren Fingern.

Als meine beiden Finger in seine eindrangen, glitten sie heraus.

Wir haben meinem Freund keinen Moment Ruhe gelassen.

Plötzlich bewegten sich ihre Hüften und stießen ihre Titten nach vorne, während sie ein lautes, intensives Stöhnen der Lust ausstieß.

Es floss wie ein Fluss durch alle unsere Finger.

Ich glaube, wir haben Nadia vor Freude in den Wahnsinn getrieben.

Sie atmete so schwer, dass sie darum bat, uns dabei zuzusehen, wie wir unsere Finger von ihrem Saft befreiten.

Wir waren einfach froh, dem nachzukommen.

Nadia bemerkte, dass wir beide wieder hart waren.

Ich sagte dem Typen, dass er ein paar Kostproben ihrer Muschi nehmen könnte.

Nadia hielt ihre Beine gespreizt, als der Typ sich schnell zwischen sie lehnte.

Ich beobachtete, wie ihre Zunge herauskam und langsam über ihre nassen Schamlippen fuhr.

Sie biss sich auf die Unterlippe, als sie nach unten sah.

Ich sagte ihr, sie solle noch einen lecken und dann noch einen.

Ich entschied, dass mein Verlobter wieder einen Orgasmus haben musste.

Er bewegte seine Zunge ihre nassen Lippen auf und ab und leckte auch an ihrer Klitoris.

Ich spielte weiter mit ihren Brüsten und sagte ihr, sie solle ihm dabei zusehen, wie er ihre nasse Muschi leckt.

Ich sagte, ich müsse wieder einen Orgasmus haben, wenn ich mehr Sperma wollte.

Sie stöhnte, dass er es tat, und stöhnte dann, dass er sie wieder kommen lassen sollte.

Sie hielt ihren Kopf in ihrem Schoß vergraben und gab ihrer Muschi ein gutes Stampfen.

Ich kniff und saugte an ihren Nippeln und bald erlebte meine Verlobte einen weiteren Orgasmus.

Ich beobachtete, wie Nadia seinen Kopf packte und ihn näher an ihre Muschi zog, während sie kreischte und sich auf ihrem Sitz wand.

Ich fand es sehr heiß, ihren Stoß und ihr Stöhnen zu beobachten, als sie Welle um Welle der Lust von diesem Fremden erlebte.

Er setzte sich wieder neben Nadia.

Wir waren beide wieder steinhart und mein Verlobter hat das schnell kapiert.

Sie sah ihn an und sagte: „Bist du bereit, mir mehr von deiner leckeren Sahne zu geben?“

Er nickte mit dem Kopf.

Dann sah sie mich an, war ich ein gutes Mädchen?

Ich antwortete mit Ja.

„Kann ich mehr von deiner Sahne haben?

Und Ihre?

„Natürlich Nadia, jetzt frag ihn, wie er es dir geben will.“

Sie drehte sich zu ihm um und fragte.

Ich beobachtete, wie ihre Augen ihren Körper auf und ab bewegten, bevor sie antwortete.

Ich muss meinen Schwanz zwischen deinen Titten haben.

Die Titten deines Verlobten sind umwerfend und ich wette, du bespritzt sie die ganze Zeit mit Sperma.

Ich lächelte nur, „Nun, du hast Nadia gehört, wenn du ihre Sahne willst, solltest du deine großen Brüste benutzen.“

Sie verschwendete keine Zeit, als sie schnell auf seinen Schoß kletterte, seine Beine spreizte und sich zwischen sie stellte.

Sie achtete darauf, seinen harten Schwanz langsam zwischen ihre Titten gleiten zu lassen, als sie sich hinkniete.

Mein Schwanz war bei voller Aufmerksamkeit und ich fand eine lustvolle Freude daran, diesem Typen dabei zuzusehen, wie er seinen harten Schwanz zwischen ihre Titten gleiten ließ.

Gefällt es dir, wie dein Schwanz zwischen meinen Titten aussieht??

Oh verdammt ja!?

Hat es dir Spaß gemacht, wie sich dein Schwanz zwischen meinen Titten anfühlte?

Niemand wusste, welche Knöpfe er drücken musste, um ihn verrückt zu machen und mich auch.

Er sagte ja, aber er wird es viel mehr genießen, wenn sie anfängt, seinen Schwanz mit ihren tollen großen Titten zu bearbeiten.

Ich sah zu, wie sie ihre Titten um seinen steinharten Schwanz drückte.

Sie stand sehr langsam auf und glitt nach unten und ließ die Empfindungen ihrer glatten Haut seinen Schaft erfreuen.

„Hast du noch mehr von deiner Ladung Sahne für mich?

„Ich habe eine gute Ladung meines cremigen Spermas für deine Titten bereit.“

Sie hielt ihr Tempo sehr langsam und ließ seinen Schwanz stetig zwischen ihre Titten gleiten, während sie mich beobachtete.

Sie schenkte mir ein schelmisches Lächeln.

Wirst du zusehen und masturbieren?

Ich wollte immer, dass ein Mann sieht, wie ich einen anderen Mann befriedige, während er mit mir masturbiert.

Ich schenkte ihm ein böses Lächeln.

Ich hatte kein Problem damit, ihr einen runterzuholen, und ihr dabei zuzusehen, wie sie einem fremden Typen einen runterholte, machte mich an.

Ich lehnte mich zurück und streichelte meinen Schwanz, während ich zusah, wie mein Verlobter diesem Typen einen tollen Handjob gab.

Sie beugte sich vor und drückte seinen Schwanz zwischen ihre Titten.

Nadia bewegte sich auf und ab, sein harter Schwanz glitt zwischen ihre Titten.

Sie sagte ihm, er solle seine Brüste zusammenhalten.

Ich sah zu, wie er ihre großen Titten packte und sie an seinem Schaft zusammenrieb.

Nadia bewegte sich noch schneller und sah ihn lächelnd an.

Sie stöhnte ein wenig und fragte ihn, ob es ihm gefalle, wie sich ihre Titten um seinen Schwanz anfühlten.

Er sagte, er fühle sich großartig.

Sie sagte: „Ich kann es kaum erwarten, diese köstliche Sahne wieder von deinem Schwanz zu melken.“

Er antwortete: „Ich werde die Sahne auf deinen großen Titten genießen und zusehen, wie du alles schluckst.“

Sie nahm ihre Hände von ihren Titten und hielt sie selbst fest.

Nadia neigte ihren Kopf nach unten und leckte die Spitze seines geschwollenen Schwanzes jedes Mal gut, wenn er aus ihren Titten kam.

Er fing an, ihr bei ihrem Tittenjob zu helfen.

Ich bemerkte, wie er seine Hüften wiegte und dabei half, seinen Schwanz zwischen ihre Titten zu schieben und seinen Schwanzkopf in seine wartende Zunge zu schieben.

Mein Verlobter sah mich an.

Sie lächelte, „Genießt du es, mich zu sehen, Liebling?“

Magst du seinen harten Schwanz zwischen meinen Titten sehen?

„Ja Schatz, ich genieße die Show sehr.“

?Froh das zu hören.

Es macht mich so geil zu sehen, wie du deinen Schwanz streichelst, während ein anderer Schwanz meine Titten fickt.

Ich kann es kaum erwarten, dich auch zum Abspritzen zu bringen.

Sie zwinkerte mir zu und nahm dann seinen harten Schaft in ihren Mund, um ihm einen schönen harten Blowjob zu geben.

Er stöhnte und neigte seinen Kopf zurück.

„Oh Scheiße, das ist ein guter Bowlingtag.“

Er streckte die Hand aus und legte seine Hand auf ihren Kopf, während er wiederholt seinen Schwanz in ihren Mund stieß.

Nadia hüpfte zwischen ihren Beinen auf und ab und ließ seinen harten Schwanz zwischen ihre großen Titten gleiten.

Bei jedem Stoß nahm sie seinen Schwanz in den Mund und er hielt seine Hand auf ihrem Kopf.

Ein paar Schläge später nahm er seine Hand von ihrem Kopf und packte ihre beiden Titten.

Verdammt, du hast tolle Brüste, einen großen Warzenhof und schöne Nippel.

Ich hoffe, Ihr Verlobter lässt Sie jeden Tag oben ohne in Ihrem Haus laufen.

Würde er die ganze Zeit an deinen Brüsten ficken und saugen?

Er drückte und streichelte die Titten meines Verlobten und drückte sie fest gegen seinen Schwanz.

Nadia ritt hin und her, sah ihn an und sah mich an.

Sie lächelte, als wir beide zusahen, wie sein Schwanz zwischen ihre Titten glitt.

Er war so erregt, ihm dabei zuzusehen, wie er ihre Titten fickte, wie sein Schwanz ihre Titten fickte.

Er ließ ihre Titten los und begann an ihren erigierten Nippeln zu ziehen.

Nadia stöhnte, hielt ihre Brüste zusammen und hüpfte so schnell sie konnte seinen Schaft auf und ab.

Sie stöhnte lauter, was ihn und mich nur noch mehr anmachte.

Ich liebte es, meinen Verlobten als Hure zu sehen.

Ich wette, deine Brüste werden mit zwei großen Ladungen Sperma toll aussehen.

Brüste wie deine sollten jeden Tag vollgespritzt werden?

Nadia stöhnte: „Oh ja, ich will diese heiße Sahne auf ihnen.“

Ich liebe es, wenn meine Brüste mit männlicher Creme bedeckt sind.

Ich war kurz davor zu kommen und in diesem Moment stöhnte Nadias Spielzeug, dass es bereit war, ihr eine große Menge ihrer Sahne zu geben.

Ich weiß nicht warum, aber dieser seltsame Gedanke kam mir in den Sinn.

Ich bat ihn, noch nicht zu kommen, und befahl dann im Grunde allen, vom Rücksitz zu steigen und sich hinter unseren SUV zu stellen.

Als wir gingen, sah ich das Telefon der Jungs, ich schnappte es mir und nahm es mit.

Wenn uns jemand gesehen hätte, Typen ohne Hosen, die Hände auf dem Schwanz mit einer fast nackten Frau, hätten sie die Polizei gerufen.

Ich hatte Nadia aber mit dem Rücken zum Truck und befahl ihr dann sich hinzuknien.

Er wusste sofort, was zu tun ist.

Wir näherten uns beide und standen vor Nadia.

Sie lächelte, als sie ihre Hände unter ihre Brüste bewegte und sie anhob.

Wir streichelten beide unsere Schwänze wie verrückt.

Oh ja, das ist so fies.

Ich will, dass die beiden ihre leckere Sahne über meine Titten spritzen.

Sagte Nadia, als sie uns mit einem Lächeln voller Lust auf ihrem Gesicht ansah.

Ich war sehr aufgeregt, meinen Verlobten auf den Knien zu sehen und darauf zu warten, auf ihre Titten zu kommen.

Er kam zuerst und stieß ein lautes Stöhnen aus.

Sein erster Schlag schickte einen schönen langen Spermastrang, der durch ihre Titten schoss.

Das löste ein tiefes schmutziges Gefühl in mir aus und ließ mich mit meinem eigenen Spermafluss weitermachen.

Wir haben beide abwechselnd Sperma auf die Titten meines Verlobten geworfen.

Er liebte sie nur wegen des Lächelns auf ihrem Gesicht.

Sie hob ihre Brüste und sagte?

Ja, ja, mehr Sahne auf meine Titten.

Ich liebe es!?

Es dauerte nicht lange, bis wir unsere Ladungen auf sie entleerten.

Als wir fertig waren, sagte ich Nadia, sie solle sich nicht bewegen, sondern weiter an ihre Brüste fassen.

Ich fand es wirklich toll, wie sexy sie aussahen mit weißen Fäden voller Sperma.

Nadia, warum lutschst du seinen Schwanz nicht trocken, bevor du mit all dem guten Sperma zur Arbeit gehst?

Ich meine Sahne auf deinen Brüsten.?

Sie lächelte und trat glücklich vor, um seinen Schwanz ihrem offenen Mund anzubieten.

Sie nahm seinen Schwanz in den Mund und saugte hart und langsam.

Während sie das tat, lehnte ich mich über sie, um ihr Handy zu holen, das sie auf unseren Truck gelegt hatte.

Als ich mich über sie beugte, ließ mein Verlobter seinen Schwanz los und ohne Hände manövrierte sie meinen Schwanz in ihren Mund und saugte die letzten Tropfen Sperma aus meinem Schwanz.

Ich dachte nur: „Ich liebe diese dreckige kleine Schlampe.“

Ich wich zurück, als sie fertig war.

Ich gab ihm sein Handy.

„Nadia, wie wäre es, wenn du ihm ein oder zwei Erinnerungsfotos hinterlässt?

Sie lächelte und sah zu ihm auf, während sie immer noch ihre mit Sperma bedeckten Titten hielt.

Willst du ein oder zwei Fotos?

Würdest du deinen Schwanz streicheln und all die satte Sahne aus meinen Fotos herausholen??

?Ja!

Ich hätte gerne ein oder zwei Fotos zu meinem eigenen Vergnügen.?

Ich sagte ihm, ich würde das Foto machen.

Er entsperrte sein Handy, richtete die Kamera ein und gab sie mir zurück.

Ich habe ein nettes Foto von meiner lächelnden Verlobten und ihren mit Sperma bedeckten Titten gemacht.

Ich habe es ihm gezeigt und es hat ihm gefallen.

Dann habe ich sie gefragt, ob sie etwas dagegen hätte, wenn wir ein Foto mit ihr machen würden.

Sie lächelte und sagte, es sei in Ordnung.

Er hockte sich neben sie.

Sie hatte ein böses Lächeln auf ihrem Gesicht und gab mir einen Daumen nach oben, als ich ein weiteres Foto von ihr, ihm und ihren cremefarbenen Brüsten machte.

?Ok meine Liebe.

Ich denke, Sie können unsere ganze leckere Sahne aufräumen.

Darf ich ihr noch ein Erinnerungsbild geben oder zwei von euch beim Schlucken einer dicken Ladung?

„Überhaupt nicht, Schatz, ich denke, er würde es auch genießen.“

Ich habe es geändert, um es auf Video aufzunehmen.

Ich sagte ihm, er solle ihn mit seiner Zunge ausgiebig lecken.

Ich nahm auf, wie Nadia eine ihrer Brüste näher an ihren Mund hob.

Er streckte seine Zunge heraus und zog in einer langsamen, verführerischen Bewegung eine große Menge Sperma heraus.

Sie sah mich an, ihre Zunge ragte heraus und zeigte das Sperma auf ihrer Zunge.

Ich kann sagen, dass er lächelte und dann seine Zunge in seinen Mund steckte.

Meine Verlobte schloss ihre Lippen und ich konnte sehen, wie sie es schluckte.

Dann öffnete er seinen Mund und streckte stolz seine Zunge heraus, um zu zeigen, dass er sie ganz geschluckt hatte.

Ich nahm weiter auf: „Wie war Nadia?

Hast du es genossen??

?Ich liebte!

Ich liebe den Geschmack von Sperma.

Ich wünschte, ich hätte mehr Sahne zum Schlucken.

Ich sagte Nadia, sie solle ihre Titten abwischen.

Ich gab ihr das Telefon zurück, als wir neben Nadia standen und sie ansahen wie zwei schmutzige Männer, die unser ganzes Sperma leckten und schluckten.

Ich hatte mir nicht einmal die Mühe gemacht, mich umzusehen, ob jemand kam.

Als er fertig war, gingen wir drei schnell zurück zu unserem Geländewagen und gingen von unserem abgelegenen Bereich zu seinem Auto.

Ich ging mit ihm aus und sagte ihm, er solle seine Fotos überprüfen.

Da bemerkte er, dass ich meine Verlobte dabei aufnahm, wie sie das Sperma leckte und schluckte.

Ich schenke ihm ein kleines Lächeln.

„Ich dachte, das würde dir gefallen.“

Er lächelte zurück, „Oh verdammt ja, danke Mann.“

Ich bin froh, dass ich heute zum Bowling gekommen bin und meine Freunde nicht gekommen sind.

Sie wären so verdammt eifersüchtig, wenn ich es ihnen sagen würde.

„Wirst du ihnen diese Fotos und Videos zeigen?

„Vielleicht, wenn es dir nichts ausmacht.“

Ich dachte einen Moment lang: „Mach weiter.

Du findest diesen Scheiß besser nicht online gepostet.

Als ich zurückblickte und Nadia lächelnd sah, kam mir ein weiterer schmutziger Gedanke in den Sinn.

Ich fragte nach ihrer Nummer und gab ihr meine.

„Nadia feiert in ein paar Wochen mit ihren Freundinnen einen Junggesellenabschied.

Ich dachte darüber nach, einen weiteren Junggesellenabschied nur für sie mit nur wenigen männlichen Gästen zu veranstalten.

Ihre Augen funkelten. „Kennst du Typen, die daran interessiert wären, eine besondere Junggesellenparty für ihren Verlobten zu veranstalten?“

?Mir fallen ein paar ein, besonders nachdem ich Ihnen diese Fotos und das Video gezeigt habe.?

„Ich werde Sie natürlich über die Details informieren, wenn ich mich entscheide, sie eine besondere Party feiern zu lassen.“

„Wie lange würde die Party dauern?

Ich schenkte ihr ein schmutziges Lächeln. „Ich bin sicher, Nadia würde es mögen, wenn die Party den ganzen Tag dauert.“

Er lächelte und stieg in sein Auto und ich fuhr mit meiner geilen versauten Verlobten los.

Wir fuhren ein paar Minuten, als Nadia sich zu Wort meldete: „Danke, dass du mir diese Spielzeit gegeben hast.

Ich hatte eine Menge Spaß.

Hast du es genossen??

Ich sah Nadia an und lächelte sie an.

Ehrlich gesagt war ich anfangs etwas eifersüchtig und dachte, im Laufe der Zeit würde ich noch eifersüchtiger werden.

Aber etwas in meinem Kopf wurde ausgelöst und meine Eifersucht verschwand und stattdessen wurde ich wirklich scharf darauf, zu sehen, wie du das Sperma eines anderen Mannes vor mir schluckst.

?

Ich konnte sagen, dass es dir Spaß machte, daran zu urteilen, wie du deinen Schwanz gestreichelt hast.

Ich bin froh, dass du nicht mehr eifersüchtig bist, aber ich verstehe.

Es gab eine lange Pause. „Glaubst du, wir könnten es noch einmal machen?

Ich wollte schon immer zwei Schwänze gleichzeitig in meiner Fotze haben.?

Das hat mich überrascht, aber dieses unangenehme Verlangen überkam mich: „Ich denke, wir könnten noch einmal spielen, vielleicht mit demselben Jungen.“

Ich denke, er würde es genießen, deine Muschi mit seinem Schwanz zu hämmern.

Mein Verlobter lächelte nur, als wir nach Hause fuhren.

(Ich habe Kommentare aufgrund des Spam-Levels im Kommentarbereich deaktiviert. Sie können mir gerne eine private Nachricht senden).

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.