Das Rothaarige Luder Siri Wird Von Einem Großen Schwanz Von Hinten Gebumst Und Bekommt Eine Gesichtsbesamung

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Eduard. Ich bin 18 Jahre alt, 5’9, Gewicht 175, durchschnittlicher Körperbau. Ich habe braune Haare und haselnussbraune Augen. Es folgte eine kleine Affäre, und nachdem mein Herz gebrochen war, beschloss ich, einem Mädchen, das ich bei meiner Taufe kennengelernt hatte, die Chance zu geben, zu beweisen, dass nicht alle anderen Mädchen gleich sind. Ihr Name war Lea. Sie war ein kleines fünfzehnjähriges Mädchen, an den richtigen Stellen etwas übergewichtig. Sie hat sandblondes Haar und die schönsten blauen Augen. Leah hatte ein Gesicht, das aussah, als könnte sie wirklich einen Schwanz lutschen. Sie hatte große 36D-Brüste und einen großen saftigen Arsch. Leah ist eine gute Schülerin, sie trägt kein Make-up, ihr Haar ist lang und ungeschnitten und sie trägt immer Kleider.
Wir haben uns schon eine Weile per SMS und Facebook unterhalten, aber wir haben uns nur einmal getroffen. Obwohl wir uns nur einmal bei meiner Taufe begegnet waren, fühlte ich mich ihm sehr nahe und wollte ihn wiedersehen. Die Messe rückte näher, also beschlossen wir, uns auf der Messe zu treffen. Am Messetag war es so heiß, dass mein ganzer Körper schwitzte und meine Klamotten klatschnass waren, es war einer dieser Tage, die einem am Bein klebten. Ich bezahlte mein Geld und ging hinein. Als ich Leah nicht finden konnte, beschloss ich, nach ihr zu suchen. Ring Ring. Ring Ring antwortete Leah, Hallo? Hey Leah, ich bin auf dem Jahrmarkt, aber ich kann dich nirgendwo finden. Wo bist du? Ich bin beim Abendessen. Welcher Ort zum Essen? Ich sagte. Hier gibt es viele Restaurants. Der mit Coca Cola, antwortete Leah. Okay, ich verstehe, ich bin in einer Minute da. Okay, du solltest meine Mom kennenlernen. sagte. Okay, tut mir leid, log ich. Die Wahrheit ist, dass ich seine Mutter nicht treffen wollte, seine Eltern zu treffen macht mir Angst. Ich ging an der Coca Cola-Filiale vorbei und es stellte sich heraus, dass dies kein Lebensmittelgeschäft ist, sondern ein Gebäude mit Pop-Maschinen im Inneren. Leah war drinnen, ihr Rücken zu mir, und die Maschine explodierte, ich ging hinter sie und klopfte ihr auf die Schulter, Hey Leah, ich dachte, du sagtest, das sei der Food Court? Ich sagte. Ja, direkt neben dem Imbiss meiner Mutter, ich versuche, mir etwas Wasser zu holen, aber sie nimmt meine Dollars nicht an und ich habe keine Münzen. Oh ok, vielleicht ist die Maschine kaputt? Ich sagte. Leah starrte stur auf den Verkaufsautomaten. Nein, es ist nicht kaputt, es nimmt nur meine Dollars nicht an, das ist die einzige Maschine mit Wasser, ich will kein Pop. Okay, gib mir einfach Dollar, sagte ich. Okay, wir tauschten Dollars und er bekam sein Wasser. Ich habe mir einen Pop von einer der anderen Maschinen geholt. Bist du bereit, meine Mutter zu treffen? sagte Lea aufgeregt. Ja, ich denke schon, Leah, ich muss etwas zugeben Was? Leah sagte, sie sehe besorgt aus. Ich will deine Mutter nicht treffen, deine Familie kotzt mich an , sagte Lea beruhigend. Okay, ich schätze, wenn du das sagst.
Wir gingen zum Gebäude neben dem Verkaufsautomaten in Richtung Food Court. Seine Mutter saß am Tresen. Leah sagte mir, sie sei in den Dreißigern, und für eine Frau in den Dreißigern sah sie Leah sehr ähnlich, also sah sie ziemlich gut aus. Leahs Mutter sah aus wie eine ältere Version von Leah. Nur hat sie dunkelbraune Haare statt sandblond. Sie hatte einen großen Arsch und große Brüste, genau wie ihre Tochter, und sie hatte das gleiche Gesicht. Leah stellte uns vor, Hey Mama, das ist Edward, Edwad, das ist meine Mama, Nancy. Hi Nancy, Leah hat viel über dich gesagt. Schön, dich endlich kennenzulernen. Hi Edward, auch schön, dich kennenzulernen. Das stimmt, sie ist ein tolles Mädchen, sagte ich wütend, während ich dachte: Ich werde deine Tochter Nancy ficken.
Wir blieben und unterhielten uns eine Weile, und dann gingen Leah und ich alleine. Wir gingen herum und Leah versuchte, meine Hand zu nehmen, aber ich wich zurück und weigerte mich. Warum hältst du nicht meine Hand? Sie fragte. Weil Ihr Teenager und ich es nicht gewohnt sind, mit jüngeren Leuten auszugehen, und ich nicht weiß, was alle sagen werden, und ich auch nicht möchte, dass es zu etwas anderem führt. Ich wusste, wir würden mehr tun, wenn ich deine Hand halten würde. Wir werden nichts anderes tun, das verspreche ich. Das wirst du nicht, aber ich werde es tun. sagte ich mit einem Lächeln, das deutlich machte, dass ich scherzte, schließlich meinte ich es ernst. Okay, aber ich möchte die Hand meines Freundes halten. Wir haben den Rest unseres Lebens, um das zu tun. Bitte? Lea bat. Okay, sagte ich und gab nach. Wir hielten uns an den Händen und betraten das Gebäude, in dem die Kaninchen und Hühner waren. Es waren nicht so viele Leute da, dass ich anfing, geil zu werden, als wir dort ankamen und ich meinen Schwanz prall in meine Hose bekommen konnte. Ich hielt meine Hände in meinen Taschen, damit niemand es sehen konnte. Als wir groß waren, umarmte ich sie, küsste sie und drückte sie dann fest, damit sie meinen harten Schwanz an sich spürte. Ich liebe dich Baby, sagte ich. Ich liebe dich auch, wow, wie fühle ich mich? sagte Leah mit einem wilden Grinsen auf ihrem Gesicht. Ich weiß nicht, warum lernst du nicht? Ich brachte seine Hand zu meinem Schwanz und er fing an, ihn an der Außenseite meiner Hose zu reiben. Es fühlte sich so gut an. Jede kleine Berührung schickte Lustschübe durch meinen Schwanz. Leute betraten das Gebäude, also stopfte ich meine Hände wieder in meine Taschen und ging zu einem anderen Gebäude, nahm ihre Brüste heraus und saugte. Sie hatte große Nippel, aber das machte mich an und ihre Brüste waren wunderschön. Ich liebte es, Leah Freude zu bereiten. In diesem Moment fing sein Telefon an zu klingeln und er nahm ab. Hallo…Okay…okay…ich bin in einer Minute da. Er legte auf. Wer war er? Ich fragte. Sie war meine Mutter. Wir machen uns bereit zu gehen. Ich muss zurück. Es tut mir leid. Ich liebe dich. Das ist schade. Ich liebe dich auch. Ich vermisse dich jetzt schon. Ich vermisse dich auch, Baby. Ich küsste und umarmte ihn und ein letztes Mal packte er meinen Schwanz und war weg. Ich bin sehr geil nach Hause gegangen.
Danach habe ich Leah wochenlang nicht gesehen. Wir sprachen am Telefon über Verabredungen, aber wir wussten nicht, wie sie damit umgehen sollte, weil ihre Eltern ihr nicht erlaubten, mit Männern, die sie mochte, allein auszugehen oder abzuhängen. Es gab nur zwei Typen, mit denen Leahs Eltern ab und zu abhängen durften, Chris und Tate, und sie waren schwul. Eines Nachts schrieb mir die alte Brittany eine SMS und sagte, sie sei wieder in der Stadt und wolle mich sehen. Brittany ist 15 Jahre alt, sie hat dunkelbraune Haare und braune Augen. Sie ist dünn, brünett und vorbildlich gebaut. Sie hat einen kleinen Arsch, aber sehr schöne Brüste der Größe D. Ich wusste, dass es falsch war, aber ich vermisste ihn und ich konnte nicht leugnen, dass ich immer noch Gefühle für ihn habe. Die meisten dieser Gefühle waren in meiner Hose. Ich ließ meinen Schwanz vorangehen und ging zu seinem Haus. Wir verbrachten Zeit damit, mit seinem kleinen Cousin Jake zu reden und zu spielen. Dann, am Ende der Nacht, waren wir allein. Es war stockfinster, weil seine Straße im Wald lag und es keine Straßenlaternen gab. Also waren jetzt nur noch ich und er allein. Ich weiß, dass du mich küssen willst, sagte Brittany. Was bringt dich dazu, das zu denken? Ich kann nur sagen, ich würde dich heute Abend schon gerne küssen, aber jetzt weiß ich, dass du ein guter apostolischer Junge bist. Als er sagte, ich könnte es nicht mehr ertragen. Meine Begierde nahm Besitz von mir und ich zog sie an mich und küsste sie. Wir legten uns auf die Straße und ich legte mich auf ihn. Sie zog ihr Hemd und ihren BH aus, um ihre wunderschönen Brüste der Größe D zu sehen. Sie hat schwarze Nippel, aber nicht zu dunkel. Ich saugte daran und er begann schwer zu atmen und ließ das leise Stöhnen ihm entkommen. Ich zog ihr die Hose und das Höschen aus und fing an, ihre saftige Fotze zu fingern. Ich war durchnässt. Brittany hob ihre Hüften als Antwort auf ihren Fingerfick. Steck es mir rein. Willst du es wirklich Baby? sagte. Hm, ich will es. Bist du dir sicher? Ich sagte. Ich konnte es nicht glauben. Das sollte unser erster Fick werden. Ja, ich bin sicher. Ich legte mich auf sie und wollte meinen Schwanz in ihre sehr nasse Fotze schieben. Ich rieb die Spitze meines Schwanzes die Kurve seines schlüpfrigen Schlitzes auf und ab. Er mochte es, aber dann bekam ich aus irgendeinem Grund Lampenfieber und verlor meinen Fehler. Ich brauche dich, um daran zu saugen. Irgendwie bin ich weich. Ich hatte noch nie einen Blowjob. Also scheiß drauf. Er ging hinunter, um daran zu saugen, und ich fing an, hart zu werden, bevor ich überhaupt an meinen Schwanz kam. Macht nichts. Mir ist schon wieder so schlecht, ich werde dich einfach ficken. Ich wollte es stechen und der Kopf ging hinein. Dann hörte ich eine Stimme, die gerufen wurde. Zeit, nach Großbritannien zu kommen Scheisse Ich dachte. Ich wollte dieses Mädchen ficken und ihre Eltern machen es unmöglich. Ich stand auf und zog meine Hose hoch. Es tut mir leid, sagte sie, als sie sich wieder anzog. Kein Problem. sagte ich, obwohl es nicht wirklich so war. Ich küsste sie, stieg in mein Auto und ging. Sobald ich ging, erinnerte ich mich an Leah. Ich sagte mir: Was zum Teufel soll ich ihm sagen, er wird zusammenbrechen und mich verlassen. Ich kann es ihm nicht sagen. Ich rief Misty an, die Mutter meiner Freunde, die wie eine zweite Mutter für mich war und erzählte ihr alles. Er sagte, ich müsste Leah alles erzählen, weil sie so ein süßes Mädchen ist, aber das habe ich mich nicht getraut. Misty fühlte sich Leah gegenüber wie ein unverdienter Idiot und legte auf.
Ich habe meine Cheats vor Leah versteckt. Und wir machten einen Plan, um uns endlich zu treffen. Wir sagten, wir würden nur reden, aber ich wusste, dass wir am Ende mehr tun würden. Er ging ins Kino und traf sich mit seinen Freunden Chris und Tate. Anstatt sich einen Film anzusehen, schlich er sich dann raus und verbrachte Zeit mit mir. Dieser Tag kam und ich ging ins Kino. Ich habe hinter dem Gebäude geparkt, weil ich dort immer parke und um nicht gesehen zu werden. Ich schrieb ihm eine SMS und sagte: Ich bin hier, er antwortete: Ok, ich bin zusammen. Sie trug ein rosa Flanellhemd und einen Jeansrock, der ihr bis zu den Knien reichte, und ging vom Gebäude zum Auto. Ihr Haar war geglättet und zu einem Pferdeschwanz mit einer Beule auf dem Kopf zurückgebunden. Er stieg ins Auto. Du siehst gut aus, sagte ich, Danke, dein Auto ist wirklich dreckig, sagte er und betrachtete all die Burgerking-Tüten auf dem Boden. Ja, ich weiß, dass ich es liebe. Ich mag es so. Es sieht aus wie die Unterschrift meines Autos. sagte ich scherzhaft. Nun, lass es mich eine Weile für dich klären, weil ich es nicht ertragen kann. Okay. Ich liebe dich Edward. Ich liebe dich auch. sagte. Ich bückte mich und küsste ihn. Ich küsste ihren Hals und senkte meine Hände zu ihrem Rock, rieb die Außenseite ihres bereits durchnässten Höschens. Das können wir hier nicht machen. Es ist brillant. Wir werden erwischt werden. Mein Freund Curtis und seine Freundin wurden hier schon einmal erwischt, erklärte ich. Okay. Also, wo gehen wir ein bisschen hin? Ich weiß nicht, wohin wir gehen. Lass uns hinter das Steakhouse da drüben gehen. Das Steakhouse war im Gebäude direkt neben uns. Der Rücken war dunkler und wir hätten entkommen können. etwas, ohne erwischt zu werden, weil nie jemand zurückgekommen ist. Ich bin gefahren und mein Auto ist auf dem Weg vom großen Parkplatz zum anderen Gebäude in ein großes Schlagloch gekracht. BABUM Heilige Scheiße Blöde Grube Schrei.
hahahahaha Leah brach in Gelächter aus. Ich fing auch an zu lachen, obwohl ich mir Sorgen um Schäden an meinem Auto machte. Ich kann nachts nichts sehen. Ich kann nicht glauben, dass ich ein Loch getroffen habe. Es ist okay, es passiert den Besten von uns. sagte Lea scherzhaft. Wir gingen in den hinteren Teil des Steakhouses und nahmen meinen Rücksitz ein. Leah zog ihren Rock und ihr Höschen aus und ich zog meine Hose aus und steckte meinen harten Schwanz durch das Loch in meinem Boxer. Ich fing an, ihre durchnässte Fotze zu fingern. Du bist so nass. Ich weiß, Baby, du machst mich so. Als ich zwei Finger komplett hineindrücke, sagte Leah. Ich steckte meinen Kopf zwischen ihre Beine und aß es, wobei ich darauf achtete, dass mein ganzes Gesicht mit Muschisaft benetzt wurde. Der Geschmack war süß, aber bitter, ein schöner Nachgeschmack, der mich wirklich abgeschreckt hat. Ihr Kitzler kam heraus wie ein kleiner Penis und ich saugte und leckte daran und schickte Freude über ihren ganzen Körper. Dann hörte ich auf und steckte meinen Mittelfinger in ihren Arsch. Wir haben vorher gesprochen und er sagte, er wolle es. Sie stöhnte, also beschloss ich, meinen Zeige- und Mittelfinger auf ihre Muschi zu legen und meinen kleinen Finger in ihren Arsch zu stecken. Ich pumpte beide Löcher und beobachtete sie stöhnen mit dem Ausdruck der Freude, der über ihr ganzes Gesicht geschrieben war. Dieses Apostelmädchen war eine kleine Schlampe. Meine kleine Hündin. Fick mich Papa. Ich sagte Okay Baby Daddy wird diese Muschi ficken Ich schob meinen Penis Zoll für Zoll in dieses Pantoffelloch und es fühlte sich großartig an. Sobald ich das tat, sah ich einen Mann herauskommen. Er telefonierte und blieb direkt neben dem Rücksitz stehen. Ich weiß, dass Sie uns sehen können. Leah da drüben ist ein Mann Meinst du das ernst? Er sah besorgt aus, also tröstete ich ihn. Ja, aber es spielt keine Rolle. Wie auch immer, lass uns ficken. Ein bisschen heiß. Ich fickte Leah mehr und mehr und wusste, dass der Typ ohne Handy uns beobachtete. Er kam immer wieder zum Orgasmus und mein Schwanz war mit Sperma getränkt. Er griff nach unten und griff mit seinem Zeigefinger und Daumen fest um meinen 6-Zoll-Schwanz. Mein Schwanz glitt direkt von dem glitschigen Sperma und dem Muschisaft über meinen ganzen Schwanz. Es fühlte sich großartig an mit dem Druck, mit dem sie mich drückte, und der warmen, nassen Muschi, in die ich stieß. Wir liebten uns ungefähr eine Stunde lang und ich war immer noch stark. Endlich ist der Mann weg. Es hat viele Male über mich ejakuliert. Meine Boxershorts waren von seiner Entladung befleckt. Ich habe das Fotzenficken satt und Können wir es mal mit Anal versuchen? Ich fragte. Ja, aber wir können einfach sein. Okay, ich mache es. Ich war mir nicht bewusst, wie empfindlich dieses Loch war, und plötzlich versuchte ich, mich hineinzuzwingen. AAAAAAAHH Er schrie vor Schmerz auf, also ging ich nach draußen. Was ist das Problem? Das bringt Edward um Ich fühlte mich, als würde mich ein Messer stechen. Bitte mach das nicht mehr. Okay, ich wusste nicht, dass es dem Baby so sehr wehtun würde. Genau in diesem Moment klingelte das Telefon. Antworten Sie nicht, ich bin noch nicht fertig damit, diese Katze zu schlagen. Es könnte meine Mutter sein. Okay, antwortete er. Er sprach eine Weile und legte auf. Das ist meine Mutter, zu der ich gehen muss, sie nimmt mich mit. Oh Mann, musst du? Ja, ich muss, tut mir leid, dass ich dich nicht zum Abspritzen gebracht habe. Es ist okay. Wir zogen uns an und setzten uns auf meinen Beifahrersitz. Ich gab ihm eine Weile einen Blowjob, bevor ich ihn ins Kino fuhr, damit er es haben konnte. Es ging ihm gut. Leah saugte hart genug, um mir Vergnügen zu bereiten, aber nicht genug, um mir Schmerzen zu bereiten. Ich war in Verlängerung. Als sie aufhörte, protestierte ich, dass sie weitermachen würde, aber sie sagte, sie müsse gehen oder ihre Mutter würde uns erwischen, also nahm ich sie mit ins Kino. Wir küssten uns und sie ging ins Kino und wartete auf ihre Mutter und ich ging mit blauen Eiern nach Hause … Diese Schlampe wird mich zum Abspritzen bringen … mach weiter.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert