Die Freche Novinha Die Nach Hause Kommt Gibt Einen Blowjob Im Aufzug.

0 Aufrufe
0%


Ich denke, der beste Weg, diese Geschichte zu beginnen, ist, von vorne zu beginnen. Wurde ich in Illinois geboren? Nur ein Scherz, ich spule zumindest vor, als ich Linda zum ersten Mal traf. Während meines letzten Jahres an der Universität war ich Wohnheimassistentin, was bedeutete, dass ich einige Wochen vor Beginn auf dem Campus sein und bei der Orientierung neuer Studenten helfen musste.
Linda wechselte, als sie jünger war, und es war ein echter Hingucker. Eines der besten Dinge am Wohnheimassistenten war die Tatsache, dass man nicht nur ein eigenes Zimmer bekommen und bezahlt werden musste, sondern auch an den Orientierungssitzungen teilnehmen musste, was Ihnen eine großartige Gelegenheit gab, neue Talente vor anderen Studenten zu entdecken. auf den Campus zurückgekehrt.
Wie ich bereits erwähnte, war Linda definitiv eine der neuen jungen Damen, die die meiste Aufmerksamkeit auf sich zog. Sie war eine atemberaubende Brünette mit wunderschönen blauen Augen und sinnlichen Lippen. Als ich sie das erste Mal sah, trug sie Jeans und ich habe noch nie einen so gut aussehenden Arsch in Jeans gesehen. Für die nächsten Tage der Orientierungswoche freute ich mich auch, sie in Shorts zu sehen und war überrascht, wie lang und sexy ihre Beine waren. Ihre Brüste sahen aus wie B-Körbchen und standen in perfektem Verhältnis zu ihrem straffen kleinen Körper.
In Bezug auf neue Studenten war sie dem Mädchen, das ich am liebsten in ihre Hose stecken wollte, weit überlegen, also machte ich mich auf, sie während der Orientierungswoche schnell zu treffen. Ich hatte die Gelegenheit, in den nächsten Tagen ein wenig mit ihm zu sprechen, und wir verstanden uns wirklich gut.
Obwohl ich mich schnell bemühte, in ihre Hose zu kommen, erfuhr ich bald, dass sie ein sehr prüdes und anständiges Mädchen war, das noch Jungfrau war. Ich verliebte mich in sie, als ich mehr als 2 Monate später ihre Jungfräulichkeit brechen konnte und von diesem Moment an waren wir unzertrennlich. Nach dem Abschluss heirateten wir und begannen eine erstaunliche Ehe und Partnerschaft.
Ich finde es ist mit den Jahren besser geworden. Sie hat immer noch diese langen sexy Tänzerbeine und ihr Gesicht ist noch atemberaubender geworden, als sie als Frau gereift ist. Sieht ihr toller Arsch immer noch toll aus? Sie hat einige ausgefüllt, aber jetzt hat sie die perfekte Sanduhrfigur. Das Beste habe ich mir zum Schluss aufgehoben. Nachdem sie vier Kinder bekommen hat, sind ihre Brüste etwas voller geworden, wo sie jetzt die perfekte C/D-Größe haben. Sie hat eine leichte Aufwärtskurve und die unglaublich sexy Warzenhöfe und Brustwarzen, die ich je gesehen habe.
Linda war weiterhin sehr anständig und ordentlich, trug immer Kleidung, die dem Alter entsprach und für eine Mutter respektabel aussah. Unser Sexleben war großartig, aber als wir geheiratet haben, war es ziemlich normal, weil ich nur einen anderen Sexualpartner hatte und wie ich bereits erwähnte, war ich die erste und einzige Person für Linda. Ein paar Jahre nachdem wir geheiratet hatten, sahen wir uns ein paar Pornos an, die wir im Haus meines Bruders gefunden hatten, während wir zu Hause saßen, und das führte dazu, dass wir erotische Geschichten im Internet oder auf Penthouse Letters lasen.
Dies führte uns dazu, verschiedene Positionen zu erkunden, einschließlich Oralsex. Im Laufe der Zeit fügten wir unserem Liebesspiel einige Rollenspiele oder Fantasien hinzu, aber es war immer nur unter uns. In einer unserer Rollenspiele gaben wir vor, ein sexy Fotoshooting für mich zu machen, und ich spielte den Fotografen. Linda begann damit, einen sexy zweiteiligen Spitzenteddy zu tragen.
Sie hat professionell gemodelt, also wusste sie definitiv, wie man eine Pose einnimmt, die den Penis jedes Mannes hart machen würde. Als wir zu unserem Teil kamen, zog sie endlich ihr Oberteil aus und enthüllte ihre perfekten Brüste. Ich habe ein paar Fotos von ihrem unglaublichen Körper gemacht, als sie nur in ihrem rosa Höschen auf unserem Bett lag. Ich konnte sie nicht dazu bringen, ihr Höschen fallen zu lassen, also musste ich endlich zwischen ihren Beinen arbeiten und ihre Fotze lecken. Nach einem unglaublichen Liebesspiel wollte sie nicht, dass ich die Fotos lösche, und wir setzten unseren normalen Tag fort.
Als ich mir ein paar Tage später eine der Ganzkörperaufnahmen von Linda ansah, die ihre langen braunen Beine, ihr rosa Höschen und ihre wunderschönen Brüste zeigte, erinnerte ich mich an eine Website, die ich zuvor gesehen hatte, eine Website, die Bilder von Frauenbrüsten zeigte und erlaubte Zuschauer. Stimme ab und hinterlasse einen Kommentar. Zum ersten Mal verspürte ich den Drang, einfach online zu gehen und jemand anderen ihre Brüste sehen zu lassen, auch wenn ihr Gesicht verschwommen war. Also postete ich eines seiner Bilder und beobachtete seine Reaktion in den nächsten Tagen.
Ehrlich gesagt weiß ich, dass ich voreingenommen bin, wie großartig er aussieht, aber ich bin überhaupt nicht überrascht von den Ergebnissen, die sein Foto hervorgebracht hat. Es war mit Abstand das beste Foto und sie erhielt Dutzende von Kommentaren, von Komplimenten für ihren perfekten Körper bis hin zu allem, was sie mit ihr machen wollten. Mein Schwanz pochte, als ich in den nächsten Wochen jeden Abend die Kommentare las und sah, wie andere Typen auf Lindas Bild reagierten. Also beschloss ich, ein großes Risiko einzugehen und ihm zu zeigen, was ich tat und welche Kommentare auf seinem Bild hinterlassen wurden.
Überraschenderweise war er ein wenig verärgert, als ich ihn zum ersten Mal auf der offiziellen Website zeigte, aber als ich die Kommentare las, konnte ich sehen, dass er aufgeregt war. Da sie weiterhin eines der am höchsten bewerteten Bilder auf der Seite hat, glaube ich, dass ihr zum ersten Mal aufgefallen ist, wie sexy ihr Körper ist und wie unglaublich ihre Brüste sind. Er sagte, obwohl ich ihm immer sagte, dass er großartig aussah, musste ich es sagen, weil ich ihr Ehemann war. Die nächsten paar Male spielten wir Rollenspiele oder träumten davon, wie sie sexyere Outfits trug, während wir nicht in der Stadt waren, und wie andere Männer sie kontrollieren würden.
Danach brachte er, wann immer wir reisten, aufschlussreichere Kleidung mit, es sei denn, wir hatten die Gelegenheit, jemanden zu treffen, den wir kennen, weil er immer noch sehr prüde und anständig war. Nur wir beide gingen bei einem unserer nächsten jährlichen Kurzurlaube in ein All-Inclusive-Resort in Jamaika. Wir verbrachten die meiste Zeit damit, uns am Pool zu sonnen, aber als wir den Strand benutzten, bemerkten wir, dass ein paar Frauen oben ohne waren. Vom zweiten bis zum letzten Tag, an dem wir dort waren, habe ich ihn angefleht, oben ohne an den Strand zu gehen.
Am Ende stimmte sie zu, unter der Bedingung, dass wir am Ende des Strandes sitzen, wo weniger Leute sind. Obwohl wir mindestens 50 Meter von allen anderen entfernt waren, fühlte sich mein Schwanz leider an, als würde er explodieren, als sie zum ersten Mal ihre perfekten Brüste für alle sichtbar zeigte. In den nächsten Stunden kamen mehrere Leute vorbei, und obwohl ich ein wenig eifersüchtig darauf war, dass andere Männer ihre Brüste untersuchten, öffnete ich mich mehr als genug, um die Eifersucht auszugleichen.
Als ich in dieser Nacht im Bett lag, konnte ich sehen, dass er mehr als sonst aufgeweckt wurde, obwohl er sagte, dass es keine Rolle spiele, und nicht zugab, zu wissen, dass er ausgecheckt war. So war ich an unserem letzten vollen Tag etwas überrascht, als sie sagte, sie wolle sich noch einmal am Strand sonnen und würde ihr Top wieder ausziehen, wenn ich wollte. Die größte Überraschung kam, als er sich auf den Weg zum überfülltesten Bereich direkt vor dem Resort machte und unsere Stühle dort abstellte.
Er zog schnell sein Oberteil aus, trug Sonnencreme auf und lehnte sich zurück, damit alle es sehen konnten. Und lassen Sie mich Ihnen sagen, dass während der nächsten Stunden des Sonnenbadens Dutzende von Männern ihre perfekten Brüste aus nächster Nähe sehen konnten. Mir wurde klar, dass Männer viel mutiger wären und klar verstehen würden, dass sie ihn ansehen, wenn ich so tun würde, als würde ich ein Nickerchen machen, während ich eine Ballkappe und eine Sonnenbrille trage. Unnötig zu sagen, dass wir in dieser Nacht wie verrückt gefickt haben, obwohl Linda behauptet, dass sie nicht gemerkt hat, dass niemand sie mehr kontrolliert als jede andere oben-ohne-Frau.
Von da an plante ich für die nächsten paar Jahre, zumindest einige Gelegenheiten für unsere Reisen einzubeziehen, um für sie oben ohne zu sein. Wenn Kreuzfahrtschiffe ein optionales Oben-ohne-Deck haben, haben wir ein paar davon gemacht, zusammen mit einigen anderen optionalen Oben-ohne-Strandzielen oder Resorts in der Karibik. Im Laufe der Jahre wurde Linda endlich bequem genug und ging an Stränden oder Resorts, die es erlaubten, oben ohne.
Obwohl sie Ende 30 ist, war sie immer noch diejenige, die die meiste Aufmerksamkeit erhielt. Ich legte mich oft hin und wartete darauf, dass er einschlief, ging dann zur Bar oder zum Wasser und beobachtete, wie mutig die Männer waren, ihn einzuchecken. Von den Männern, die Fotos von ihr machten, bis hin zu einem Mann, der seine Schuhe nur wenige Zentimeter von seiner nackten Brust entfernt zuband, waren dies nur einige der Dinge, die ich sehen konnte. Und die Aufregung zu wissen, dass diese Typen später ihre gemein aussehenden Ehefrauen ficken würden, während sie sich vorstellten, dass sie Linda unter sich hätten, würde später an diesem Tag immer zu einigen sehr leidenschaftlichen Ficksessions führen.
Ein paar Jahre später, als wir in Cancun waren, gingen wir in einen oben ohne optionalen Club, der jetzt das Temptation Resort heißt. Diese Einrichtung war der riskanteste Ort, an dem wir je waren, und hatte sogar Poolspiele mit R -Bewertung. Obwohl Linda und ich die meisten Poolspiele gerade erst gesehen hatten, hatten wir trotzdem viel Spaß. Ich habe auch bemerkt, dass er nicht zögert, bedeckt auf dem Pooldeck oder am Strand zu gehen. Nur zuzusehen, wie die Jungs es sich ansehen, machte meinen Schwanz für den größten Teil dieser Reise hart.
Einmal war ich am Pool, als sie vorbeiging, um auf die Toilette zu gehen, und während ich zu weit weg war, um sie zu hören, hörte ich zwei Männer, die sie kommentierten. Sie sagten, wie unglaublich sie aussah und dass sie viel Geld bezahlen würden, um sie zu ficken oder sogar an ihren Brüsten zu arbeiten. Das war wahrscheinlich ein Wendepunkt für mich, um es ein wenig weiter zu bringen, als ich anfing, mehr über andere Männer zu phantasieren, die ihre Brüste zerschmetterten, während ich zusah. Für Linda war das Oben-ohne-Sein jedoch immer noch die Grenze.
In den nächsten Jahren gingen wir zu ein paar Stränden oder Resorts, die ein oben-ohne-Sonnenbaden erlaubten, sodass ich jedes Jahr zumindest für ein paar Tage meine Dosis bekommen konnte. Linda war immer sehr erregt, wenn wir uns diese Art von Szenarien vorstellten oder durchführten, aber dann bestand sie immer darauf, dass es nur eine Fantasie sei und niemals passieren würde. An einem meiner Geburtstage beschloss ich, etwas anderes zu wollen.
Ich sagte Linda, dass ich wollte, dass wir beide für 5 Tage in ein Resort meiner Wahl gehen, um mein Geschenk zu bekommen. Er wollte sofort wissen, was für ein Resort und wo, und ich sagte, es sei meine Wahl. Er stimmte schließlich zu, erinnerte mich aber daran, dass es so weit wie möglich ist, oben ohne zu gehen, also sollte ich nicht mehr erwarten. Ich stimmte zu und sagte ihm sogar, dass ich die Urlaubsinformationen teilen würde, sobald ich sie gefunden hätte.
In den nächsten Wochen habe ich viel im Internet recherchiert. In Bezug auf die Unterhaltung wollte ich wirklich etwas Ähnliches wie das Resort, in dem wir in Cancun waren, aber hoffentlich etwas gehobener und stilvoller. Nachdem ich mich mit mehreren verschiedenen Reisebüros beraten hatte, die auf Ferien für Erwachsene spezialisiert waren, entschied ich mich für das Desire Pearl Resort, ebenfalls in Cancun. Es war ein bisschen gehobener, wurde mir gesagt, hatte aber immer noch Spaß mit R oder X.
Auch Kleidung war optional, aber nur am Pool und am Strand. Ich stellte Linda meine Wahl vor und sie war nicht verrückt danach, aber sie akzeptierte, weil ich das wollte. Er wies auch darauf hin, dass sie auf der Unterseite der Badeanzüge bleiben werden, und möglicherweise auch auf meiner. Ich war damit einverstanden und dachte, er könnte seine Meinung ändern, aber selbst wenn er es nicht getan hätte, könnte ich ihn fünf Tage lang herumlaufen sehen, wie er seine Brüste zeigt.
Ich reservierte für den Urlaub und zählte gespannt die Tage, an denen wir abfliegen würden. Der Flug verlief ereignislos, außer dass wir aufgrund meines Vielfliegerstatus in die erste Klasse hochgestuft wurden. Es gab ein anderes Paar im ersten Jahr, von dem ich insgeheim hoffte, dass es in unserem Resort bleiben würde, obwohl es nicht in der gleichen Liga wie Linda in Aussehen und Körper war, aber meine Hoffnungen wurden zunichte gemacht, als sie und Linda ihren Aufenthaltsort teilten. würde bleiben.
Wir kamen im Resort an und es sah von außen sehr schön aus. Jemand saß bei uns und fragte uns, warum wir uns für dieses Resort entschieden hätten, und sagte einige Dinge, die wir erwarten sollten, da wir zum ersten Mal dort waren. Sie versuchten, uns eine Timesharing-Bewertung anzubieten, aber Linda war sehr schnell, aber höflich und sagte, sie bezweifle, dass wir wiederkommen würden. Sie brachten uns zu dem Gebäude, in dem sich unser Zimmer befand, und wir leerten unsere Taschen. Das Zimmer war in Ordnung mit einem Balkon mit Blick auf das Meer. Ich warf einen kurzen Blick darauf, ob draußen nackte Brüste, Fotzen oder große Brüste waren, aber niemand lief nackt herum.
Wir beschlossen, unsere Badeanzüge anzuziehen und zum Abendessen zu gehen. So weit, so gut, dass alles ziemlich gut aussieht, dachte ich mir. Dies änderte sich, als wir von der Seite des Pools zum Hauptrestaurant gingen. Ich würde sagen, Linda war von der Menge an Nacktheit nicht beeindruckt. Ich kann mich nicht erinnern, eine Frau in einem Top gesehen zu haben, und ich würde sagen, dass mindestens fünfzig Prozent der Gäste völlig nackt waren.
Als wir unser Mittagsbuffet mit Blick auf den Pool aßen, erinnerte mich Linda daran, dass ihre Badeanzüge nie ausgezogen seien und sie es vorziehen würde, wenn ich dasselbe tue. Ich tat es ihm gleich, als ich einen Mann mit einem weichen Schwanz bemerkte, der immer noch größer war als meiner, wenn er vollständig erigiert war. Mein Penis ist definitiv nicht klein, weniger als 15 cm lang und von guter Dicke, aber dieser Typ musste mindestens 20 cm lang weich sein. Also war ich gut darin, es zu vertuschen, um zumindest einige Leute erahnen zu lassen, was ich einpackte.
Nach dem Mittagessen gingen wir zum anderen Ende des Pools, da die Stühle rund um den Aktivitätsbereich bereits belegt waren. Es war wahrscheinlich keine schlechte Sache, denn es hätte uns erlaubt, uns ein wenig zu entspannen. Wir saßen auf unseren Stühlen und Linda zog schnell ihr Oberteil aus und trug Sonnencreme auf. Es gab ein paar Trinkspiele, also beschlossen Linda und ich, uns etwas zu entspannen und unseren frühen Flug zu verlassen. Ungefähr eine Stunde später fragte ich ihn, ob er am Strand spazieren gehen wolle, um einzuchecken, und er stimmte zu.
Das Problem bei einem Resort wie diesem ist, dass die meisten Frauen, die freiwillig nackt gehen, Sie nicht nackt sehen wollen. Ich meine, sie sind auf ihre eigene Art schön, viele von ihnen haben Tattoos und tragen zusätzliche Pfunde, aber sie tun nichts für mich. Stattdessen war es sehr anregend, anderen Männern dabei zuzusehen, wie sie den straffen Körper meiner Frau untersuchten, obwohl ihre Bikinihose noch offen war. Als ich auf dem Weg zum Strand an zwei Pärchen vorbeikam, fiel mir besonders auf, wie die Männer nach Linda schauten. Die Paare standen für alle sichtbar am Wasser.
Die Männer schienen alle Frauen zu kontrollieren, während die Frauen untereinander plauderten. Als sie Linda kommen sahen, klebten ihre Augen an ihr, und einer von ihnen sagte sogar Willkommen, Süße, als wir gingen. Linda ignorierte es und ich nickte ihnen nur zu.
Später fand ich heraus, dass diese Typen Buck hießen, der Typ mit mindestens acht Zoll weichem Schwanz und TJ. Im Gegensatz zu ihren übergewichtigen Ehefrauen war jeder dieser Männer in großartiger Form und sah aus, als hätten sie ein entsprechendes Ego, als sie dort zur Schau standen. Linda und ich gingen am Ufer entlang und bemerkten ein Paar, das auf einem verschlossenen Pier ein privates Fotoshooting machte.
Linda sagte, wenn ich immer noch wollte, dass sie ein sexy Fotoshooting für mich macht, würde sie es in Betracht ziehen, es hier und auf dem Dock zu machen, weil man dort einen tollen Blick auf das offene Meer oder die am Strand aufgereihten Palmen hat. Ich sagte ihm, ich würde auf jeden Fall an der Rezeption nach einem arrangieren. Nachdem wir den Strand verlassen hatten, beschlossen wir, auf unser Zimmer zurückzukehren, aufzuräumen und uns für das Abendessen fertig zu machen. Während wir uns für das Abendessen fertig machten, sahen wir uns die Abendaktivitäten an und stellten fest, dass die Hauptaktivität heute Abend der Erotic Circus ist.
Wir hatten ein wirklich angenehmes Abendessen im Hauptspeisesaal. Es war erfrischend, alle vollständig bekleidet zu sehen, obwohl die meisten Outfits definitiv erotischer waren als das, was man in einem Restaurant sehen würde. Linda sah in einem tief ausgeschnittenen Oberteil, das ihren wunderschönen, tief ausgeschnittenen und schönen Minirock zur Geltung brachte, umwerfend aus.
Nach dem Abendessen gingen wir in die Strandbar und tranken ein paar Pre-Show-Drinks. Erotic Circus war nicht schlecht. Definitiv kein Cirque-du-Soleil, aber trotzdem lustig. Der erotische Teil war definitiv die Kleidung, die sie trugen, die wenig der Fantasie überließ. Auf dem Weg zurück zum Zimmer stießen wir auf den Party-Whirlpool. Es sah aus, als würde eine Mini-Orgie stattfinden, also hielten wir auf unseren Spuren an, als wir uns etwa 30 Meter näherten. Der Whirlpool selbst bot wahrscheinlich Platz für mindestens 20 Personen und nur sehr wenige der Leute im Whirlpool saßen nur. Mindestens 6 Paare hatten sehr heftige Make-up-Sessions oder, in zwei Fällen, ausgiebigen Sex.
Mit einem kurzen Blick auf die verschlungenen Körper wurde mir klar, dass die beiden Frauen wirklich versuchten, dies zu tun, und basierend auf den zahlreichen Tätowierungen, die ihre Körper trugen, sahen sie aus wie die Damen, die bei Buck und TJ waren. Ich sagte, wir müssten weiterziehen, aber später in der Woche könnten wir an einem anderen Abend in den Whirlpool zurückkehren, da es wirklich heiß wird. Linda lachte und sagte, ich solle es genießen, da sie nicht die Absicht habe, zurückzugehen und eine Orgie zu feiern.
Zurück im Zimmer entschieden wir uns, ein bisschen auf unserem Balkon zu sitzen, da die Temperatur perfekt und es so romantisch war, dass man die Wellen am Ufer brechen hörte. Wenn wir unterwegs waren, vergaß man leicht, dass wir in einem optionalen Resort waren, aber das änderte sich, als ich Linda bat, unseren ersten Tag Revue passieren zu lassen. Er sagte, das Resort sei eigentlich ganz schön, aber er wolle nicht, dass die Leute komplett nackt seien.
Ich sagte ihr, dass sie zugeben musste, dass sie sich die Schwänze anderer Männer ansah und zumindest einiges von dem, was sie sah, mochte. Er fing damit an, dass er es für Leute ekelhaft fand, ohne Hosen herumzulaufen und auf Stühlen zu sitzen, die wir alle benutzen. Als ich ihn etwas fester drückte, gab er schließlich zu, dass es einige Typen mit sehr schönen Körpern und beeindruckend aussehenden Schwänzen gibt. Sie erwähnte sogar den Fabio-aussehenden Typen mit einem riesigen Schwanz am Strand, an dem wir vorbeigingen. Ich erinnerte mich, dass er über Buck sprach, also fragte ich ihn, ob er sehen möchte, wie sein Schwanz in einer Erektion aussieht. Linda sagte, dass der Schwanz, den sie aufrecht sehen wollte, meiner sei und sie dachte, wir sollten ins Bett gehen.
Zurück in unserem Zimmer schlug ich vor, dass wir mit diesem Fabio-Typen ein Drehbuch spielen, und er stimmte zu. Ich sagte ihr, sie müsse sich nur bis auf ihr Höschen ausziehen und sich auf unser Bett legen, sich vorstellen, es wäre einer der Strandkörbe und etwas Sonne bekommen. Ich würde ihn fragen, ob er etwas trinken möchte, und ich würde in die Bar gehen. In diesem Moment kam Fabio vorbei und bemerkte, dass sie allein auf dem Bauch lag, und bot ihr an, etwas Sonnencreme aufzutragen, da sie anfing, ein wenig rot zu werden.
Fasziniert von seinen scharfen Augen und dem pferdegroßen Hahn schaffte er es kaum, okay zu sagen. Sie schnappte sich die Flasche mit Sonnencreme und begann, ihren Rücken zu streicheln, während sie die Lotion auftrug, wobei sie ihn mit ihren starken Händen massierte. Sie bat ihn, sich zu rollen, während er seinen Rücken und seine langen Beine fertig machte. Gerade als wir fortfahren wollten, unterbrach mich Linda und sagte, sie brauche meinen Schwanz, während sie ihr Höschen auszog. Ich versuchte, meinen Kopf zwischen ihre Beine zu stecken, aber sie packte ihn und sagte: Fick mich jetzt. Ich zwang mich, als ich es in ihre extrem nasse Muschi schob. Er sagte, er wolle oben sein, also tauschten wir die Positionen und er ließ sich zu meinem wartenden Schwanz herab.
Linda fing sofort an, herumzulaufen, während sie meinen Schwanz ritt, ihr Rücken durchgebogen und mir einen unglaublichen Blick auf ihre perfekten Brüste gab, und legte schließlich ihre Hände auf meine Knie. Sie fuhr fort, ihre Muschi gegen mich zu schmettern, bis ich in einem mächtigen Orgasmus gipfelte. Ihr Körper zitterte immer noch ein wenig, als sie über mich kletterte und ihren Kopf auf meinen immer noch pochenden Schwanz fallen ließ. In ein paar Minuten warf ich meine Ladung in den Hals meiner sehr sexy Frau und sie brach auf meiner Brust zusammen und sagte wow.
Ich erholte mich immer noch, und während Linda das Badezimmer putzte, fragte ich mich, ob es irgendetwas Besonderes gab, das Linda so erregte. Waren es all die Hähne, die früher am Tag ausgestellt wurden, dachte er an Fabio, den Erotikzirkus oder eine Kombination aus allem? Ich war mir nicht sicher, aber bevor diese Reise zu Ende ging, hatte ich das Gefühl, dass es ihm möglich war, die sexuellen Grenzen, die er zuvor hatte, freiwillig zu erweitern.
Als ich darüber nachdachte, bemerkte ich den Leitfaden des Resorts für Spa-Behandlungen auf dem Tisch in unserem Zimmer. Als ich es überprüfte, gab es mehrere Punkte, die unter dem Abschnitt Paarmassage aufgeführt waren. Die erste war eine traditionelle Seite-an-Seite-Paarmassage. Die zweite war die Ecstasy-Massage, bei der Ihr Chiropraktiker/Massager jeden von Ihnen mit einer Vielzahl von Techniken aufweckte und Sie dann allein ließ, um die Massage abzuschließen, wie in der Broschüre beschrieben. Ich wusste, dass Linda erwarten würde, dass ich vorschlage, dass wir eine Ecstasy-Massage bekommen, und dann wäre sie total dagegen, also entschied ich mich für einen anderen Ansatz.
Als sie aus dem Badezimmer kam, reichte ich ihr die Broschüre und bat sie, sich die Optionen in der Rubrik Paarmassagen anzusehen. Während sie las, sagte ich, dass ich denke, dass die traditionelle Gegenüberstellung gut klinge und uns eine kurze Pause von der Sonne und der Nacktheit verschaffen würde, wenn ich sie für den nächsten Tag einplanen würde. Sie sagte, sie dachte, es wäre schön und war überrascht, dass ich diese Massage gewählt hatte. Ich sagte nur, dass ich wusste, dass er sich mit dem anderen nicht wohlfühlen würde, also dachte ich, warum sollte ich mich überhaupt die Mühe machen, ihn zu fragen.
Am nächsten Morgen wachten wir später als sonst auf, wahrscheinlich weil wir uns von dem langen Flug am Vortag erholt hatten. Wir beschlossen, unsere Badeanzüge anzuziehen und zu frühstücken. Nach dem Frühstück kauften wir ein paar Liegen am Pool näher an den Poolaktivitäten am Nachmittag. Während Linda ihr Oberteil auszog, war ich erstaunt, dass sie ihre Unterhose vom Vortag gewechselt und sich nicht einmal die Mühe gemacht hatte, ihr Oberteil anzuziehen.
Ihr Po war ein Rio-Schnitt, also war ich froh, ein bisschen mehr von ihrem tollen Arsch zu sehen. Als ich es mir auf ihrem Platz bequem machte, ging ich ins Spa, um eine nachmittägliche Paarmassage zu buchen. Bei der Buchung einer traditionellen Side-by-Side-Massage fragten sie, ob wir Massagetherapeuten bevorzugen. Ich wollte ein Weibchen haben und meine Frau lieber ein Männchen. Als wir die Reservierung vorgenommen hatten, kam der Masseur vorbei, der Linda massieren sollte, und sie stellten sie mir vor. Sein Name war Philippe und er fragte, ob ich irgendwelche Fragen hätte.
Philippe und ich unterhielten uns ein paar Minuten und er erwähnte, dass Ecstasy Massage auch verfügbar sei, aber ich sagte ihm, dass es ein bisschen zu viel für den Komfort meiner Frau sei. Als ich fragte, welche Körperteile sie bei unserer traditionellen Massage massieren würden, sagte er, wir würden mit unserem Bauch beginnen und sie würden unsere Nacken, Rücken und Beine massieren, bevor wir zurückkehrten. Von dort sagten sie, sie würden eine leichte Kopfhautmassage an unseren Armen und Füßen machen. Er muss gespürt haben, dass ich auf etwas anderes gehofft hatte, also fragte er, ob es in Ordnung sei.
Ich war mir sicher, dass Linda leichte Aktivitäten an ihren Brüsten genießen würde, auch wenn sie sehr prüde und anständig wirkte. Sie sagte, sie wolle ihre Brüste und möglicherweise Brustwarzen als Teil der Vormassage sanft reiben, aber es wäre nicht ausgiebig, wenn wir nicht die andere Massage machen wollten. Ich war mit leichten Berührungen einverstanden, um zu sehen, welche Art von Reaktion sie von Linda bekommen würde. Wir schüttelten uns die Hände und ich ging zurück zum Pool.
Ich teilte Linda mit, dass wir unsere Massage gebucht hatten und dachte, sie würde einen männlichen Therapeuten bevorzugen, da sie dazu neigt, Tiefenmassagen zu lieben. Sie sagte, es klinge gut und sie wollte wissen, welche Bereiche sie massieren sollten. Ich erzählte ihr, was Philippe mir erzählt hatte und sie ärgerte sich zuerst darüber, dass sie nur Badehosen trug und ihre Brüste zeigte. Als ich ihn daran erinnerte, wo wir waren, lachte er und stimmte zu, dass es nicht so wichtig wäre.
Ich sah Buck an der Poolbar sitzen und beschloss, ihn wenigstens zu treffen. Ich fragte Linda, was sie trinken möchte, und ging zur Poolbar, um unsere Getränke zu holen. Ich stellte mich ihm vor und er sagte mir, sein Name sei Buck, eigentlich die Abkürzung für Buchanan. Er sagte, dass er neulich bemerkt habe, wie attraktiv meine Frau sei und dass er sich dafür interessiere, womit wir es zu tun hätten. Ich teilte mit, dass wir noch nie in einem Resort wie diesem gewesen waren und um ehrlich zu sein, es war ein bisschen viel. Er war sehr freundlich und teilte mit, dass er und seine Frau mit dem Freund seiner Frau und Ehemann TJ hier waren.
Buck teilte mit, dass sie nie davon geträumt hätte, in ein Resort wie dieses zu kommen, aber eine überraschende Schwangerschaft, die erwartet hatte, dass es ein One-Night-Stand sein würde, hat nun zu einer so-und-so zehnjährigen Ehe mit den drei Wundern geführt. Kinder. Er teilte mit, dass er und seine Frau wenig gemeinsam haben und dass er sogar bisexuell ist, also wird er die meiste Zeit im Resort mit seinem besten Freund verbringen.
Als er anfing, sich ein wenig zu öffnen, teilte ich meiner sehr zimperlichen und anständigen Frau die Umstände mit, die mich in dieses Resort geführt hatten, und hoffte insgeheim, dass etwas anderes passieren würde. Er lachte und wünschte mir dabei viel Glück und sagte, er würde gerne auf jede erdenkliche Weise helfen, da er in den nächsten Tagen fast ohne Frau sein würde. Da sie schon einmal im Resort waren, teilte sie einige Aktivitäten mit, die in den nächsten Tagen eine Gelegenheit für unschuldigen Spaß sein könnten, einschließlich der Pool Foam Party am nächsten Tag. Er wünschte mir Glück und kehrte mit unseren Getränken zu Linda zurück. Linda interessierte sich wirklich für ein Buch, das sie gerade las, also hatte sie nicht einmal bemerkt, dass ich mich in den letzten 15 Minuten mit dem Doppelgänger von Fabio unterhalten hatte.
Nachdem wir ein paar Stunden die Sonne genossen hatten, war es Zeit für unsere Massagen. Als wir ankamen, wurden wir mit Mimosas begrüßt und zu unserem Massageraum geleitet. Sie sagten uns, wir sollten unsere Badeanzüge anziehen und uns mit dem Gesicht nach unten auf die Massagetische legen. Ein paar Minuten später betraten Philippe und Emma den Raum. Die Tische waren aufgereiht, aber unsere Köpfe befanden sich an entgegengesetzten Enden, was es mir leicht machte, Philippe dabei zuzusehen, wie er Linda massierte. Nach einem kleinen Gespräch begannen sie mit unseren Massagen.
Die Massage fühlte sich großartig an und es fiel mir schwer, wach zu bleiben und darauf zu warten, dass sie unseren Rücken fertig machten und uns baten, uns umzudrehen. Als sie es endlich taten, bemerkte ich die Reaktion auf Philippes Gesicht, als er zum ersten Mal Lindas wunderschöne Brüste sah. Linda biss sich auf die Unterlippe, da ich wusste, dass sie sich ein wenig unwohl fühlte. Innerhalb von Minuten wirkte Philippe jedoch wieder sehr entspannt, als er ihr eine leichte Kopfmassage gab, bevor er aufstand. Ich war dankbar, dass mein Badeanzug ein wenig locker war, als ich hart trainierte, wenn man bedenkt, dass Philippe ihre Brüste aus der Nähe sah und sich dann wahrscheinlich daran rieb, als er sich umdrehte, um seine Arme zu massieren.
Als er mit Lindas Füßen fertig war, ging Philippe hinüber, um mit der Arbeit an ihrem rechten Arm zu beginnen. Obwohl meine Augen fast vollständig geschlossen waren, konnte ich sehen, was Philippe tat. Ich wollte nicht, dass Linda mich mit offenen Augen beim Zuschauen erwischt, sonst würde sie wissen, dass ich orchestriere, was Philippe hoffentlich tun wird. Ich beobachtete, wie er seinen Arm in verschiedene Positionen bewegte, während er seine Hand und Schulter massierte. Dann beugte sie ihren Arm in einem 90-Grad-Winkel, sodass ihr Arm direkt über ihren Brüsten lag. Ihre Hände rieben die Ober- und Unterseite ihrer rechten Brust, als sie sich langsam über ihren Arm zu ihrem Ellbogen bewegte.
Er ging zu ihrem Handgelenk und strich sanft mit ihrem Handrücken über ihre sehr erigierte rechte Brustwarze, als sie sanft ihren Arm streckte. Ich dachte, ich hätte ein leichtes Seufzen von Linda gehört, als sie das tat, und es fühlte sich an, als hätte sich ihre Atmung etwas beschleunigt, aber ihre Augen waren geschlossen. Philippe kletterte dann über Lindas Kopf, um ihren linken Arm leichter zugänglich zu machen. Sie wiederholte die gleichen Manöver, während sie ihren linken Arm bearbeitete, einschließlich leichter Bürsten auf ihrer linken Brust und Brustwarze.
Dann legte Philippe Lindas Arme an ihre Seite und streckte die Hand aus, um ihr eine sanfte Bauchmassage zu geben. Emma sagte, dass sie hoffen, dass unsere Zeit abgelaufen ist und dass wir unsere Massagen genossen haben. Philippe schob seine Hände um Lindas Taille und hob dann langsam seine Hände an ihren Seiten hoch, bis sie knapp unter ihren Brüsten waren, und bewegte dann ihre Hände direkt über Lindas Brüste und hinunter zu ihren Schultern. Es sah natürlich aus, da sie ihre Bewegung nie stoppte und ich hörte definitiv ein leises Stöhnen von Linda. Wir bedankten uns bei beiden für die sehr entspannenden Massagen und sie verließen den Raum, damit wir uns zudecken konnten.
Als wir uns vorbereiteten, widerstand ich dem Drang zu fragen, ob sie ihre Massage genossen hatte, da ich mir sicher war, dass mein Gesicht verraten würde, was ich wusste. Stattdessen tat ich so, als würde ich kaum aufwachen, um den Eindruck zu erwecken, dass ich eine sehr entspannende Massage bekomme oder sogar ein Nickerchen mache. Wir beschlossen, zum Pool zurückzukehren, um zu sehen, welche Aktivitäten verfügbar sein könnten. Auf dem Weg zum Pool fragte mich Linda, ob mir die Massage gefallen habe, und ich sagte ihr, dass ich sie sehr entspannend fand und sie sehr schnell verging, als ich ein wenig einschlief. Ich fragte sie, was sie dachte und ob ihr Masseur hart genug drückte, da sie die Tiefenmassage liebt. Er sagte, er könne etwas stärker drücken, während er an seinem Rücken arbeite, aber er habe es wirklich genossen. Er erwähnte nicht, dass Philippes Hände ihre Brüste berührten, und ich würde nicht danach fragen.
Als wir zu unseren Stühlen am Pool zurückkehrten, fragten sie nach weiblichen Freiwilligen für den Body-Shoot-Wettbewerb. Ich sagte Linda, dass sie das tun müsse, und sie sagte nicht sofort nein, sondern sagte, sie würde es vorziehen, es sich zumindest anzusehen, um zu sehen, worum es geht, bevor sie sich schließlich freiwillig meldete. Ich war schockiert, als ich sah, dass ich darüber nachdenken sollte, und dachte, dass die Massage, die er mit Philippe hatte, ihn in einen erregten Zustand versetzt hatte. Nachdem sie drei weibliche Freiwillige gefunden hatten, fragten sie nach den ersten 9 männlichen Freiwilligen, die sich an der Poolbar anstellen konnten. TJ war einer der ersten Jungs in der Schlange.
Nachdem sie ihre Freiwilligen gefunden hatten, erklärten sie, dass jede Dame oben an der Poolbar auf dem Rücken liegen würde, jede mit drei Männern neben ihr. Die Barkeeper hatten drei Gläsersätze vorbereitet, die jeweils eine Getränkemischung, Fruchtstücke und farbigen Sirup enthielten. Es war ein Rennen, um zu sehen, welches Team seine Weibchen zuerst vollständig reinigen konnte. Die Barkeeper schütteten den Inhalt des ersten Glases auf den Körper der Frau, und der erste Mann in der Reihe musste das Glas nur mit seinem Mund reinigen. Wenn er fertig war, würden sie zum zweiten Mann übergehen, und er würde dasselbe tun müssen.
TJ nutzte die Situation aus, indem er etwas von der Frucht seiner Mischung in die Fotze der weiblichen Konkurrentin steckte und sie dann weiter aß, ohne sich darum zu kümmern, den Wettbewerb zu gewinnen. Es hat Spaß gemacht, zuzusehen, aber ich glaube, wir waren beide froh, dass wir nur Beobachter waren.
Am Ende des Wettbewerbs setzte sich jeder von uns auf seinen Stuhl und fing an, unsere Bücher zu lesen. Etwa 30 Minuten später war Linda eingeschlafen. Zur gleichen Zeit sah ich Buck am Pool, also beschloss ich, dass es ein guter Zeitpunkt war, mich ein wenig abzukühlen und ein wenig mehr mit ihm über bevorstehende Ereignisse zu sprechen. Er sagte mir, wenn Linda gerne tanzt, sollten wir an diesem Abend zur Animal Print Party gehen.
Sie sagte, die Tanzfläche verwandle sich in Menschen, die sich von Wand zu Wand drängten. Wenn ich also Linda in der Mitte während langsamer Songs wäre, wäre es mit leichtem Tasten ziemlich einfach gewesen. Buck sagte auch, wenn ich wollte, dass jemand ihre nackten Brüste fühlt, wäre die Foam Pool Party am nächsten Tag die perfekte Gelegenheit, und er war sich sicher, dass er bereit sein würde, ihn aufzuwecken, und TJ wäre es auch. Ich entschied, dass beide Aktivitäten großartig klangen und eine Möglichkeit wären, die Grenzen ein wenig zu erweitern und wie er reagieren würde. Ich kehrte zu meinem Stuhl zurück, als Linda aufwachte.
Auf dem Weg zurück zum Zimmer hielten wir an der Rezeption und Linda fragte nach dem angebotenen Fotoshooting. Sie sagten ihm, welche Möglichkeiten es gab, und er fragte mich, was ich davon halte. Ich wollte nicht wieder raus, als ich versuchte, ihn zu schubsen, also sagte ich nur ja, es könnte schön sein, ein paar Fotos zu machen, wenn man auf dem Pier oder am Strand mit dem Sonnenuntergang im Hintergrund und vollständig bekleidet spazieren geht.
Was ich wirklich denke, ist natürlich, dass ich es lieben würde, wenn der Fotograf ein paar Bilder von ihrem erstaunlichen nackten Körper machen würde, der auf dem Pier liegt, aber ich behielt diese Gedanken für mich. Als wir zurück in den Raum kamen und uns die Veranstaltungen für den Abend ansahen, fragte Linda zunächst, ob ich lieber auf die Animal Print Party verzichten und Spaß im Raum haben würde. Ich sagte ihr, dass sie, da sie ein Leopardenmuster-Oberteil und einen kurzen Rock mitgebracht hat, wir wenigstens eine Weile gehen sollten und uns dann noch im Zimmer vergnügen könnten. Sie stimmte zu und entschied, dass das Leopardenmuster-Outfit für das Esszimmer etwas zu riskant war, also trug sie ein Party-Sommerkleid darüber.
Basierend auf dem, was Buck mir erzählt hat, ist die Tanzfläche später am Abend am vollsten, also habe ich die Speisekarte überprüft, um sicherzustellen, dass wir da sind, wenn der Laden voll ist. Zum Glück musste Linda auf die Toilette, also sagte sie mir, was sie der Kellnerin beim Abendessen sagen wollte. Ich sagte dem Kellner, dass wir ein gemütliches Abendessen genießen wollten, also wenn er die Dinge ein wenig verzögern könnte, wäre das großartig, und er bestellte auch eine Flasche Wein. Das Abendessen war wieder großartig, und als wir unser Dessert beendet hatten, schlug Buck vor und deutete an, dass er auf der Party sein würde.
Als wir zur Party kamen, war es genau so, wie Buck es gesagt hatte – eine größtenteils dünn gekleidete Körpermasse, die von einer Seite zur anderen schaukelte, während ein langsames Lied gespielt wurde. Linda sagte, wir sollten vielleicht zurück in unser Zimmer gehen und dort in Ruhe tanzen, aber ich habe sie überzeugt, hier mindestens einen Tanz zu machen, und dann können wir sagen, dass wir es getan haben.
Als das nächste langsame Lied begann, nahm ich Augenkontakt mit Buck auf, als ich auf die vollbesetzte Tanzfläche zuging und beobachtete, wie er eine Frau aufforderte, mit ihm zu tanzen. Wir begannen am äußeren Rand zu tanzen, aber ich manövrierte langsam zur Mitte, während Buck dasselbe mit seinem Tanzpartner tat. Der Boden war so voll, dass man sich kaum bewegen konnte, und es wurde ständig gerieben, also war es möglich, dass er nicht einmal wusste, ob er befummelt wurde oder nicht. Ich habe uns endlich in die Position gebracht, wo Lindas und Bucks Tanzpartner Rücken an Rücken stehen.
Ich beobachtete, wie Buck seine Hand vom Rücken seines Partners nahm und sanft auf Lindas Hintern legte. Er reagierte nicht, Buck fing an, seinen Hintern zu reiben, während wir leicht hin und her schaukelten. Ich hatte das Gefühl, er versuchte herauszufinden, wer das getan hatte, aber ich kontrollierte unsere Bewegungen, sodass Buck immer hinter ihm war. Ich bemerkte, dass sie ihre Hüften ein wenig mehr zu schaukeln schien, als sie weiter ihren Arsch rieb und tastete. Als das Lied endlich zu Ende war, gab ich ihm einen leidenschaftlichen Kuss und ließ Buck gehen. Wir waren beide heiß und verschwitzt, also fragte ich Linda, ob sie gehen oder etwas trinken und etwas länger bleiben möchte. Er sagte, er wolle zurück in unser Zimmer, um etwas Spaß zu haben.
Zurück im Zimmer öffneten wir unsere Balkontür, um die frische Brise einzuatmen und die Wellen zu hören. Als wir von der Reling schauten, sagte Linda, sie müsse etwas gestehen. Sie sagte weiter, dass sie dachte, ich hätte eine meiner Hände in ihren Arsch gesteckt, während wir tanzten, wie ich es oft tat. Sie sagte, es sei ihr egal und wachte sogar auf, als ihre Hand anfing, sanft ihren Arsch zu reiben. Ich habe damals meine Arme und Hände etwas gestreckt und er hat gemerkt, dass es nicht meine Hand an seinem Arsch war.
Ich versuchte mein Bestes, nicht zu lächeln und sagte, ich dachte, ich würde meine Arme um seine Taille legen und meine Hände umklammern, also war ich es definitiv nicht. Sie sagte, sie wüsste es, tanze aber gerne zusammen, also ließ sie ihn weiter ihren Arsch reiben, egal wer es war. Linda sagte auch, dass sie irgendwann ihren Rock hochgehoben und ihren nackten Arsch in Tangas gerieben habe. Er sah mich an, als würde ich enttäuscht sein, und ich sagte ihm, dass ich es absolut keinem Mann oder Mädchen verübeln kann, dass er hinter ihm stehen möchte, und er war tatsächlich ein bisschen angetörnt.
Dann schlang er seine Arme um meinen Hals und wir begannen direkt auf dem Balkon einen sehr leidenschaftlichen Kuss. Während des Kusses lege ich mich hin, ziehe ihren Rock hoch und platziere meine Hände dort, wo Buck sie vor ein paar Augenblicken gerieben hat. Linda ging langsam auf die Knie und zog meine Hose aus. Er leckte langsam die Länge meines harten Schwanzes, während er meine Eier mit seiner Hand streichelte. Linda sah mich an und fragte, ob ich sie auf dem Balkon ficken möchte, weil ich sagte, ich wollte sie immer dort ficken, wo wir sie sehen könnten. Ich antwortete nicht einmal, als ich sie zu mir zog und ihr Animal-Print-Outfit auszog.
Vor mir, auf unserem Balkon im zweiten Stock, war meine unglaublich sexy Frau nackt und bereit, gefickt zu werden. Ich dachte daran, ein paar Handtücher fallen zu lassen und auf den Boden zu fallen, aber ich hatte eine bessere Idee. Ich beschloss, ihn von hinten zu ficken, als er sich bückte und am Geländer festhielt. Als ich es einführte, griff ich nach der Fotze und schob mühelos drei Finger hinein, damit ich wusste, dass es bereit war. Ich richtete meinen Schwanz aus und vergrub ihn tief in einem Tauchgang. Ich bewegte mich langsam rein und raus, während ich abwechselnd ihre Nippel rieb und ihre Fotze fingerte. Obwohl sie es normalerweise nicht mag, von hinten gefickt zu werden, stand sie wirklich darauf und zog jede meiner Bewegungen zurück.
Als sie sich dem Orgasmus näherte, begann ihre Stimme sehr laut zu werden, was eine Überraschung war, weil jeder, der an unserem Balkon vorbeiging, sie leicht sehen konnte. Es war ihr egal, als sie schrie, ihn zu ficken, und dabei war, zu ejakulieren. Zu meiner und wahrscheinlich auch ihrer Freude kamen mehrere Paare vorbei und sahen, wie ich meine heiße Frau von hinten fickte. Nachdem jeder von uns angekommen war, räumten wir auf und gingen ins Bett.
Wir wachten auf, als es an unserer Tür klopfte. Als ich durch die Tür ging, stellte ich fest, dass ich bei meiner ersten Urlaubsreservierung ein spezielles Frühstück im Bett gebucht hatte, und das war wahrscheinlich der Tag, den ich gewählt hatte. Ich öffnete die Tür und der Busjunge folgte mir in einem Wheelie mit unserem Essen. Ich lächelte in mich hinein, als ich mich daran erinnerte, dass Linda nur in einem Tanga eingeschlafen war und die Temperatur so perfekt war, dass keiner von uns eine Decke benutzte.
Als der Busjunge um die Ecke bog und meine erstaunliche Frau auf der Seite liegen sah, mit ihrem schönen Hintern, der nur in einem Tanga zur Schau gestellt wurde, konnte ich sehen, wie sich ein Lächeln auf ihrem ernsten Gesicht ausbreitete. Er stellte den Karren ans Ende des Bettes und hob die Seiten an, um eine größere Fläche zu schaffen und das Essen zu verteilen. Da rollte sich Linda auf den Rücken und begann langsam aufzuwachen. Der Busjunge behielt ihre perfekten Brüste im Auge und sagte sogar wow zu mir. Ich dankte ihm und brachte ihn zur Tür. Als ich wieder ins Bett ging, fragte Linda, woher das Essen käme, und ich sagte ihr, der Busjunge habe es gerade gebracht. Er begann mich zu fragen, ob ich ihn sie fast völlig nackt sehen lassen würde, und dann rollte er mit den Augen und antwortete selbst. er sagt, jeder hat es, also warum nicht auch ein Busjunge.
Das Frühstück war großartig und wir sahen uns die Aktivitäten an, die für den Tag geplant waren. Für den Tag waren viele Aktivitäten geplant, darunter eine besondere Trinkkreuzfahrt am Morgen, eine Foam Pool Party für Abendunterhaltung und eine Casino Night. Wir haben die Aktivitätsnummer angerufen, um weitere Informationen über die Schnapskreuzfahrt zu erhalten. Sie bemerkten, dass es eine dreistündige Fahrt mit einem großen Pontonboot ist, das den Strand auf und ab fährt, damit Sie andere Resorts und einige große Häuser sehen können.
Ein Rumpunsch war inbegriffen, und sie sagten auch, dass, da ich ihr Eigentum loswerden würde, Shorts für Männer und Frauen erforderlich sind, aber oben ohne ist immer noch in Ordnung. Ich bin mir sicher, dass diese letzte Aussage es Linda erleichtert hat, sich zu entscheiden. Wir buchten die Tour und wurden aufgefordert, in 45 Minuten am gesperrten Pier zu sein. Während wir unsere Badeanzüge anziehen und unsere Strandtaschen packen, wählte Linda einen ihrer Bikinis mit Kordelzug und ein Cover-Up.
Als wir am Pier ankamen, warteten 7 andere Paare darauf, ins Flugzeug zu steigen. Der Bootskapitän und sein Assistent kamen und machten das Boot am Pier fest. Die anderen Frauen trugen alle eine Art Schleier. Als wir auf das Boot stiegen, zogen einige der Damen sofort ihre Decken und Bikinioberteile aus, um ihre Brüste für alle sichtbar zu zeigen. Die anderen beiden Damen zogen ihre Hüllen aus, behielten aber ihre Bikinitops an. Ich war mir nicht sicher, was Linda tun würde, da die anderen drei Frauen entschlossen zu sein schienen, sich für die luftige Fahrt zu schützen. Aus dem Augenwinkel beobachtete ich, wie sie Lindas Oberteil auszog und ihren Bikini aufknöpfte. Während die meisten Frauen auf der Tour ihre Brüste bedeckt hielten, versuchte ich, mich natürlich zu verhalten, als ich einen unglaublichen Ansturm verspürte, wie stolz ich auf Linda war, weil sie ihr Oberteil ausgezogen hatte, ohne sie zu zwingen.
Die Tour war großartig, da es ein wunderschöner Tag und nur sehr wenige Wellen waren. Unser Resort war viel kleiner als einige der Mega-Resorts, an denen wir vorbeikamen, und es war großartig, an einigen der großen Häuser vorbeizugehen, die den Strand säumten. Es machte Spaß, den Männern dabei zuzusehen, wie sie Lindas Brüste so oft wie möglich untersuchten, ohne ihre Frauen davon in Kenntnis zu setzen. Ich bin mir sicher, dass ein Mann auch ein Foto gemacht hat, als er versuchte, Fotos von Delfinen zu machen, die neben dem Boot schwammen. Linda sah sehr entspannt aus, aber ich bin mir sicher, dass sie erkennen musste, dass sie die ganze Zeit kontrolliert wurde. Zurück am Pier deckte Linda sie zu und wir beschlossen, zu Mittag zu essen.
Nach dem Mittagessen fanden wir ein paar Stühle ganz in der Nähe des Aktivitätsbereichs und machten es uns für Nachmittagsaktivitäten am Pool gemütlich. Sowohl Linda als auch ich waren im Liegen eingeschlafen. Als ich aufwachte, machten sie sich gerade für die Foam Pool Party fertig. Als Blasen aus den beiden Seifenblasenherstellern flossen, begann der Pool am Ende der Party bedeckt zu werden. Ich weckte Linda, damit sie sehen konnte, was los war.
Als ich neulich mit Buck über diese Aktivität sprach, erklärte er, dass der Schlüssel darin besteht, zu warten, bis sich mindestens 4-5 Fuß Blasen über dem Wasser befinden. Die meisten Menschen neigen dazu, am äußeren Rand der Blasen zu bleiben, was eine versehentliche Berührung ermöglichen kann, aber wenn ich die Möglichkeit haben wollte, gründlich zu tasten, versuche, in den Bereich direkt unter den Blasen zu gehen, der an der Beckenwand liegt, denn diese würden es tun Seien Wand-an-Wand-Körper mit Händen, die alles halten. Natürlich hatte ich Linda diese Information nicht mitgeteilt.
Als wir mehreren Paaren beim Hereinkommen zusahen, verloren sie sich in den Blasen. Wenn sie sich am äußeren Rand des mit Blasen bedeckten Bereichs befanden, konnte man manchmal ihre Beine durch das Wasser sehen, aber im Grunde waren es von ihren Taillen und Oberteilen aus nur Blasen. Ich hielt Lindas Hand, als wir beschlossen, in die Blasen zu gehen. Ich nahm Augenkontakt mit Buck auf und bemerkte, dass er uns auf TJ zeigte und wir auf die Masse der Blasen im Pool zugingen.
Als wir auf die Blasen zugingen, sagte ich, wir sollten auf die andere Seite gehen, denn obwohl ich wusste, dass es nicht so sein würde, vermutete ich, dass es dort weniger überfüllt sein würde. Linda sagte, sie stimme zu und sagte, es würde Spaß machen, sich unter den Blasen zu lieben, wenn wir einen abgelegeneren Ort finden könnten. Wir haben uns auch entschieden, uns an den Händen zu halten, um sicherzustellen, dass Sie, sobald Sie drinnen sind, nicht mehr als ein paar Zentimeter Ihres Gesichts sehen können, damit wir uns nicht trennen.
Wir gingen hinein und Sie fühlten sich sofort gefangen. Glücklicherweise haben weder Linda noch ich wirklich Platzangst, aber die Blasen, die dein Gesicht bedeckten, störten mich trotzdem ein wenig. Wir würden unsere freien Hände benutzen, um wie Scheibenwischer vor unseren Gesichtern zu agieren, um einen kleinen Weg freizumachen und durch einen Mund voller Blasen zu atmen, ohne zu inhalieren. Wenn Sie nicht ständig mit Ihrer Hand einen Weg frei machen, füllen die Blasen schnell alle Öffnungen, wenn Sie sich bewegen. Mein Deal mit Buck war, dass er und TJ uns folgen würden, sobald wir in den Blasen waren.
Er schlug vor, dass ich weiter mit Linda rede, während wir gingen, damit sie verfolgen konnten, wo wir waren. Als ich mich auf die andere Seite bewegte, fragte ich Linda immer wieder, wie es ihr ginge, oder kommentierte, welche Blasen in meine Nase gelangt sein könnten. Man konnte kaum andere Leute reden hören, aber es war schwer zu verstehen, was sie sagten, aufgrund der Musik, die spielte.
Als sie sich der gegenüberliegenden Wand näherte, sagte Linda einmal, jemand tippte auf ihren freien Arm, als sie den Weg für ihr Gesicht frei machte. Dann war es plötzlich wie eine Menschenmenge. Sie können sich nicht bewegen, ohne mit jemandem zusammenzustoßen oder auf den Fuß eines anderen zu treten. Selbst wenn Ihre Hand ständig einen Weg vor Ihrem Gesicht frei macht, füllt sich der Schaum sofort, sodass Sie nicht wissen, wer neben Ihnen, vor Ihnen oder hinter Ihnen war.
Linda sagte, vielleicht sollten wir woanders hinziehen, um unseren Rückzugsort zu finden. Ich stimmte zu, aber überall lagen Leichen und es war nicht einfach, die Route zu bestimmen, da man nicht mehr als 6 Zoll vor seinem Gesicht sehen konnte. Ich sagte Linda, sie könne die Führung übernehmen, weil ich dachte, sie könne kontrollieren, wie schnell oder vielleicht wie langsam wir uns antasten sollten. Wo Fremde (Buck und TJ) nach Linda tasten konnten und Linda sich nur schwer aufhalten konnte, war das genau die Position, in die ich uns bringen wollte. Also hoffte ich, dass es kein Problem für ihn sein würde, da er keine Kontrolle darüber hatte und das nicht zulassen würde.
Ich drückte meinen mit einem Badeanzug bedeckten Schritt an jemanden, als ich langsam zu einem offeneren Raum ging. Ich habe keine Ahnung, wer es ist, aber ich glaube gerne, dass es eine der anderen Frauen im Pool ist.
Hattest du schon oft, dass meine Hände auch meine Arme und Brust gerieben haben? einige waren wahrscheinlich unschuldig, andere, ich bin sicher, er hat Frauenbrüste gefühlt. Linda und ich kamen endlich an den Punkt, an dem man einen normalen Schritt von dem Leichenhaufen machen konnte, ohne mit jemandem zusammenzustoßen. Er räumte die Straße noch etwa zehn Meter frei und blieb stehen. Dann drehte er sich zu mir und unsere Körper trafen sich und wir begannen einen leidenschaftlichen Kuss, nachdem wir die Blasen vor unseren Gesichtern beseitigt hatten. Als wir uns küssten, fuhr ich mit meiner Hand über ihren Rücken zu ihrem Hintern. Ich war überrascht zu erfahren, dass das Bikiniunterteil fehlte. Sie bemerkte, dass ich das gefunden hatte und beendete unseren Kuss damit, dass ein Reptil ihr Bikini-Höschen heruntergelassen hatte und sogar versuchte, ihre nackte Fotze zu fühlen. Sie sagte, das Bikiniunterteil sei um einen ihrer Knöchel und würde es wieder tragen, sobald es aus den Blasen käme.
Sie begann sich zu drehen, um aus den Blasen herauszukommen, aber ich fing sie auf und glitt mit meiner Hand ihren Bauch hinab über ihre komplett rasierte Fotze. Ich steckte leicht ein paar Finger in ihre wunderschöne Fotze, also beschloss ich zu sehen, ob ich noch etwas bekommen könnte. Ich ließ schnell meinen Badeanzug fallen und hob sie an ihren Schenkeln hoch und senkte sie auf meinen Schwanz. Linda benutzte ihre Hände, um die Blasen vor unseren Gesichtern wieder zu entfernen, und wir wandten uns dem Küssen zu, während wir uns inmitten dieser Blasen liebten. Wir müssen beide in einem sehr aufgeregten Zustand sein, da wir beide innerhalb von Minuten abspritzten.
Ich zog meinen Badeanzug aus und Linda tat dasselbe mit ihrem Bikiniunterteil. Wir verließen den Bubble Stack und gingen zurück zu unseren Stühlen. Ich sah Buck am Pool außerhalb der Sprudelzone sitzen und er nickte mir leicht zu, als er aufstand und sich auf den Weg zur Bar machte. Ich sagte Linda, ich würde uns ein paar Drinks holen, bat um Erlaubnis und folgte Buck dicht hinterher.
An der Bar sagte Buck, dass Linda erstaunliche Brüste hat. Sie sagte, es fing damit an, dass sie ihren Arsch leicht befühlte und sich nicht zurückzog, also hob sie langsam ihre Hände an ihren Seiten hoch und dann zu ihren Brüsten. Sie sagte, sie sehe aus, als würde sie es genießen, und sogar einmal streckte sie die Hand aus und strich mit ihrer Hand gegen seinen Schwanz. Er sagte ungefähr zu dieser Zeit, dass Arschloch TJ eingriff und Linda ihr Bikinihöschen herunterzog und dann versuchte, ihre Fotze an der Stelle zu halten, an der sie ihn fallen ließ, und das war, als wir uns beide verabredeten.
Er entschuldigte sich für das unangemessene Verhalten der TJs und sagte, er hoffe, Linda nicht zu erschrecken. Ich sagte, ich würde sehen, was er mir sagen wollte, und vielleicht könnten wir ihn an diesem Abend in der Casino-Nacht sehen.
Zurück in unseren Stühlen mit den Getränken fragte ich Linda, was sie von den Seifenblasen hielte. Er lächelte und sagte, dass das Ende, wo wir dort Sex hatten und niemand davon wusste, großartig sei. Und sie sagte, es sei größtenteils in Ordnung, außer dem Reptil, das das Bikiniunterteil ausgezogen habe. Ich fragte ihn, wie es sei, und er sagte weiterhin so ziemlich dasselbe, was Buck gesagt hatte, außer dass er sich ein paar Mal an die Brüste tastete und sagte, es sei nicht Buck, wahrscheinlich nach dem, was er beschrieb.
Er erzählte mir, dass wir beim ersten Mal, als eine Hand auf seinen Hintern gelegt wurde, fast feststeckten, also gab es nicht viel, was er tun konnte. Linda sagte, sie habe das Gefühl, es könnte die gleiche Hand auf der Tanzfläche in der Nacht zuvor sein, weil sie fest, aber weich war, als sie sich leicht von einer Seite zur anderen bewegte. Er fragte, ob es für mich in Ordnung sei und die Tatsache, dass er nichts getan habe, und ich sagte sicher, und es war meine Spekulation, die uns zu der Masse von Menschen in den Blasen führte, und es war nicht seine Schuld. Sie fuhr fort zu sagen, dass sich an einem Punkt Hände an ihren Seiten hochbewegten und ihre Brüste ergriffen. Linda sagte, sie fühle sich schuldig, weil sie nicht sofort gehandelt habe, dachte aber, es wäre gut, noch etwas länger zu warten, weil wir so feststeckten.
An diesem Punkt, sagte er, stieß ihn plötzlich jemand an und packte sofort seinen Hintern und zog an einer der Krawatten, so dass, als er sie herunterdrückte, sie leicht auf sein Handgelenk fiel. Sie sagte später, dass sie das Gefühl hatte, mit einer Hand vor und der anderen hinter ihr nach ihrer Katze zu greifen. Dann sagte er, dass das Reptil schnell seine Hüften gedreht habe, in der Hoffnung, sich die Finger zu brechen, und sogar seine Genesung beschleunigt habe, in der Hoffnung, seine Eier zu zerquetschen. Sobald wir das getan hatten, sagte sie, dass alle Hände von ihr genommen wurden und wir mit ein paar zufälligen Bürsten hinausgingen.
Er fragte, ob ich wütend auf ihn sei oder ob ich verärgert sei, dass ein Mann ihn spüren könne. Ich lachte und sagte überhaupt nicht, weil es meine Entscheidung war, hierher zu kommen, es war meine Idee, in diesen Bereich in den Blasen zu gehen, und es gab nicht viel, was er tun konnte, und vor allem reagierte er, als der Typ die Linie überquerte. . Ich fragte sie dann, ob es sie störte, dass jemand meinen Schritt hielt, während wir dort waren. Ich sagte, es störe mich mehr, besonders weil ich befürchtete, es sei ein Mann, der mich erwischt habe. Er lachte nur und sagte, dass ich jetzt weiß, wie es sich anfühlt.
Casino Night hat viel Spaß gemacht. Sie gaben jedem 50 Chips, als Sie ankamen. Es gab verschiedene Arten von Tischen, an denen Sie Poker, Craps, Roulette, Black Jack und einige andere Spiele spielen konnten. Das Ziel war es, in den wenigen Stunden, in denen die Tische geöffnet sind, so viele Chips wie möglich zu gewinnen. Am Ende des Abends wurden die zwei Personen mit den meisten Chips mit zwei Preisen ausgezeichnet. Die erste war eine private Bootstour, ähnlich der, die wir zuvor gemacht hatten, aber nur für ein Paar und beinhaltete ein romantisches Mittagessen.
Die zweite war eine Paarmassage, die im Spa, am Strand oder in Ihrem Zimmer durchgeführt werden kann, je nachdem, was der Gewinner bevorzugt. Linda wurde gesagt, dass einer dieser Preise großartig wäre und dass wir wirklich versuchen sollten, ihn zu gewinnen. Die Wendung dieser Casino Night war, dass der einzige Weg, mehr Chips zu bekommen, wenn sie ausgingen, darin bestand, etwas auf Anfrage des Dealers zu tun. Es dauerte nicht lange, um Beispiele dafür zu sehen, was diese Anfragen sein könnten, wenn eine Frau wettete und alle ihre Chips bei der ersten Wette verlor. Der Dealer sagte, er würde ihr 10 Chips geben, wenn sie ihre Brüste in den nächsten paar Runden knallen lassen würde.
Wir spielten ziemlich gut Black Jack, und Buck gesellte sich sogar einmal zu unserem Tisch, sodass wir zumindest die Möglichkeit hatten, so zu tun, als wären wir nur Bekannte, und Linda offiziell zu treffen. Während Buck am Tisch saß, hatte auch Linda ihre letzten Chips verloren. Ich wollte ihm gerade etwas von mir geben, als der Dealer sagte, er würde ihm 10 Chips geben, wenn er für die nächste Hand eine seiner Brüste zeigte. Da die meisten Frauen ihre Brüste für mehr Chips zeigten, sagte Linda okay und senkte den Schlauch, den sie unter ihrer rechten Brust trug. Sobald die nächste Hand gemacht wurde, gab ihm der Dealer 10 Chips.
Innerhalb weniger Hände waren Lindas Chips wieder weg. Der Verkäufer lächelte sie an und sagte, wenn sie beide Brustwarzen entfernte und den Herrn zwei Runden neben sich ihre Brüste streicheln ließe, würde sie Linda 25 Chips geben und Buck, der neben ihr saß, 10 Chips. Ich zuckte mit den Schultern und er sah Buck an. Er sagte, wenn er es täte, würde er dem Dealer alle 10 Chips geben, die er ihm versprochen hatte. Er dachte ein paar Sekunden nach und sagte dann, dass er das nicht tun wolle.
Wir beschlossen, mit meinen verbleibenden Chips Roulette zu spielen, weil wir dachten, dass zumindest die Auszahlung gut wäre, wenn wir unsere Zahlen erwischen würden. Leider dauerte es nicht lange, bis alle unsere Chips weg waren. An diesem Punkt wurden die Aufgaben, die erforderlich waren, um mehr Chips zu bekommen, wirklich schwierig und es stellte sich heraus, dass die Gewinner diejenigen sind, die so ziemlich alles können. Also entschieden wir uns, wieder auf unser Zimmer zu gehen.
Ich hatte das Gefühl, dass Linda ein wenig überwältigt war von dem, was heute passiert war, und wollte sie nicht zu sehr belästigen. Ich schlug vor, dass wir vielleicht am nächsten Tag nach dem Frühstück einen Shuttle nehmen, ein paar Einkäufe erledigen und eine Pause von all der Nacktheit machen würden. Haut und Wahnsinn. Linda war von der Idee begeistert und sagte, wir könnten ein Fotoshooting arrangieren, wenn wir am Nachmittag zurückkämen. Als wir ins Zimmer zurückkamen, räumten wir auf und ich nahm Linda in meine Arme, als wir beide einschliefen.
Während wir uns unterhielten, bekamen wir am nächsten Morgen einen Shuttle, der uns zum nächsten Einkaufszentrum mit einer Vielzahl von touristischen Dingen brachte. Während wir auf den Shuttle warteten, verabredeten wir uns für den Nachmittag zu einem privaten Fotoshooting. Nur mit Linda durch das Einkaufszentrum zu laufen, war eigentlich eine wirklich schöne Pause von der sexuell intensiven Umgebung, in der wir uns in den letzten Tagen befanden. Es war großartig, etwas für unsere Kinder zu suchen und in einer normalen Umgebung zu sein. Bevor wir zu unserem Resort zurückkehrten, schnappten wir uns jeweils eine Eistüte und setzten uns, um uns an einem Brunnen zu entspannen. Ich fragte Linda, was sie bisher von der Reise halte.
Sie sagte schnell, dass sie das nie wieder tun möchte, da sie die Nacktheit störte. Er gab zu, dass einige der anderen Dinge, die passiert sind, seit wir in dieser Umgebung waren, irgendwie angenehm und irgendwie außerhalb unserer Kontrolle waren, aber dennoch sind dies Dinge, die er vielleicht nicht noch einmal tun möchte. Linda fragte, ob die Aufregung, wenn jemand ihre Brüste berührt, so viel Erregung sei, wie ich in unseren Fantasien und Rollenspielen vermutet hatte. Ich sagte ihr, dass unsere Fantasien tatsächlich darin bestanden, zu sehen, wie ein anderer Mann ihre Brüste zertrümmert, und ich konnte es nicht sehen, seit wir in den Blasen waren.
Ich sagte, das Knutschen, wo wir gesehen werden können, ist definitiv das Highlight, aber ganz zu schweigen von der Tatsache, dass alle Männer in den letzten Tagen auf ihre nackten Brüste gestarrt haben. Sie erinnerte mich dann daran, dass wir später heute ein Fotoshooting haben und ich vielleicht die Gelegenheit bekomme, jemandem dabei zuzusehen, wie er ihre Brüste berührt. Obwohl ich die letzten Stunden eine kleine Einkaufspause eingelegt habe, haben diese Kommentare sie sofort aufgeweckt.
Wir stiegen in unseren Shuttle und fuhren zurück zum Resort. Linda machte mir ein wenig Sorgen, als sie sagte, wir sollten auf dem Weg zum Fotoshooting im Zimmer vorbeischauen. Es beunruhigte mich noch mehr, als sie mir ein Golfhemd und ein Paar Khaki kaufte und sich ein Sommerkleid aussuchte. Als ich gerade widersprechen wollte, dachte ich, um nicht so zu wirken, als würde ich ihn drängen, würde ich weitermachen und alles tun, was er für das Fotoshooting verlangt. Wir kamen am Pier an und wurden vom Fotografen durch die verschlossene Tür eingelassen. Er stellte sich vor und fragte, was wir vorhatten. Linda sagte, sie wolle ein paar Fotos von uns machen, wie wir auf dem Pier spazieren gehen, uns vielleicht küssen, und ein paar andere romantische Posen.
Nach etwa 15 Minuten verschiedener Belichtungen fragte ihn der Fotograf, was als nächstes komme. Dann verschönerte sie meinen Tag, indem sie sagte, sie wolle ein paar sexy Aufnahmen für mich machen, und sie zog ihr Sommerkleid aus, das nur den sexy Tanga darunter enthüllte. In den nächsten 15 Minuten sah ich zu, wie meine unglaublich sexy aussehende Frau eine Vielzahl entzückender, aber extrem sexy Posen machte. Sogar der Fotograf sagte mir, wie toll sie aussah. Irgendwann näherte sie sich ihm, um ihm die letzte Aufnahme zu zeigen, die er gemacht hatte. Sie sagte ihm, dass, so großartig er auch aussah, das Höschen, das aussah, von ihm rutschte. Überraschenderweise ließ er sie ihr Höschen ausziehen und ein paar weitere Fotos mit ihren Händen oder anderen Körperteilen machen, die strategisch auf ihrer Katze platziert waren. Ich hätte mir nichts Schöneres auf der Welt vorstellen können, als der Frau meiner Träume dabei zuzusehen, wie sie für diesen Fotografen auf diesem Pier posiert. Wir beendeten die Dreharbeiten und er sagte, wir könnten uns die Bilder nach dem Abendessen ansehen.
Nach dem Fotoshooting gingen wir zurück ins Zimmer, um uns etwas frisch zu machen. Die Hauptaktivität des Abends war das Einsteigen in einen Partybus zu Orten wie Senor Frogs. Keiner von uns war wirklich daran interessiert, von Bar zu Bar zu springen, also beschlossen wir, im Resort zu bleiben und uns vor unserem letzten Urlaubstag ein wenig zu entspannen. Wir gingen zum Abendessen und trafen uns dann mit dem Fotografen, um unsere Fotos zu überprüfen. Er zeigte die Bilder einzeln auf einem großen Bildschirm, der mit seinem Computer verbunden war.
Wir haben uns eine Handvoll Fotos angesehen, die sie gemacht hat, als Linda auf dem Dock ging oder stand. Linda wählte schnell ein paar Fotos aus, die sie kaufen wollte. Lindas unmittelbare Reaktion war grausam, als sie die ersten Aufnahmen von Linda aufrief, die nur in ihrer Unterwäsche auf dem Dock lag. Andererseits fand ich, dass sie toll aussah. Unsere 25-jährige Fotografin stimmte mir zu und kommentierte, dass sie keine der Aufnahmen, auf denen sie zu sehen war, anfasste, weil sie so umwerfend aussah und bereits perfekt aussah. Linda dankte ihm sanft und fügte dann hinzu, dass das alles sei, solange sie sie liebte (zeigte auf mich).
Als ich durch die Seiten mit Bildern blätterte, von denen jedes dramatisch schöner aussah als das vorherige, erinnerte ich mich, wie glücklich ich war, eine solche Göttin zu haben. Als sie sich für das letzte in Strumpfhosen entschied, sagte sie, dass sie fand, dass sie in allen hinreißend war, aber die späteren Bilder sind noch heißer und erotischer, weil es nichts gibt, was Ihre Aufmerksamkeit von ihrem wunderschönen Körper ablenken könnte. Eine von Lindas Händen bedeckte strategisch ihre Katze und forderte ihren ersten Nacktschuss, als sie auf dem Pier lag.
Ich dachte, ich würde meine Ladung auf meine Hose schlagen, ich war so aufgeregt. Als sie auf das nächste Bild starrte, auf dem sie mit leicht gebeugtem Rücken saß, bemerkte sie die Silhouette ihres makellosen Körpers, der direkt neben ihr auf dem Pier stand. Ich sah Linda an, und obwohl sie ein wenig rot wurde, fühlte ich, dass sie auch bereit war, diesem Mann, der mindestens 15 Jahre jünger ist als wir, eine Bild-für-Bild-Überprüfung und einen Kommentar zu dem zu geben, was er gemacht hatte. . Als ich meine atemberaubende Frau ansah, bemerkte ich, dass ihre Shorts eine deutliche Ausbeulung hatten, während ich die Bilder unserer Fotografin Linda kommentierte. Ich stellte Augenkontakt mit ihm her und nickte ihm zu, damit er nachschaue, damit er sich der Wirkung bewusst war, die das auf unseren jungen Fotografen hatte. Linda und ich haben unser Lieblings-Nacktfoto von ihr ausgewählt, um es zu zwei anderen Bildern von uns beiden hinzuzufügen, die wir bereits ausgewählt haben. Der Fotograf hat die vier Bilder auf eine CD heruntergeladen und uns für die Gelegenheit gedankt.
Als ich die Straße hinunter zu unserem Zimmer ging, sagte ich ihr, sie sei so heiß und könne sich nicht vorstellen, was für eine Wendung es sei, sie auf dem Pier fotografieren zu sehen und sie dann zu überprüfen. Er machte zusammen mit unserem jungen Fotografen einen Kommentar nach dem anderen. Er dankte mir im Stillen und sagte, er sei froh, dass ich es mochte, aber ich musste versprechen, dass Nacktfotos niemals mit jemandem geteilt würden. Ich stimmte zu, dass ich nicht zustimmen würde, bemerkte aber später, dass wer weiß, was der Fotograf mit ihnen machen wird.
In Anbetracht der Tatsache, dass an diesem Abend viele wilde Menschenmassen von der Bar aus in den Partybus einsteigen würden, beschlossen wir, unsere Badeanzüge anzuziehen und am Pool oder am Strand zu entspannen. Wir haben ein bisschen im Pool geschwommen, da nur wenige Leute da waren. Linda zog nicht einmal ihr Bikinioberteil aus, und es machte mir nichts aus. Nachdem wir eine Weile geschwommen waren, entschieden wir uns für einen Strandspaziergang. Es war sehr friedlich, der Mond spiegelte sich im Wasser und die kleinen Wellen schlugen an Land.
Wir breiteten ein paar Handtücher im Sand aus und saßen einfach nur da und lauschten den Geräuschen der Natur. Es war so friedlich und romantisch, als Linda sich an meine Brust kuschelte. Es dauerte nicht lange, bis wir anfingen, einen leidenschaftlichen Kuss zu teilen. Mein Schwanz drückte den Stoff in meinem Badeanzug heraus, aber ich widerstand dem Drang, irgendetwas anderes zu tun, als Linda zu küssen. Das war, bis er seine Hand über meinen Badeanzug gleiten ließ und meine geile Härte leicht ergriff. Ich drücke Lindas Rücken sanft auf den Boden und lege meine Hand auf ihren Bikini. Ich drückte sie auf ihre unglaublichen Brüste und senkte schnell meinen Mund auf eine davon. Sie stöhnte, als ich meine Zunge um ihre sehr erigierte Brustwarze drehte und dann flüsterte, ich solle meine Shorts ausziehen. Während ich meinen Badeanzug auszog, zog sie ihr Bikinioberteil aus und sagte mir, ich solle es holen.
Ich wusste, dass sie meinte, dass ich sie halten, ihr Bikiniunterteil an ihre Muschi schieben und sie hart ficken sollte. Ich kletterte sofort zwischen ihre Beine und bewegte ihr Bikiniunterteil, um eine sehr feuchte Muschi zu enthüllen, die darauf wartete, gefickt zu werden. Ich nahm seine beiden Handgelenke mit meiner linken Hand und hielt sie über seinen Kopf, während ich meinen Schwanz in ihn eintauchte. Das erlaubte mir, meine rechte Hand zu benutzen, um ihre Brüste zu zertrümmern, während ich weiter meinen Schwanz auf sie schlug. Er stöhnte laut, was die Luft noch wärmer machte, da die Möglichkeit bestand, dass uns jemand hören oder sehen könnte. Es dauerte nicht lange, bis mein Schwanz in ihrer Muschi explodierte, als sie vor ihrem eigenen Orgasmus zitterte. Ich sank in seine Arme und legte uns beide auf meinen Rücken, damit sein Kopf auf meiner Brust ruhen konnte, während wir uns beide von unseren starken Orgasmen erholten. Während wir dort lagen, gingen mehrere Paare an uns vorbei. Ich bin mir nicht sicher, ob sie etwas gehört haben, aber der Gedanke, dass sie es sein könnten, war sehr erotisch.
Schließlich gingen wir zurück in unser Zimmer und gingen ins Bett. Ich muss zugeben, dass Linda bereit war, das Fotoshooting zu machen und sich dann von mir am Strand ficken zu lassen, waren zwei meiner größten Fantasien, und ich schlief ein, weil ich dachte, diese Reise erfüllte alle meine Erwartungen und noch mehr. Damals war mir nicht klar, dass der fünfte und letzte Tag in diesem Resort meine Vorstellungskraft übersteigen würde. Sind wir im Schlaf aufgewacht? immer noch in den Armen. Während ich die Veranstaltungsseite für den Tag durchblätterte, fragte ich Linda, was sie tun möchte. Er sagte, dass ihn keine Veranstaltung wirklich beachtet habe, einschließlich der gewagten Partys des Abends.
Er sagte nur, es wäre toll, für den letzten Tag etwas Sonne zu bekommen und toll, zusammen zu sein. Ich sagte ihr, dass viel Sonnenbaden und Entspannen auch toll für mich sei. Linda fing dann an, sich die Spa-Dienstleistungsbroschüre anzusehen, und ich fragte sie, ob sie eine weitere Behandlung machen möchte. Sie sagte, sie habe unsere Paarmassage wirklich genossen, aber sie wolle nicht dasselbe noch einmal machen. Ich wies auf erotische Massagen hin und wir waren uns einig, dass wir ihre Hilfe sicherlich nicht brauchten, um uns aufeinander vorzubereiten. Wenn sie etwas anderes wollte, schlug ich ihr vor, sich nach individuellen Behandlungen umzusehen, da es mir gut geht, mich am Pool zu entspannen. Er zeigte auf die 4-Hand-Massage, während er sich die Liste der verfügbaren Massagen ansah, sagte aber, er wolle, dass meine beiden Hände ein Teil davon seien.
Ich sagte, ich könnte wenn möglich im Spa fragen, aber er unterbrach mich und sagte, warum nicht jemand anderen einstellen, damit wir nicht bezahlen müssen. Um sicherzugehen, dass ich ihn richtig verstanden hatte, wiederholte ich, dass er mich gebeten hatte, einen Freiwilligen zu finden, damit wir beide ihm eine vierhändige Massage geben könnten. Ich fragte sie dann, ob die anderen Hände männlich oder weiblich seien und ob sie es vorziehen würde, wo oder wann die Massage gegeben würde. Er sagte, dass das Geschlecht des Freiwilligen meine Entscheidung sei und dass wir vorhatten, dies heute Abend in unserem Zimmer zu tun, da keiner von uns daran interessiert sei, an dieser Party teilzunehmen. Die einzige Regel, die sie hinzufügte, war, dass ihr Höschen offen sein würde und dass sie sich nicht aufregen würde, wenn ich sie einfach mit beiden Händen massieren würde, wenn ich Schwierigkeiten hätte, einen Freiwilligen zu finden.
Mir schwirrte der Kopf, als ich zum Frühstück ging. Habe ich geträumt oder war es das, was du am Tag zuvor im Sinn hattest, als du gesagt hast, ich könnte zusehen, wie jemand deine Brüste im Einkaufszentrum anfasst? Wen würde ich fragen und wie würde ich jemanden ansprechen? Ich dachte, es wäre einfach, Buck anzusprechen, aber da Linda dies als Möglichkeit eröffnete, hätte ich lieber eine Frau gehabt. Die andere Sache ist, dass, wenn ich einen finden wollte, sie bereit sein müssten, die Naked As You Dare Party auszulassen, was unangenehm wäre, wenn sie mit ihrem Partner zusammen wären. Ah, ich dachte, ich hätte ein paar Stunden, um mich zu entscheiden. Nach dem Frühstück ließen wir uns auf ein paar Liegen am Pool nieder, die nahe genug waren, um die Aktivitäten zu sehen, aber nicht mittendrin.
In den nächsten Stunden schien mir wahrscheinlich der Kopf zu schwirren und ich sah mich ständig um, wen ich später am Abend zu Linda’s und zu einer 4-Hand-Massage einladen könnte. Es hätte Linda auch klar sein müssen, da sie sagte, sie wäre sehr glücklich, wenn ich sie einfach mit beiden Händen massieren würde, also musste ich sicherstellen, dass ich mich an unserem letzten Tag im Resort entspanne und Spaß habe. Auf der Couch liegend überlegte ich mögliche Optionen. Eine Frau wäre toll, aber wie kann ich jemanden darauf ansprechen? Ehrlich gesagt, Buck wäre eine Option, ich bin sicher, Linda hätte nichts dagegen, da sie ihn Fabio nannte, aber ich hatte ihn oder TJ oder ihre Frauen noch nicht gesehen.
Eine dritte Möglichkeit wäre, ins Spa zu gehen und mit Philippe zu sprechen und zu sehen, ob er oder jemand anderes von dort es gerne tun würde. Ich könnte sie sogar bezahlen. Also beschloss ich, mit Buck als meiner ersten Wahl und Philippe als Backup-Plan zu sprechen. Es dauerte nicht lange, bis Linda und ich zum Mittagessen zum Grill am Pool gingen, und ich hatte immer noch keine Spur von Buck gesehen. Ich überlegte, ob ich mir noch ein paar Stunden gönnen sollte, und dachte dann, ich schaue mal, ob ich mit Philippe im Spa sprechen könnte.
Linda schlief bald im Liegen ein und Buck kam zufällig am Pool vorbei. Ich schaffte es, seine Aufmerksamkeit zu erregen, und wir trafen uns an der Poolbar. Ich erzählte ihr von Lindas 4-Hände-Massage und sie sagte, sie würde es gerne tun. Ich erklärte ihm, dass er wollte, dass wir das heute Abend machen, anstatt zu der Party zu gehen, und er sagte, dass dies keine Party sei, auf die er sich normalerweise freue, und dass er tatsächlich darüber nachdenke, auf dieser Party abzuhängen. Urlaubsbar und was auch immer sie im Fernsehen spielen.
Ich sagte auch, dass sie bereits sagte, dass sie ihr Höschen die ganze Zeit tragen würde, also gab es keine Garantie, dass es mehr als eine traditionelle Massage sein würde, aber ich vermutete, dass sie uns zumindest ihre Brüste massieren lassen würde. . Buck sagte, es sei okay und er würde alle Grenzen respektieren, die wir setzen. Wir einigten uns auf eine Zeit und ich sagte ihm unsere Zimmernummer.
Linda zappelt ein wenig, während ich zu unseren Liegen zurückkehre, also hat es wunderbar geklappt und ich habe ein paar Drinks mitgebracht. Die nächsten paar Stunden waren sehr entspannend, als wir einen letzten Spaziergang am Strand machten, im Pool schwammen und einige ihrer Aktivitäten beobachteten. Meine Gedanken rasten, als ich darüber nachdachte, was in ein paar Stunden passieren könnte. Schließlich war es für Linda und mich an der Zeit, in unser Zimmer zurückzukehren, um aufzuräumen und uns für das Abendessen fertig zu machen. Linda versteckte ein neues Sommerkleid, das sie letzte Nacht mitgebracht hatte. Mein Kinn schlug fast auf den Boden, als ich aus dem Badezimmer kam. Es hatte einen tiefen V-Ausschnitt an der Vorderseite, der viel Dekolleté zeigte.
Sein Rücken war bis auf die Krawatte um den Hals völlig nackt. Die Bahnen, die ihre Brüste bedeckten, schienen übermalt worden zu sein, während sie die Rundungen ihrer Brüste perfekt umschlossen. Schließlich gab es einen Seitenschlitz, der einen unglaublichen Blick auf ihr langes sexy Bein freigab. Wir gingen Hand in Hand zum Abendessen und überlegten, was heute Abend auf der Speisekarte stehen würde. Das Abendessen war wie immer ziemlich gut, aber das Highlight für mich waren definitiv all die Jungs, die Linda in ihrem Kleid angeschaut haben. Als wir das Abendessen beendeten, sagte ich Linda, dass wir noch etwa 60 Minuten bis zu ihrem Massagetermin hätten. Er sagte, es ist in Ordnung, wenn wir damit anfangen, sobald wir zurück im Zimmer sind. Der Gedanke, dass er vielleicht nur dachte, ich wäre es, kam mir in den Sinn, und als Buck vor unserer Tür auftauchte, schloss ich mich ihm an, um die Überraschung nicht zu ruinieren.
Ich sagte ihr, dass ich mich nach Schokolade sehne, also hielten wir beim Geschenkeladen an, was es uns ermöglichte, etwas Zeit zu verschwenden, während Linda nach Last-Minute-Touristengeschenken für unsere Kinder suchte. Als ich den Souvenirladen verließ, schaute ich auf die Uhr und hatte noch 30 Minuten Zeit, also schlug ich vor, dass ich an der Hauptbar vorbeischaue, eine Flasche Champagner und etwas Orangensaft nehme und ihm eine Mimose serviere. Linda sagte, es sei nicht nötig, aber ich bestand darauf, also gingen wir in die Hauptbar.
Als wir unsere Getränke bekamen und auf unser Zimmer zurückkehrten, dauerte es nur 10 Minuten, bis Buck auftauchte. Ich sagte Linda, sie solle sich fertig machen und ich würde uns beide Mimosen machen. Ich hatte die Decken aus dem Bett gezogen, damit sie für ihre Massage gerade auf dem Bett liegen konnte. Sie kam in einem Bademantel, der um ihren Strumpfhosenkörper gewickelt war, aus dem Badezimmer. Ich reichte ihm die Mimose und er setzte sich aufs Bett und nippte daran. Gerade als er sein Getränk austrinken wollte, klingelte es an der Tür. Linda sah ein wenig benommen aus, als ich ihr sagte, dass die anderen Massagehände angekommen und zur Tür gegangen waren. Er war schockiert, als ich mit Buck in den Raum zurückkam, der mir folgte. Ich erwähnte, dass Buck sehr daran interessiert war, mir bei der 4-Hand-Massage zu helfen. Buck streckte seine Hand aus, um Lindas Hand zu schütteln, und sagte, er sei froh, dass er bei der Massage helfen könne, und dass es schön sei, uns beide wiederzusehen, seit wir uns am Abend im Casino getroffen hätten.
Ich gab Linda eine weitere Mimose, die sie schnell trank, bevor sie sich aufs Bett legte und den Bademantel über ihre Schultern gleiten ließ. Wir stellten sicher, dass er sich wohl fühlte und sagten ihm, wir würden mit der Massage beginnen und uns wissen lassen, ob es Bereiche gibt, die mehr Aufmerksamkeit erfordern. Buck und ich wurden zu beiden Seiten von Linda platziert und begannen, die Schulter zu massieren, die jedem von uns am nächsten war. Linda hat einen sehr sexy Rücken, also war keiner von uns in Eile, als wir es genossen, ihren Rücken zu reiben und zu massieren. Irgendwann fragte ich ihn, wie es ihm gehe, und er sagte, er fühle sich großartig. Obwohl Buck eine ziemlich locker sitzende Shorts mit einem muskulösen Shirt trug, war die Beule, die durch seinen lockeren Schwanz erzeugt wurde, immer noch sehr auffällig.
Als sie ihren Rücken aufrichtet, fragte ich sie, ob sie möchte, dass wir ihren Rücken massieren, oder ob sie lieber direkt zu ihren Beinen gehen möchte. Sie trug Tangas, also war ich mir nicht sicher, wie sie reagieren würde, aber sie sagte, eine leichte Massage ihres Rückens wäre in Ordnung. Anstatt dass jeder eine seiner Pobacken zupfte, stellte ich Augenkontakt mit Buck her und flüsterte, dass er es tun könnte. Es war so heiß zuzusehen, wie ihre großen Hände ihren Arsch massierten. Nach ein paar Minuten bewegte er sich auf die Rückseite seines rechten Oberschenkels und ich fing an, dasselbe mit dem anderen Bein zu tun. Wir haben lange an seinen langen Beinen gearbeitet und dabei besonders auf die Oberschenkel- und Wadenmuskulatur geachtet. Sie sagte, es habe sich ein paar Mal so gut angefühlt, während sie an ihren Beinen arbeitete. Wir haben ihn endlich dazu gebracht, wirklich auf den Beinen zu arbeiten, indem wir seine Knie im rechten Winkel gebeugt haben. Als wir mit ihren Füßen fertig waren, fragte ich sie, ob es etwas auf ihrem Rücken gäbe, das mehr Aufmerksamkeit benötigte. Er sagte nein und drehte sich um.
Obwohl Buck Linda viele Male oben ohne am Pool gesehen hatte und sogar ihre Brüste während der Bubble Pool Party hochgezogen hatte, sagte sie immer noch das Wort wow zu mir, als Linda sich herumrollte und ihre Brüste zu sehen waren. Ich fragte ihn, ob er es bevorzuge, wo wir anfingen oder auf welche Bereiche wir uns konzentrierten, und er sagte, er habe noch nie zuvor eine 4-Hand-Massage gemacht, also sollten wir das tun, was die normale Praxis ist. Nachdem ich viele Male Massagefantasien mit ihr gespielt hatte, wusste ich, dass es ihr Code war, dass sie uns nicht die Zustimmung geben wollte, ihre nackten Brüste zu massieren, aber wenn diese Massagen normal durchgeführt worden wären, wäre es mit ihr gegangen.
Ich sah Buck an und er sagte, wir würden mit seinen Armen beginnen. Jede Anwendung begann mit der Massage von ihrer Hand bis zu ihrer Schulter. Von da an legte sie ihre Hände auf ihren Bauch, aber anstatt dasselbe zu tun, sagte ich ihr, die Worte zu übernehmen. Sie rieb weiter ihren Bauch, bis sie eine ihrer Hände zwischen ihre Brüste schickte, aber sie berührte sie nicht. Linda öffnete kurz ihre Augen und an diesem Punkt konnte sie nur sehen, dass ich zusah. Er landete auf ihren Brüsten, als sie ihren nächsten Bauch nach oben drückte, was Linda dazu brachte, leise zu stöhnen. Buck bewegte ihren Oberkörper weiter auf und ab, aber jedes Mal verbrachte er mehr und mehr Zeit damit, ihre Aufmerksamkeit auf ihre Brüste zu richten. Schließlich hörte sie auf, ihren Bauch zu bearbeiten und fing an, jede ihrer Brüste mit ihren großen Händen zu massieren. Er sah mich an und flüsterte, ich solle anfangen, an seinen Beinen zu arbeiten. Ich half gerne aus, als ich anfing, ihre Beine vom Knöchel bis zum Höschenrand zu reiben und sogar ein paar Mal leicht ihre Höschenfotze rieb.
Ich sagte Linda, dass ihre 4-Hand-Massage fast vorbei sei und fragte, ob sie möchte, dass wir etwas mehr Zeit für irgendeinen Teil ihres Körpers aufwenden. Sie sagte, es sei eine tolle Massage und bedankte sich bei uns. Es war klar, dass Linda in einem Zustand der Aufregung war, aber ich wollte nicht an die Grenzen gehen, da ich ihr versprochen hatte, dass es nur eine Massage sein würde und sie in ihrem Höschen bleiben würde. Ich hatte das Gefühl, dass er vielleicht bereit wäre, mehr zu tun, und ich wollte unbedingt seinen Griff sehen und sogar Bucks Schwanz lutschen, aber ich war mir nicht sicher, wie ich das machen sollte. Also beschloss ich einfach zu fragen. Ich sagte Buck, dass Linda, als wir ihn Anfang der Woche zum ersten Mal sahen, sagte, dass sie an diesem Abend einen tollen Körper und einen sehr beeindruckenden Schwanz hatte.
Er sagte, er schätze das Kompliment, besonders da es von einer so atemberaubenden Frau kam. Da dies unsere letzte Nacht ist, sagte ich, Linda würde ihn vielleicht gerne noch einmal sehen, also war zumindest der letzte Schwanz, den sie in dieser anderen Einrichtung als meiner sah, jemand, den sie für beeindruckend hielt. Buck sah Linda an und fragte, ob es in Ordnung wäre, wenn sie ihre Shorts fallen ließ. flüsterte er zuversichtlich. Er legte seine Finger um ihre Taille und drückte ihre Shorts auf den Boden. Da war er, sein prächtiger Hahn erwachte zum Leben, wenn auch noch nicht ganz aufrecht. Linda starrte ihn an, also nahm ich ihre Hand und bewegte sie langsam zu ihrem Schwanz. Er wehrte sich nicht, also legte ich meine Hand auf ihn. Linda bearbeitete langsam die Länge ihres Schwanzes, während ich ihr sagte, sie solle fühlen, damit sie ihn mit meinem vergleichen konnte. Langsam hob er seine andere Hand und fuhr fort, sanft seinen jetzt vollständig erigierten Schwanz zu reiben. In Bezug auf die Länge war es wahrscheinlich etwa 9 Zoll, also war es nicht viel größer als in seinem hängenden Zustand, aber die Dicke war wirklich beeindruckend.
Linda bearbeitete ihren Schwanz weiter mit ihren Händen, während Buck auf dem Bett saß. Ich fragte ihn, ob er glaubte, er könne es in den Mund nehmen. Er sagte, er sei sich nicht sicher, wollte es aber versuchen, wenn es in Ordnung sei. Ich sagte es ihr unbedingt und sie ließ schnell ihren Kopf auf seinen Schwanz fallen und fing an, ihren langen, dicken Schaft auf und ab zu lecken. Ein paar Minuten später war sie bereit, mit dem Saugen zu beginnen, also schob sie die Spitze ihres Schwanzes in ihren Mund, während sie ihre Hände weiter auf und ab rieb. Ich fragte ihn, was er dachte, und er sagte, es sei großartig und riesig.
Während ich weiter an Bucks Schwanz arbeitete, kam ich zwischen seine Beine und rieb seine Höschenfotze. Sie stöhnte laut auf, was ich als Einladung auffasste, den Stoff beiseite zu ziehen und ihre Fotze mit meiner Zunge zu untersuchen. Lindas Fotze war extrem feucht und sie rieb sie sanft in meinem Mund. In ein paar Minuten drückte er viel mehr nach unten, also beschloss ich, ihn zu fragen, ob er sehen möchte, wie es sich anfühlt, von Bucks Schwanz trocken gebumst zu werden. Sie zögerte ein wenig, bevor sie ja sagte, aber nur, wenn es für mich in Ordnung ist. Ich lächelte sie an und zwinkerte ihr zu, als sie sich zwischen ihre Beine bewegte und ihr Höschen auszog. Ich hebe ihn auf das Bett, während Buck die Hand ausstreckt, um den Rest seines perfekten Körpers zu enthüllen, während er sein Hemd auszieht.
Buck kletterte zwischen Lindas Beine und legte seinen Schwanz auf ihre Schamlippen. Als sie ihren Kopf senkte, um an ihren Brüsten zu saugen, begann sie sich langsam über ihre Schamlippen hin und her zu bewegen. Linda schien zu versuchen, schnell zum Orgasmus zu kommen, und ich wollte unbedingt sehen, wie sie ihre enge Fotze fickt, also flüsterte ich ihr zu, sie solle langsamer werden. Sie saugte weiter an ihren Brüsten und man konnte an ihren Hüften erkennen, dass sie versuchte, sich an ihrem Schwanz zu reiben, sie wollte wirklich, dass auch ihre Muschi stimuliert wurde.
Ich fragte sie, ob sie bereit sei, sie zu ficken, und sie sagte ungeduldig ja. Ich hielt ein paar Sekunden inne und fragte ihn dann, ob er sehen wollte, ob Buck seinen Schwanz reinstecken könnte, bevor ich ihn fickte. Er sah mir in die Augen und sagte, er wolle es wirklich, aber nur, wenn ich es auch wollte. Ich lächelte ihn an und sagte es nur einmal. Buck grinste, als er den Kopf des Hahns in ihren Katzeneingang fallen ließ. Er stieß sofort auf Widerstand und sagte, er habe etwas Schmieröl in seiner Hosentasche. Ich schnappte es mir und spritze Buck etwas davon in die Hand. Er trug es auf seinen Penis auf und es sah aus wie eine leuchtende Anakonda. Er ging wieder zurück zu Lindas Katzeneingang, und dieses Mal gelang es ihm, den Kopf hineinzubekommen. In den nächsten fünf oder zehn Minuten beobachtete ich, wie sich der Monsterschwanz langsam in Lindas enge Fotze hinein- und wieder herausarbeitete und jedes Mal ein wenig tiefer grub. Er konnte alles bis auf einen Zentimeter ihres Schwanzes nehmen. Er war sehr sanft und respektvoll in seinen Bewegungen, da er seinen Monsterschwanz fast vollständig herauszog, bevor er ihn verlangsamte, um ihn tiefer in die Katze zu schieben. Buck sah mich an und sagte, dass Linda nicht nur einen tollen Körper habe, sondern auch ihre Fotze schön und eng sei.
Als ich anfing, meine Shorts fallen zu lassen, fragte mich Buck, ob ich ihn ein bisschen ficken wollte. Ich dachte einen Moment nach, sagte aber, dass es mir viel Spaß gemacht hatte, ihn zu beobachten, also wäre es in Ordnung, wenn ich sein sexy Gesicht ficken würde. Buck hob sie dann langsam hoch und sein Schwanz war immer noch tief in ihrer Katze vergraben, und positionierte die beiden neu, um Lindas Kopf auf die Bettkante zu legen. Linda befreite ihr Haar davon, unter ihrem Rücken verstaut zu sein und senkte ihren Kopf über die Bettkante. Ich trat vor und er packte sofort meinen harten Schwanz und meine Eier. Er rieb ihn sanft, bevor er anfing, meinen Schwanz zu küssen und zu lutschen. Ich konnte an seiner Atmung und der Rötung in seiner Brust erkennen, dass er kurz vor dem Orgasmus stand, also flüsterte ich Buck zu, dass wir etwas langsamer werden sollten, damit wir es mehr genießen können. Er nickte und lächelte und ging in eine kniendere Position und vergrub ungefähr die Hälfte seines Schwanzes in seiner Muschi.
Buck stoppte die Bewegungen und begann stattdessen sanft ihre Brüste zu reiben. Linda spürte, was wir taten, und bat uns, sie weiter zu vögeln. Da keiner von uns antwortete, entschied er sich für einen anderen Ansatz und fing an, meinen Schwanz aggressiv zu lutschen. Die Aussicht, die ich sah, war unglaublich. Als sie direkt auf meinen Körper sah, war da Linda, die meinen Schwanz tief würgte. Als ich mich auf ihrem Körper nach unten bewege, kommen Bucks wunderschöne Brüste zum Vorschein, während ihre großen Riemen sie reiben und sanft ihre Brustwarzen drehen. Je mehr ich auf seinen Körper schaute, die Hälfte seines dicken Schwanzes vergrub sich in seiner sehr nassen Muschi, Buck hatte schöne lange Beine um seine Hüften geschlungen. Linda ging davon aus, mich tief zu würgen, um an meinen Eiern zu saugen, was, wie sie wusste, mich wirklich über den Rand bringen würde. Buck spürte, wie ich mich dem Orgasmus näherte und fragte mich, ob ich seinen Arsch ficken wollte. Ich lächelte und nickte, als ich mich von Lindas unglaublich talentiertem Mund entfernte.
Ich beobachtete, wie Buck sie langsam aus dem Bett hob, als sie ihre Körper drehten, damit sie auf ihrem Rücken auf Linda liegen konnte, immer noch ihren Schwanz tief vergraben. Linda beugte sich vor und ließ mich ihren Arsch erreichen. Sein Arsch ist immer sehr eng, also habe ich etwas Gleitöl auf ein paar Finger gegeben und sie in seinen Arsch geschoben. Linda stöhnte laut, als sie sie bewegte und versuchte, sie etwas zu lockern. Ein paar Minuten später trug ich das Öl auf meinen Schwanz auf und platzierte es auf seinem Arsch. Ich packte seine Schultern und drückte sanft. Als ich auf ernsthaften Widerstand stieß, streckte Linda ihre Hand aus, um mich zu führen.
Sobald mein Schwanzkopf hineinging, rutschte ich leicht den Rest des Weges. Linda rief aus, dass es sich so gut anfühlte. Jetzt, da ich in meiner Position war, begann Buck, ihre Hüften nach unten zu drücken und fuhr fort, Lindas Brüste zu reiben. Dies erlaubte ihm, das Tempo zu kontrollieren, in dem wir ihn als mittleren Beweger schlugen. Er bewegte Bucks Schwanz langsam auf und ab, und obwohl sich mein Schwanz in seinem Arsch nicht bewegte, machte das Gefühl seines Schwanzes das mehr als wett, indem er Lindas Muschifutter und Arsch an meinem rieb. Linda schien die Tatsache zu genießen, dass sie jetzt die Kontrolle über die Bewegung hatte und sarkastisch die Geschwindigkeit änderte, um uns an den Rand zu bringen, unsere Lasten zu treffen, bevor sie langsamer wurde. Ich wusste, dass sie auch kurz vor dem Abspritzen stand, aber sie wollte die Erfahrung so lange wie möglich genießen. Nachdem er sehr schnell gearbeitet und dann wieder aufgehört hatte, sah Buck mich an und fragte, ob ich bereit sei, diese sexy Dame zu füllen. Ich nickte und sie bewegte ihre Hände zu ihren Hüften, damit sie ihre Körperbewegungen besser kontrollieren konnte. Er fing an, nach oben zu drücken und ich fing an, in seinen Arsch hinein und wieder heraus zu kommen. Lindas Reaktion war pure Ekstase, als sie ihren Kopf zurückwarf und anfing, ihren Körper wie ein Bett zu hüpfen.
Gerade als ich meine Ladung treffen wollte, verspannte sich Buck und grunzte, als er die Fotze meiner sexy Frau mit seinem Ejakulat füllte. Auch Linda begann zu zittern, als sie einen starken Orgasmus hatte. Während ich meinen Schwanz aus seinem Arsch holte, stieg er von Buck ab, kam auf mich zu und gab mir einen sehr leidenschaftlichen Kuss. Er dankte uns beiden für eine erstaunliche einmalige Erfahrung und legte besonderen Wert auf eine Gelegenheit.
Buck zog sich an, bedankte sich und wünschte gute Fahrt. Wir taten dasselbe mit ihm und er verließ unser Zimmer. Während wir aufräumten und für unsere Abreise am frühen Morgen packten, gab Linda zu, dass es absolut nichts damit zu tun hatte, in ein anderes optionales Resort zu gehen, aber sie war absolut begeistert von dem, was wir taten und dass wir in der Lage waren, einige unserer Fantasien zu erfüllen. Er fügte hinzu, dass er glücklich sei, den Rest unserer Fantasien als Fantasien zu behalten, und dass der Schwanz, den er immer noch und immer am meisten wollte, meiner sei. Ich dankte ihm für eine unglaubliche Woche und einige wundervolle Erinnerungen, während ich die CD mit seinen Akten darauf in der Hand hielt.
Ende.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert