In Mein Pfirsichhöschen Pinkeln

0 Aufrufe
0%


Lassen Sie mich zuerst mich vorstellen, mein Name ist James, ich bin 30 Jahre alt und meine Freundin ist Lisa 25, diese Geschichte dreht sich alles darum, wie ich mich in seine heiße sexy Mutter verliebt habe.
Als ich Susan zum ersten Mal traf, war ich 2 Monate, nachdem ich angefangen hatte, mit Lisa auszugehen, sehr nervös, aber ich wusste einige Dinge wie Susans Scheidung, Lisas Vater, der sich für eine viel jüngere Version entschied, und was ich nicht wusste und nicht erwartet hatte war, dass Susan die sexieste Frau war. Ich wollte ihn vom ersten Moment an, als ich ihn traf.
an diesem tag ging ich ins wohnzimmer und wurde von einer frau mit langen braunen haaren begrüßt, die 1,70 meter groß war und einen rock trug, der so kurz war, dass man die spitze auf ihren strümpfen sehen konnte, und das oberteil war so tief man konnte das meiste sehen. 36 dd Brüste, mein Schwanz war von dem Moment an hart, als ich sie sah, und die Mutter meiner Freundin bemerkte es auch und sie verbrachte den Rest des Tages damit, mit mir zu flirten, und ich muss zugeben, dass ich auch flirtete.
Ich bin seit einem Jahr mit Lisa zusammen, jetzt ist sie gerade 25 geworden und ihre Mutter ist 43 und ich flirte immer noch bei jeder Gelegenheit mit ihr, aber ich träume nie davon, es weiter zu gehen.
Ich arbeite von zu Hause aus als Computerprogrammierer und dank meines Laptops kann ich bei meiner Freundin bleiben und trotzdem meiner Arbeit nachgehen.
Ich arbeitete an einem Freitag, ich musste auf die Toilette, also ging ich nach oben. Ich öffnete die Badezimmertür. Ich wurde von Susan begrüßt, die nackt dastand. Ich fragte mich immer, wie sie nackt aussah. Ihre Brüste waren so groß und ihr Arsch passte perfekt zu ihr große Brustwarzen um sie herum rasierte sie ihre Vorderseite Gott, ich musste mich davon abhalten, hineinzugehen und sie zu vergewaltigen. Ich entschuldigte mich stattdessen und ging sofort, ging nach unten, sagte meiner Freundin, dass ich nach Hause gehen musste, und ging schnell.
Da ich Susan nicht sehen wollte und Angst hatte, Lisa zu sehen, blieb ich die nächsten Tage weg, falls ihre Mutter ihr sagen würde, was ich tat.
Lisa rief immer wieder an, aber ich täuschte sie und sagte ihr, dass ich zu einem sehr wichtigen Meeting nach Amerika musste. Sie glaubte der Lüge und hinterfragte sie nicht, weil sie dachte, ich würde zu viel Arbeit auf mich nehmen, um unser eigenes Haus zu bezahlen. Ich dachte ständig an ihre Mutter und wollte sie so sehr, dass ich jede wache Stunde mit meiner Arbeit verbrachte.
Drei Tage später arbeitete ich, als ich mich müde fühlte, es war erst Nachmittag, aber ich beschloss, eine Dusche zu nehmen, um mich ein wenig aufzuwecken.
Ich hörte nicht, wie die Haustür geöffnet wurde, während ich unter der Dusche war, und jemand ging die Treppe hinauf und öffnete die Badezimmertür.
Versteckst du Susan hier? Ich schrie panisch auf Ich sprang auf und schnappte mir ein Handtuch Ich sagte was zum Teufel Susan stand lachend da und sagte ich wusste dass du diese Reise machst weil du mir bei der Badezimmersache ausweichen wolltest Also dachte ich , ich komme vorbei und sehe nach dir , und außerdem hast du mich nackt gesehen , also brauche ich etwas Rache .
Ich erkannte, dass ihre Augen auf meine Wut zeigten, die unter dem Handtuch leicht zu sehen war. James, bist du gekommen, weil du mich an dem Tag im Badezimmer haben wolltest, war meine Chance, also antwortete ich sofort, ja, Susan, ich bin in dich geraten, weil ich dich vom ersten Mal an, als ich dich sah, nackt sehen wollte, flirte ich immer mit dir, denn wenn ich Fick deine Tochter, ich kann nicht anders, als an dich zu denken. Ich werde verrückt, denn obwohl ich mit deiner Tochter zusammen bin, sie du bist, will ich wirklich mit ihr zusammen sein. Ich habe ihre Reaktion nicht erwartet. Camre kam auf mich zu, sie hielt meine fest Hand und ich kenne James schon lange, sie sagte, sie liebt mich und ich bin so verliebt in dich, ich kann es nicht ertragen, dass du meine Tochter bumst und diejenige sein willst, die sich unsere Lippen in einem sinnlichen Kuss trafen. Ich will ich nahm Susan mit in mein Schlafzimmer und ich riss ihr fast die Klamotten vom Leib. Sie sagte, ich will, dass du Sex mit mir hast, aber ich will einen guten harten Fick. Mehr, sie warf mich aufs Bett und schnappte sich meinen harten Schwanz. Bevor du es in deinen Mund steckst, hoffe ich, dass du weißt, worauf du dich einlässt, denn ich bin die dreckigste Schlampe, die du jemals ficken wirst, dann hat sie meinen Schwanz genommen. Ich konnte hören, wie sie ihren Mund bis ganz hinten in ihrer Kehle würgte, aber sie ließ sich nicht verderben, was sie tat. Ich nahm eine Handvoll ihrer Haare und fing an, ihren Mund zu ficken, kurz bevor mein Schwanz mein ganzes Sperma explodierte in ihrer Kehle sagte sie immer wieder mmmmmmmm, es schmeckt so gut, Baby, ich liebe dich
Dann lege ich sie auf den Boden, damit ich endlich eine Handvoll nehmen und an diesen großen Titten lutschen kann. Oh ja, leck meine verdammten Titten, du ungezogener Junge, der meine Nippel leckt. Oh Gott, das fühlt sich gut an. Nimm meine Fotze und leck mich großer kitzler ein spritzer sperma in meinen mund steck deine zunge in meinen arsch und er boxte gleichzeitig in meine muschi er wollte es so ohhhhhhhhh fick ja leck meinen arsch babe fist fick mich ja ja jasssss orgasmssss noch ein starker traf ihn wie ein zug
Mein Schwanz war wieder hart, erkannte er und warf mich zurück aufs Bett, du magst es, meinen Arsch zu essen, ja, antwortete ich, als seine Vorderseite meinen Schwanz berührte, als nächstes nahm er meinen Schwanz zurück und schob seinen Arsch auf meinen Schwanz. Ich mag meinen Arsch wird trocken gefickt und damit knallte er seinen ganzen Körper auf mich, mein Schwanz geht bis zu ihrem Arsch, sie schrie mit einer Mischung aus Schmerz und Vergnügen, ich muss zugeben, ich schrie vor Schmerz, sie fing an, meinen Schwanz zu reiben, und ich zog sie Arsch so hart raus, dass ich dachte, mein Schwanz würde jedes Mal platzen, wenn sie vor Ekstase schrie, fick mich, ja, ja, oh, fick meine Arschentladung
jetzt wirst du es bereuen, wenn du abspritzt
Als er fertig war, brachte er mich ins Badezimmer, geh ins Badezimmer, Junge, er sagte, ich habe es getan, dann stand er auf mir, mach dich fertig, lieber Junge, hier ist deine Strafe, es ist zu spät, er fing an, auf mich zu pissen, öffne deinen Mund und meine Pisse. Verdammt, ich muss Ich gebe zu, es ist ein großartiger Anblick, und ich ließ meinen Mund auf ihn zu und fing an, es zu trinken, es schmeckte so gut, ich wollte mehr, aber es wurde langsamer, dann fing es an zu scheißen und es kam heraus. Ich bedeckte meinen Arsch vollständig und fiel an meinem Schwanz und du hörtest mich sagen, leck meinen Arsch sauber, Junge, jetzt iss meinen Arsch und putz die ganze Scheiße herum, also schmeckte es zuerst schrecklich, aber dann merkte ich, dass mein Schwanz wieder hart wurde, dieser tropfende Wedel Mal landete er auf sich selbst und jedes Mal, wenn er mich im Badezimmer fickte, fing er an, sich auf meiner Seite auszubreiten, und ich konnte mich nicht davon abhalten, auf seine heiße Muschi zu ejakulieren.
Seit wir uns das erste Mal von Lisa beim Ficken erwischen ließen, ist sie bei mir eingezogen, ich bin bei Susan eingezogen, und obwohl wir die meiste Zeit Liebe machen, pinkeln und scheißen wir uns immer mindestens einmal die Woche.
meine letzte Geschichte hoffe es gefällt euch

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert