Petite Cutie Allie Addison Doggystyle Von Codey Steele Hardcore Live Gefickt

0 Aufrufe
0%


Ich und Stiefvater Jack: Teil 2, Büroparty
Mein Stiefvater, Jack und ich, wir fickten viel, so viele Dinge schienen unbedeutend im Vergleich dazu, wie Jack mich Tag und Nacht fickte, wenn er frei war.Heute Abend war die Party seiner Firma. Sie hat mich für die Party wie ihre kleine Hure angezogen, ich wusste, dass alle Augen auf mich gerichtet sein würden wegen dem, was ich heute Abend auf der Party trug.
Heute ließ sie mich nicht ejakulieren, während sie mich den ganzen Tag neckte und fingerte, was mich noch geiler und frustrierter machte, sie sagte, sie würde mich für die Party heute Abend aufsparen, ich nahm an, dass sie versuchte, mich ihr vorzuführen Partner. Um 19.00 Uhr erreichten wir den für die Party eingerichteten Konferenzsaal des Büros.
Als wir dort ankamen, stand auf der Plakatwand:
Konferenzraum: Beförderungserklärung für Senior Partner
Zeit: 20:30
Ich wusste genau, warum Jack mich für heute Abend angezogen und mich so früh hergebracht hatte. Wir betraten den Raum und sahen 2 von Jacks Seniorpartnern auf uns warten.
Oh, hier ist er, rief einer der Männer, als wir eintraten. 2 von ihnen sahen aus, als müssten sie 40-42 Jahre alt sein. Jack begrüßte sie beide und stellte mich als seine Stieftochter Ashley vor. Er sagte, ihre Namen seien Nathan und Tom. Beide begrüßten mich mit einem Kuss auf die Lippen. Es ist großartig, dich endlich kennenzulernen, Ashley, sagte Nathan. Ich kann verstehen. und die drei lachten. Du siehst toll aus, Ashley, sagte Tom und erzählte dann Jack, der Deal war abgeschlossen, als er mich ansah.
Jack zog mich herüber, um mich wegen heute Abend zu unterweisen, und sagte: Ashley, sie sind meine Vorgesetzten, wenn sie mit dir zufrieden sind … Ich war schockiert.. Jetzt benutzte er mich für seinen Job und ließ seinen Job fallen. Chefs benutzen mich zu ihrem eigenen Besten Und warum sollte ich die beiden ficken? Ich kenne sie nicht einmal und ich ficke dich trotzdem, um meinen Teil der Abmachung zu erfüllen. Erstens stand in meinem Vertrag, dass ich dich mit wem ich wollte teilen würde, und zweitens würden sie dir für heute Abend viel Geld zahlen und wenn du eine großartige Show ablieferst, würden sie dich weiterhin mit Geschenken überhäufen nach heute Nacht. Also geh, rief ich aus. Mach weiter und TUN, WAS SIE WOLLEN. Jacks Stimme wurde etwas ängstlich lauter und ich stimmte zu.
Ich ging zu Nathan und Tom hinüber. Also, wer ist der Erste, oder werdet ihr mich beide gut ficken? , fragte ich, biss mir auf die Lippe und zwinkerte ihnen zu. Wir machen beide 40 Minuten mit Ihnen und teilen Ihnen dann eine halbe Stunde und 10 Minuten, um uns zu erholen und diese Party um 21 Uhr mit einem späten Eintritt zurückzugeben. Nathan sagte es mir und dann hielt er seine Hand nach vorne, damit er zuerst auf mich steigen würde, und er brachte mich ins Büro und öffnete einen Raum, der wie ein Lagerhaus aussah, aber es war ein normaler Raum mit einem bequem aussehenden Sofa darin, Ah. .Hier fickten die Chefs jede sexy Mitarbeiterin, die ich für mich behielt und ihr nachging. Nathan schloss die Tür hinter sich ab und setzte sich auf die Couch. Mal sehen, was los ist, wenn Jack prahlt, sagte er mit einem Augenzwinkern und ich zog langsam mein Kleid aus und war froh, als ich keine Tangas oder BHs unter meinem Kleid finden konnte .
Wie siehst du, Nathan? Ich zwinkerte ihm zu und kam langsam und setzte mich auf seinen Schoß und fing an, meine Fotze an seiner Hocke zu reiben und fing an, stöhnende Geräusche zu machen, die ihn sofort hart machten, dann löste ich seine Krawatte und zog sein Hemd aus, dann schnallte ich seinen Gürtel auf, öffnete ihn und flog aus seiner Jeans und seinem Höschen und spreizte seine Beine auseinander und ich ging auf meine Knie und meine Hände streichelten seinen Schwanz. Ich fing an, seinen sehr dünnen und langen pochenden harten Schwanz zu küssen und zu lecken und fing an, mit meinen freien Händen an seinen Eiern zu spielen. Ich lutschte es schnell in kürzester Zeit..
Seine Hände erreichten meinen Kopf und jetzt würgte er mich tief, ich konnte Vorsaft in meinem Mund schmecken und ich fing an, schneller und härter zu blasen. Nathan fing in kürzester Zeit an, jede Menge Kugeln in meine Kehle zu schießen, jetzt stöhnte und keuchte er Ashley, das war einer der besten Blowjobs, die mir hier jemals jemand gegeben hat, dann zog er mich hoch und setzte mich auf die Couch und fing an zu küssen mich tief und drückte seine freien Hände auf meine nackten Brüste, er bewegte sich und genoss es, sie fest zu drücken, seine Küsse gingen von meinen Lippen über meinen Hals zu meinen Brüsten und er stand da, saugte und nagte an ihnen. Nathan ging dann zu meinem Bauch und breitete sich dann aus meine Beine und fing an, meine Fotze zu küssen, dann fing er an, mit meiner Klitoris zu spielen und fing an, mich zu essen, bald kam seine Zunge in mein Vaginaloch und ihre Finger waren auf meinem G-Punkt,
Ich wollte das Maximum herausholen, als ich sah, wie gut sie meine Muschi aß. Alles, was ich stöhnen konnte, war: Ja, Nathan, einfach so, ah haa, jaaa. Er hat mich so angepasst, dass er seinen Schwanz problemlos auf meine Muschi schieben konnte weil ich so nass war.
Er neckte mich mit seinem Schwanz und dann stieß er ihn plötzlich in mich hinein, AAH Ich keuchte und stöhnte vor Vergnügen, Dann fing er an, seinen Schwanz für eine lange Zeit in mich hinein und heraus zu stecken, bis wir beide zum Höhepunkt kamen, Er küsste mich weiter neben mir und nagte und saugte an meinen Brüsten, Wir kamen beide. Er kam zu meiner Muschi und meinem Bauch. 40 Minuten waren um,
Jetzt war Tom an der Reihe. Die gleiche Prozedur wurde wiederholt, bis Toms 40 Minuten vorbei waren, und dann kam Nathan zurück. Tom bekam mein ganzes Gesicht und meine Brüste, bevor Nathan zurückkam. Tom bat mich, meinen Körper zu spülen, während er dort war. es war Sperma und meine Säfte sind überall..
Jetzt waren es Tom und Nathan, 2 Schwänze 1 Muschi 1 Mund 1 Arsch,
Sie lutschten beide an meinen Brüsten, während ich sie fickte, dann kamen sie in meinen Mund, während ich sie tief in die Kehle nahm.. Dann wurde ich mit meiner Fotze auf jeden ihrer Schwänze gesetzt.. Tom war nicht so dick wie Nathan , aber er war definitiv genauso groß. Und Nathan war so dick. Sie beide schlugen ihre Schwänze immer wieder in meinen Arsch hinein und wieder heraus.. Jetzt rieb Tom etwas von meiner Flüssigkeit in mein Arschloch und ich konnte fühlen, wie er langsam versuchte, seinen Schwanz hineinzuschieben von mir, Mein Arsch war so eng, Aber bald drückte er alles auf einmal in mich hinein.. Ich schrie und ich fing an zu schluchzen, Junge, tat es so weh, ich hatte so große Schmerzen, Nathan in meiner Muschi, Tom rein Mein Arsch, Beide stöhnten meinen Namen, als ich um mehr bat und sie gleichzeitig anflehte aufzuhören.
Sie wechselten bald darauf die Plätze und es war jetzt schwieriger für Nathan, in meinen Arsch zu passen. Er versuchte es und steckte langsam alles hinein. ?Scheiße? Ich schrie aus voller Kehle, es tat so weh… Oh mein Gott, Nathann… das war alles, was ich schreien konnte… Jetzt waren sie beide hart und brannten und schlugen mich, als gäbe es kein Morgen. … Bald zog Tom es aus und spritzte mir über den ganzen Bauch, aber Nathan blieb drin und spritzte dickes heißes Sperma in meinen Arsch … Beide Männer küssten mich innig und wir badeten … Sie sagten mir, ich sei großartig und ich könnte Jack kommen ‚ wann immer ich wollte in naher Zukunft. Ich kann sie besuchen.
Es war 21 Uhr. Wir gingen zu der Party. Ich ging zu Jack und gab ihm einen Kuss auf die Wange, und er drückte meinen Hintern fest und er sagte: Danke, Schatz, du wirst später heute Abend belohnt, dann am Montag Schoß von der Schule. beginnt.. Das muss interessant sein
Während der Party kündigten Nathan und Tom Jack als ihren neuen Seniorpartner an. Ich ließ sie mich während der Party in den Ecken küssen. Dad.. Vielleicht hat Jack hier wirklich viel über mich gesprochen.. Ich war hier wirklich berühmt. Tatsächlich bat mich einer seiner Freunde, während Jack beschäftigt war, zu ihm nach Hause zu kommen und sagte, er würde mit Jack sprechen. Übrigens liebte ich es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und alle Augen auf mich gerichtet zu sein … mit der Lust, mich jeden Moment runterzuziehen und mein Gehirn auf den Tisch zu schlagen.
Lina, eine Freundin von Jack, bat Jack um Erlaubnis und nahm mich mit auf die Damentoilette und fingerte mich, bis Flüssigkeiten meine Hüften herunterliefen. Mein Kopf war kurz davor zu explodieren. Ich war so betrunken von all den Orgasmen, die ich je hatte, dann nagte er noch eine Weile an meinen Brüsten, saugte an meinen Nippeln … Dann bedankte er sich bei mir und Jack und wir verbrachten den Rest der Party mit Cocktails, Abendessen und etwas Spaß. Ein leckeres Dessert, bei dem ich später auf der Herrentoilette Jacks Schwanz lecke…
______
Am Wochenende feierten Jack und ich seine Beförderung mit viel Sex. Meine arme Katze hatte extreme Schmerzen von all den Schlägen, die Jack am Sonntagabend einstecken musste, und ließ mich nie allein, um zu heilen.
Jack war eine Maschine. Hart gefickt und meine Fotze hat es geliebt. Jack hasste Kondome, also hatten wir am Wochenende auch eine Spritze für mich, die mich für die nächsten 3 Monate unter Kontrolle halten würde. Also fingen wir an, Liebe zu machen, ohne etwas zwischen uns zu haben. Und ein höllisches Haut-auf-Haut-Gefühl … Es gab mir die härtesten Orgasmen, ich sah die Sterne.
Montag, die Schule begann, Jack hatte die meisten meiner Klamotten genommen und mir klar gemacht, dass ich nur das anziehen sollte, was er mir erlaubte. Als ich aufwachte, war Jack bereits fertig angezogen und leckte meine schmerzende Fotze. Nachdem er mich gegessen hatte, stand er auf und sagte mir, ich solle anziehen, was er mir hinterlassen hatte (als ob ich etwas anderes anziehen könnte. Früher habe ich es einen Mann für mich machen lassen und ihn um Erlaubnis gefragt.
Meine Zeiten in der Schule waren großartig von 9 bis 2 und ich wählte lustige Klassen.. Musik, Yoga/Schwimmen, Biologie, Mathe und Englisch und Geschichte.
Ich war schockiert und empört, nachdem ich geduscht hatte und in mein Zimmer gegangen war, um zu sehen, was für mich arrangiert wurde Er würde es nicht wagen
Eingearbeitetes vibrierendes Höschen, ein eine Nummer kleinerer Halbbrust-BH und ein kurzes Kleid. Ich wäre am Boden zerstört. Ich hatte meinen weißen durchsichtigen Badeanzug und enge Yogaklamotten in meiner Tasche. Ich würde eingesperrt werden. Ich zog mich an und machte meine Sachen fertig. Wenn ich eine Notiz sehe, die an der Seite aufbewahrt wird
Ashley, ich hoffe, du trägst ein Höschen. Behalte sie den ganzen Tag an. Ich werde es aus der Nässe wissen und wie oft du heute in der Schule einen Kerl ficken lässt. Ich will Bilder von ihr nass nach dem Schwimmen und verschwitzten Yoga. 😉
Habe Spaß
Jack?
Gott. Ich würde ihn töten. Ich fand die Fernbedienung für den Vibrator und öffnete sie langsam… verdammt, es fühlte sich so gut an.
Ich verließ die Schule und ging zur Schule. In der ersten Hälfte des Tages hielt mich die Vibration immer nervös. Ich wollte einen harten Fick. Ich sah aus wie eine kleine Schlampe, gekleidet für die Rolle, und meine Wangen waren immer rot vom Vibrator.
Ich konnte definitiv keinen Freund oder zufälligen Typen anflehen, mich im Badezimmer zu ficken. Ich wartete auf ein Bad, dann konnte ich zumindest das Folterhöschen ausziehen.
Es ist Schwimmzeit, ich habe mich angezogen.. der Bikini passte mir kaum. Es war mir so peinlich, so aus der Umkleidekabine zu gehen. Nippel ragten aus dem dünnen, engen weißen Material heraus und bedeckten kaum meine Brüste.
Ich rannte zum Pool, das Wasser war kalt. Ich begann mit meinen Touren. Nachdem der Umfragezeitraum vorbei war, wartete ich darauf, dass alle gingen, weil ich wusste, dass ich völlig transparent sein würde.
Coach kam auf mich zu, als ich ging. HELL ASHLEY Was ist los? Sie wurde auch rot und ich… Tut mir leid, Trainer … neu. Ich wusste nicht, dass es so schlimm werden würde, tut mir leid. Ich konnte Knospen in diesen Truhen aufsteigen sehen. Ich leckte meine Lippen? Errmm.. Brauche ich einen Gefallen? Ich sagte ihm.. ?Irgendetwas? Er antwortete eifrig und behielt meine Brüste und meine Muschi im Auge. Ich ging in die Umkleidekabine und er folgte mir. Ich gab ihm mein Telefon und ?klick mich? er tat es. Ich schickte das Bild an Jack und rief ihn an und fragte ihn: Habe ich Glück? Ich habe eine Sprachnotiz hinterlassen. Als er hörte, dass Coach ein bisschen neckte, sah er sich weiter um. Coach, wirst du hart sein? Schlag mich schlecht und hart? Ich war heute ein ungezogenes Mädchen? Ich lächelte. Ich bin zu geil, um mich jetzt um Scheiße zu kümmern. Ich brauchte nur einen harten Fick und einen härteren Orgasmus.
?Fick mich..? flüsterte sie.. Ja, bitte? Ich antwortete und fing an, alle Schnüre meines Badeanzugs zu lockern … und fiel auf meine Knie? Kam von vorne, alles was ich sehen konnte war Sex in deinen Augen? Verbrenn mich? befahl er mir.. Ich fing auch damit an.. Ich fing an, ihn tief in meine Kehle zu ziehen. Ich liebte den Geruch.. Ich stöhnte, weil ich wusste, wofür die Vibration war.. Ja, verdammt, ja Genau wie diese Schlampe? Er bellte. Saugte und spielte ich an seinen Eiern? Ich konnte sie schmecken und fühlen, wie sich ihre Eier zusammenzogen. Dann hob sie mich plötzlich hoch, drückte meine Schultern auf die Bank und hielt meinen Arsch in die Luft. Ich konnte fühlen, wie ihre dicken Finger in meine schmerzende Vagina glitten , bist du aufgebläht und wund? rief sie aus.. Jack liebt mich so sehr? Ich antwortete.
Er nahm meinen Saft aus meiner Muschi und rieb ihn an meinem Arsch. Ich hörte ein Kondom rollen und dann wurde die Spitze deines Schwanzes in mich geschoben.. Ich werde dich hart in den Arsch ficken, Schlampe. Sie stöhnt? Komm, wenn ich mitkomme. Wird es nicht lange dauern? Er stieß mich … er küsste meinen Nacken, seine Hände kniffen meine Brustwarzen und er schlug mich hart und schnell. ?Fick dich Trainer Ja, genau so Fick mich hart und schnell..ja? Ich stöhnte. Bald fanden ihre Finger meinen Kitzler und sie fing an, mich zu reiben, und sofort kamen wir beide hart, schnell und laut herein.
?Vielen Dank? Ich sagte ihm, ich sei sehr froh, erleichtert zu sein. Ist schon okay, verdammt, wenn ich dich nicht ficken würde und dich ständig in dem Zeug schwimmen sehen würde, hätte ich Eier Sie sagte, sie habe ihr Kondom abgenommen. Dann gab er mir die Erlaubnis für die nächste Stunde. Ich war glücklich, als ich daran dachte.
Der Tag endete schnell, das Höschen enttäuschte mich, obwohl ich erst vor ein paar Stunden angekommen war.
Ich ging nach Hause, räumte auf und wartete auf Jack. Ich zog mich aus .. und bereitete ein frühes Abendessen für uns vor. Jack hatte mich nicht angerufen oder auf mein Bild geantwortet. Ich war enttäuscht.
Dann kam Jack nach Hause, ich wartete nackt auf ihn … und wartete darauf, roh gefickt zu werden.
Ashley? Er bellte, als er nach Hause kam. Ich sprang auf und begrüßte ihn an der Tür.. ?Gott, komm her? Er hat mich hart auf meinen Mund geküsst.. Er hat einen Nippel an meine Lippe gelegt? Bei diesem Bild wichsen heute alle im Büro. Verdammt… ich brauche jetzt deinen Mund Ich hole mir eine Dose Blueballs? sagte er mit trockener Stimme
Ich ging auf meine Knie und er holte seinen Schwanz heraus.. er steckte sich in meinen Mund?Gott, also..du hast den Trainer gefickt. War er in Ordnung? Du hast keine Ahnung, woran ich den ganzen Tag denke? «, sagte Jack und schlug mich weiter auf den Mund. Leck mich, ich will in deinen schönen kleinen Mund kommen? Ich saugte daran, bis ich spürte, wie die heißen Dämpfe meinen Hals trafen.. Ich stöhnte.. und es trocknete aus. Jeder wollte dich in diesem Badeanzug im Büro sehen. Alle in der Firma liefen mollig herum, weil ich das Foto an alle in der Firma per E-Mail geschickt habe. Ich schwöre, alle haben sich unter ihrem Schreibtisch einen runtergeholt?
?Hast DU es an alle dort geschickt? Ich bin außer Atem
?Na sicher,? Jack grinste.. Ich fühlte eine Woge der Freude über mich Alle wollten mich. Ich wurde rot.
Mut war alles, was ich heute im Badezimmer riechen konnte? rief Jack. zwinkerte
Also, wohin hat dich der kleine Coach gebracht…? 2 Finger gleiten in meine Fotze.. ?hier? ging sein Daumen in meinen Arsch oder hier? Ich stöhnte.. ?mein Arsch? Ich stöhnte.. Er versohlt mein Geschlecht.. ?geile Schlampe, schon durchnässt? SMACK? Hat es dir gefallen, dass es dich getroffen hat? Wetten, dass Sie hart darum gebeten haben, gefickt zu werden? SMACK? Hast du nicht? SCHNAPP. Meine Muschi kribbelte.. Ja.. Ah ja.. hart und schnell.. konnte meine Muschi nicht bekommen.. Hat es wegen dir wehgetan? Ich wurde rot.. KLATSCH SCHOCK Auf der Couch, am 4.? sagte er. Ich ging, er folgte, und in weniger als einer Minute,
Er drückte seinen dicken harten Schwanz in meine schmerzende Muschi … er ging in und aus mir heraus … Oh ja, es ist alles heiß und nass für mich? Er kniff in meine Brustwarzen.. zog weiter an meinen Brüsten.. KLATS ?Ich werde deine Löcher immer verletzen, du sexy Arschloch? Er hat mich hart und schnell geschlagen..?Ja Jackk..fick mich..einfach so Bitte scheiß drauf? ahhhhh schrie ich, als mich ein harter Orgasmus überkam, er hörte nicht auf.. er rammte weiter.. er steckte 2 Finger in meinen Arsch.. er knallte in meine beiden Löcher.. seine andere Hand war mit meiner Brust beschäftigt Ja, Ashley? stieß immer wieder auf mich.. Ich war ein besessenes Mädchen, das zurückkam, traf einen Trainer statt eines Trainers ?JAK? Ich konnte fühlen, wie sein Penis in mir zuckte und wir waren zusammen.. er lag auf der Couch mit seinen Händen in mir.. er nahm etwas Sperma und brachte mich dazu, seine Hände zu lecken.. Nimm mich Baby? biss mir in den hals..
Wir aßen nackt, verschwitzt und nach Sex riechend zu Abend. Wir duschten und gingen ins Bett.
Wie war das Höschen? ?Folterraum? Ich kicherte.. Er spielte weiter mit meinen Brüsten.. Ich liebe diese Brüste Ich kann dich den ganzen Tag saugen Ich stöhnte, als seine Lippen meine Brustwarzen fanden, während ich zubiss und saugte. Tom fragte, wann er seine nächste süße Fotze probieren könnte. flüsterte mir ins Ohr.. ?Sollen wir ihnen eine Show geben? Ich stöhnte.. ?JA, ich würde gerne.. Wochenende vielleicht.. mal sehen..? Ich schnüffelte und saugte und biss weiter.. ?Jackkk?ahhh? Ich stöhnte.. Gott, ich war nicht aufzuhalten.. Ich möchte ein paar Freunde anrufen, kannst du sie ficken? fragte Jack.. Wir werden sehen, Jack.. Hältst du mich schon auf Trab und tust du mir weh? Ich kicherte.. ?Sie werden auch ihre Töchter und Nichten mitbringen.. können wir bald eine Orgie planen? Schmetterlinge füllten meinen Bauch.. verdammt, das wäre verrückt, dachte ich.. ?Ich mag das? Planen Sie bitte so schnell wie möglich? Ich stöhnte und seine Finger glitten in meine Muschi.. Du magst es, du hast getropft Willst du einen Fetisch, meine Liebe? Harter Gangbang? Sind alle Löcher gefüllt? Willst du 6 Schwänze auf einmal drin haben? gähnen? Steigst du ein? Willst du, dass ein Mädchen auf dich herunterkommt? Wie beobachtet zu werden? Willst du geteilt und in den Hals gefickt werden? Kann ich das einstellen? seine Finger drangen hart in mich ein.. Ja, alle? Ich stöhnte.. Ich werde bald meinen Schwanz planen. Muss ich dich auf jede erdenkliche Weise benutzen? Er küsste meine Brüste, nahm eine in den Mund und wir schliefen ein.
__
Ich hätte gerne ein paar Ideen, wenn Sie vorschlagen möchten, dieser Geschichte mehr Kapitel mit Drehungen und Wendungen und viel verrücktem Sex hinzuzufügen. 😛
Stimmen Sie ab und kommentieren Sie.
~
Duplizieren Sie nicht auf anderen Websites. Nur ich werde sie posten.
~~
Alle Rechte liegen beim Autor.
Vielen Dank.

Hinzufügt von:
Datum: November 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert