Reife Ehefrau Fickt Kerl Vor Ehemann

0 Aufrufe
0%


Danni Archer wartete am Samstag um 14:00 Uhr nervös darauf, dass Frau Sturm ihn vor dem Café du Jean abholte. Frau Sturm hatte für Danni weitere sexuelle Handlungen arrangiert, um ihr Wissen und Verständnis für ihre eigenen Bedürfnisse zu verbessern. Danni würde acht ältere Paare treffen, eine Swingergruppe; Als Frau Sturm ihnen sagte, sie könne ein Spielzeug für eine private Party besorgen, ergriffen sie eifrig die Gelegenheit und vereinbarten ein Treffen für diesen Samstagnachmittag. Es war fast das einzige Mal, dass Danni sich für längere Zeit dem Daumen ihrer überfürsorglichen Mutter entziehen konnte. Danni hatte ihrer Mutter gesagt, dass sie nachmittags mit einer Freundin ins Kino und Eis essen gehe. Dieser Freund würde diese Dinge tatsächlich tun und hatte zugestimmt, Dannis Mutter zu sagen, dass Danni da war, als er gefragt wurde.
Danni trug einen Mantel, eine leicht weite Jogginghose und das übergroße T-Shirt, das Miss Sturm ihr aufgetragen hatte. Er trug keine Unterwäsche unter seiner Kleidung. Sie hatte im Badezimmer des Cafés von einem Geschäftskleid zu diesem Outfit gewechselt; Seine Kleidung hatte er in einem kleinen Rucksack. Frau Sturm erklärte, dass dieses Outfit perfekt zum Abheben in einem fahrenden Fahrzeug sei. Danni würde nackt zur Swingerparty kommen. Frau Sturm würde ihr einen Trenchcoat anziehen, um das junge Mädchen zur Tür zu bringen und sie abzugeben. Das Einzige, was Danni noch tragen würde, wäre eine Bondage-Maske aus Leder, die Miss Sturm vor dem Verlassen des Autos mit einem Vorhängeschloss unter ihrem Kinn verschließen würde. Die Maske dient zwei Zwecken. Jemand würde seine Identität vor den Leuten auf der Party verbergen. Zweitens wird es Dannis Gefühl der Hilflosigkeit und Verwundbarkeit verstärken. Miss Sturm wollte wissen, wie Danni darauf reagieren würde, benutzt zu werden, bevor sie sehen konnte, wer ihr Partner war. Danni musste nicht mit den Leuten auf der Party sprechen oder ihren Namen bekannt geben. Die Swinger waren sich einig, dass sie einfach eine Schlampe genannt werden würde.
Aha Danni, dachte sie, als der kleine blaue Honda Civic vor ihr anhält, kommt Miss Sturm. Danni stieg schnell ins Auto. Miss Sturm startete das Auto, sobald Dannis Rücken den Sitz berührte. Beeil dich. Zieh die Klamotten aus und zieh deinen Trenchcoat auf dem Rücksitz an. sagte. Danni gehorchte, und sobald sie ihren Trenchcoat über ihren nackten Körper streifte, zog Miss Sturm sie auf den Bürgersteig. Sie waren jetzt ein paar Blocks vom Café du Jean entfernt. Er forderte Danni auf, sich zu ihm zu lehnen, während er die schwarze Ledermaske unter seinem Hinterteil hervorzog. Er sagte Danni, er solle sein eigenes Haar halten, als er Danni die Maske aufsetzte. Die Maske würde seine Augen bedecken, aber seine Nase, seinen Mund und seine Ohren freilegen. Sturm straffte die Riemen, die fest unter ihrem Kinn und um ihren Hals lagen. Dann brachte er ein kleines Vorhängeschloss an den Enden der Gurte an, die an einer Vorrichtung befestigt waren, die verhinderte, dass sie sich lösten. Nur Fräulein Sturm konnte jetzt die Maske abnehmen.
Brauchen Sie Last-Minute-Anweisungen? fragte Fräulein Sturm. Danni schüttelte den Kopf und flüsterte: Nein. Also gut. Wir gehen weiter. Es dauert ungefähr zehn Minuten, um dorthin zu gelangen. Erinnerst du dich sicher an dein Wort?
Ja. Bananensturm. sagte Danni.
Sie fuhren ungefähr zehn Minuten lang schweigend. Es kam Danni der Maske viel länger vor, aber schließlich kamen sie. Miss Sturm fuhr in eine Auffahrt und stieg aus dem Honda. Er ging zur Beifahrertür und öffnete sie. Dann führte er Danni aus dem Auto und auf den Weg, der zur Vordertür des Hauses führte. Die Tür wurde schnell von jemandem geöffnet, der sich offensichtlich auf die Ankunft des Haushalts freute. Miss Sturm zog ihren Trenchcoat aus, als sie Danni in die Arme des Insiders warf und zurück zum Auto ging. Da sie nicht damit rechnete zu schieben, verlor Danni das Gleichgewicht und lehnte sich gegen die Person im Inneren. Sie fühlte die Weichheit, die nur eine weibliche Brust sein konnte. Danni dachte, es wäre eine Frau an der Tür; Ein Mann wartete.
Die Frau half Danni beim Aufrichten, und Danni hätte schwören können, dass sie die Gelegenheit nutzte, um dabei ein Gefühl für ihre linke Brust zu bekommen. Es sah wirklich so aus, als würde ihre linke Brustwarze gestreichelt. Komm schon Schlampe. Hier entlang. Du kannst uns alle Herrin für Frauen und Meister für Männer nennen. sagte die Frau und führte Danni zum Haus. Die Frau führte Danni in einen Raum, und obwohl niemand sprach, konnte sie andere Personen im Raum spüren. Die Frau führte ihn dorthin, wo die Mitte des Raums hätte sein sollen.
Vor dir liegt ein Kissen auf dem Boden und vor dir eine Couch. Ich helfe dir, auf dem Kissen zu knien, und dann legst du dich auf die Couch. Es ist die Plattform, auf der alle Leute stehen. Männer werden es tun Fick dich Schlampe? sagte die Frau.
Danni dachte etwa dreißig Sekunden lang nach. Damit hatte er wirklich nicht gerechnet. Aber was zum Teufel Nein, madam. Er sagte es sanft.
Gut. Wir haben für die Ehre, Muschilecker zu sein, Strohhalme gezogen und ich habe gewonnen Die Frau schwärmte. Bevor wir anfangen, werde ich dir helfen, eine gute Position auf dieser Ottomane zu finden. Also knie dich hin und beuge dich nach vorne. sagte die Frau, als sie Danni in die Ottomane half. Lehne dich leicht nach vorne, sodass deine Hüften auf der Ottomane liegen und deine Brüste mehr auf der anderen Seite. Die Frau führte Danni. Ich war schon oft auf dieser Ottomane.
Die Frau begann, Dannis Schenkel zu streicheln. Danni fing ein wenig an. Entspann dich und spreiz deine Beine weiter, sagte die Frau leise, als sie sich zu Dannis weicheren inneren Schenkeln bewegte. Wir sind hier alle freundlich und werden Ihnen nicht weh tun. Wir wissen, dass Sie nur über begrenzte Erfahrung verfügen, und wir möchten Ihnen nur helfen, sich mit Ihren sexuellen Bedürfnissen wohler zu fühlen. Wenn Sie sich in einer Situation unwohl fühlen, sagen Sie einfach das sichere Wort und alles wird aufhören. niemand wird dir böse sein. Wenn du mitten in einem Umzug stehen musst, wird sich eine der anderen Frauen um ihn kümmern, also wird er es tun. Niemand ist unglücklich. Also entspann dich und hab Spaß. Wir muss Ihr Sicherheitswort bestätigen, also sagen Sie es bitte jetzt. Die Frau bestellt.
Bananensturm, Ma’am.
Gut. Das nächste Mal, wenn du sagst, dass alles aufhören wird. Nun, ich möchte nicht, dass du redest, es sei denn, du hast das Bedürfnis, dein sicheres Wort zu verwenden, aber du kannst so viel Lärm machen, wie du willst. sagte die Frau. Seine Finger streichelten jetzt sanft Dannis Lippen und Danni begann leise zu stöhnen, während sie es genoss. Die Frau stupste sanft Dannis Schenkel an, drückte sie noch weiter auseinander und zwang sie, obwohl sie anfing, sich sehr nervös zu fühlen. Danni spürte, wie sich etwas schnelles auf ihrer Klitoris bewegte, als die Frau anfing, mit ihrer Zunge nach ihm zu schlagen. Es fühlte sich großartig an und Danni keuchte vor Zufriedenheit. Als dies geschah, hörte er leises Kichern aus der Gruppe.
Die Frau beschleunigte das Klopfen und Streicheln ihrer Zunge. Danni stieß ein zufriedenes Murmeln aus und die Rate wurde höher. Die Frau leckte ihren Kitzler komplett und gab ihr sogar kleine Bissen. Danni zuckte im ersten Moment zusammen und hörte das Lachen der zuschauenden Frauen. Er hörte ein paar verwirrte Murmeln von den Männern. Die Frau bewegte sich weiter, bis Dannis Hüften zu knacken begannen und sie mit einem hohen Quietschen hereinkam. Danni fühlte sich härter als je zuvor in ihrem jungen Leben und war überrascht, dass auch ein Spritzer Flüssigkeit aus ihrer Fotze kam. Er war einen Moment verlegen, war aber schnell erleichtert, als die Frau ihm auf den Rücken klopfte und sagte: Ohhh Sehr, sehr gut, Bitch. Ich kann definitiv sagen, dass er jetzt ziemlich nass und bereit für Action ist.
Ein absolut zufriedenes Raunen ging durch das Publikum. Danni verspürte einen plötzlichen Stolz, als ihr klar wurde, dass diese Leute mit ihrer Leistung zufrieden waren. Ihr Orgasmus war entzückend, und es war ihr nicht so peinlich, wie sie sich fühlte, weil sie vor einer Gruppe Fremder ein nackter und ausgestreckter Adler war. Sie konnte ein leichtes Wackeln im Publikum hören, als ein Mann sich darauf vorbereitete, sie zu ficken.
Sie hörte, wie der Mann hinter ihr kniete, und spürte, wie starke, schwielige Hände ihre nackten Schenkel streichelten. Die Hände gingen dann zu ihren Schultern und sie legte ihr Gewicht leicht auf ihn, als sie die Position einnahm. Eine Hand ließ seine Schulter los und er fühlte ihre offenen Schamlippen, als er die Spitze seines erigierten Penis zu ihr führte. Die Hand legte sich wieder auf ihre Schulter, und der Mann begann, ihre Schultern zurückzuziehen, während sie ihre Hüften nach vorne drückte. Seine Männlichkeit begann ihre enge Fotze zu dehnen, als er sie langsam zwang, sie zu nehmen. Es fühlte sich wirklich gut an. Mit dem Mann ganz in ihr war Danni ein wenig enttäuscht; Ihm war klar, dass er nicht größer als durchschnittlich war. Sie war immer noch in ihm und hatte etwas Zeit darüber nachzudenken, dass ihre Umgebung gut war und sich all die Gefühle in ihrer Muschi wirklich gut anfühlten. Er zog sich zurück und warf sich langsam wieder nach vorne. Er setzte dieses langsame Tempo etwa fünf Minuten lang fort und ruhte sich am Ende jedes Stoßes für ein paar Sekunden vollständig darin aus. Zuerst war Danni mit der Geschwindigkeit und der Tatsache, dass der Penis ihre Fotze nicht vollständig dehnt, beschäftigt, aber dann lernte sie, die Empfindungen zu genießen, die in ihrer Fotze auftreten. Nach ein paar Minuten entspannte Danni ihren Körper noch mehr und murmelte Zustimmung. Als ob das ein Zeichen wäre, trat der Mann vor und seine Stöße wurden härter, seine Hüften schlugen in einem hörbaren Applaus gegen seinen Hintern. Danni konnte spüren, wie sich der Druck in ihrer Fotze aufbaute, und sie fing an, den Penis des Mannes mit ihren Fotzenmuskeln zu quetschen. Die Geschwindigkeit und Stärke der Stöße nahm wieder zu und der Mann begann laut zu grummeln. Plötzlich spürte Danni, wie sie losließ, und nach ein paar Sekunden spürte sie den heißen Schwall des Spermas des Mannes tief in ihrer Muschi. Als dies geschah, fühlte sich Danni schlapp und großartig und gab ihre lautstarke Zustimmung.
Ich glaube, es hat ihm gefallen, sagte der Mann stolz. Dann berührte er sie leicht an ihrem Arsch und sein Penis glitt mit einer weichen Kugel aus ihrer Fotze. Danni verließ schnell den Bereich hinter ihm, und Danni wurde ein Geräusch bewusst, das sich wie ein Schluckauf in einigen Metern Entfernung anhörte.
Danni wurde sich eines Körpers bewusst, der auf ihren Schultern kniete. Er roch ein blumiges Parfüm, das mit einem tieferen Moschusduft verkrustet war, und war schockiert, als ein Paar Zähne sanft sein Ohrläppchen umklammerte und eine Zunge schnell um sein Ohr glitt. Wie fühlst du dich, Schlampe? Eine keuchende Stimme ertönte neben ihm. Willst du aufhören?‘
Ich fühle mich großartig, sagte Danni und genoss ihren warmen Atem, ihre nasse Zunge und ihre scharfen Zähne in ihrem Ohr. Er war überrascht, wie gut sich das anfühlte. Ich bin bereit, mit dem nächsten Mann weiterzumachen, Ma’am. Oder Sie können mit dem weitermachen, was Sie tun. Es fühlt sich großartig an.
Du bist eine kleine Schlampe, nicht wahr, Bitch. Sagte die Frau und schlug ihr einmal hart auf den Arsch. Danni stellte jedoch fest, dass die Frau ihre Aufmerksamkeit nicht auf Dannis Ohr gelenkt hatte. Es gab auch eine Intensivierung des Moschusaromas. Danni wusste, dass es nicht von ihr war, also musste es von der anderen Frau gewesen sein. Die andere Frau fing an, in ihr Ohr zu stöhnen, und Danni konnte eine erigierte Brustwarze an einer prallen Brust spüren, die gegen ihre Schulter drückte. Er hörte auch ein leises Quietschen und erkannte, dass die Frau sich selbst fingerte, während sie Danni anstarrte.
Danni fühlte, dass sie von ihm weggezogen wurde. Oh mein Gott Ich glaube, sie versuchen mir zu sagen, dass der nächste Typ bereit ist. sagte. Danni konnte einige leise Geräusche aus einigen Metern Entfernung hören, und viele nasse, zwitschernde Geräusche, und das leise Stöhnen der Frau wurde immer eindringlicher. Er spürte eine andere Präsenz hinter sich.
Diesmal packten harte Hände ihre Brüste und drückten sie gewaltig; Dannis harte Nippel kamen noch härter heraus und er rollte sie zwischen Daumen und Zeigefinger und zog sie fest. Danni stieß ein verwirrtes Knurren aus, das sich in ein tiefes Stöhnen verwandelte, als sich ihre Nippel zusammenzogen. Der Mann stieß dann seinen erigierten Penis sehr hart in seine klaffende Fotze. Sein Stoß drückte seinen Körper so hart gegen die Ottomane, dass ihm vorübergehend die Luft ausging. Er keuchte und stöhnte ständig, als der Mann einen enormen Strafschritt machte. Sein Körper kribbelte am ganzen Körper und die Empfindungen, die in seiner Fotze aufstiegen, waren enorm. Danni konnte sagen, dass der Penis dieses Mannes ungefähr die gleiche Größe wie der des ersten Mannes hatte, aber es gab ihm sicherlich keine Chance auf Enttäuschung. Natürlich konnte der Mann sein hartes Tempo nicht lange durchhalten und bald, als der Mann zum Höhepunkt kam, spürte Danni wieder die warmen Sprünge in sich. Der Mann drückte sie eine Minute lang fest an sich, als sein Penis weicher wurde und aus ihm heraussprang. Dann verließ er sie und stand auf. Danni atmete immer noch schwer, als sie versuchte, wieder genug Luft in ihre Lungen zu bekommen. Ihre Schenkel glühten von ihren Fotzensäften und ihr Rücken tat leicht weh.
Er hörte ein schwaches musikalisches Lachen, als eine Frau sich neben ihn kniete und begann, Dannis Rücken und Schultern zu massieren. Ich denke, Bitch braucht etwas Erholungszeit nach dieser Prügelstrafe, sagte die Frau. Wir können uns alle etwas ausruhen, bevor wir weitermachen. Stimmst du nicht zu, Bitch?
Mir geht es gut, Herrin, und ich bin bereit für den nächsten Mann, sagte Danni, während sie weiter ihre Muskeln knetete.
Nein. Wir wollen dich nicht zu schnell zermürben und verletzen. Du brauchst Zeit, um die Technik jedes Mannes auszuprobieren, sagte die Frau. Dann bückte er sich und flüsterte: Lass dich nicht täuschen. Jeder dieser Typen ist normalerweise gleich. Er gluckste. Ich mache zehn Minuten Pause und wir sollten der Bitch etwas Wasser holen.
Nein, Wasser wäre in Ordnung, Ma’am.
Die Frau streichelte weiterhin ihre warmen Hände über Dannis Rücken und flüsterte dann jemandem ein sanftes Danke zu. Er brachte Danni ein kaltes Glas Wasser an die Lippen und Danni trank dankbar; das Wasser hatte einen leichten Zitronengeschmack und war erfrischend. Die Frau ließ Danni das Glas halten, damit sie nach Belieben trinken konnte, und fuhr mit dem sanften Reiben fort. Danni seufzte zufrieden. Sein Körper schmerzte an vielen Stellen leicht, aber Danni konnte ehrlich sagen, dass seine Schmerzen nicht stark waren und sogar als angenehm angesehen werden konnten. Die Frau murmelte leise vor sich hin, als sie mit ihren Händen über die weiche, glatte Haut des Jungen fuhr.
Was denkst du, wie viele Typen du noch bequem handhaben kannst, Schlampe? Leg dich beim ersten Mal nicht zu sehr mit uns an. Wir wollen, dass du morgens laufen kannst. Du musst kein Held sein und Nehmen Sie sich viel Zeit für Ihr erstes Mal bei uns. Wir möchten, dass Sie das Gefühl haben, dass Sie noch ein paar Mal zu uns zurückkehren können. Wir werden es alle verstehen. Ich mag ab und zu Gangbang und lasse es normalerweise nicht zu mit mehr als vier oder fünf Typen passieren; ich bin viel erfahrener als du, also sei nicht schüchtern zu entscheiden, dass du jetzt genug hast, sagte die Frau.
Ich denke, ich werde noch mindestens ein oder zwei weitere kaufen, Ma’am, aber vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, sagte Danni.
Nein. Danke, Bitch. Alle hier sind so glücklich, dass du an einem Nachmittag voller Spaß zu uns gekommen bist, und wir sind alle so aufgeregt. Du kannst es nicht sehen, aber wir Frauen hatten einen Orgasmus, als wir dich beobachteten, und es scheint, dass die kleinen Eifersüchteleien entstanden sind Die Gruppe ist heute vergessen. So gut haben wir uns schon lange nicht mehr verstanden. Aber heute schon.
Okay, sagte eine andere Frau. Ist Slut bereit fortzufahren?
Ja Ma’am, rief Danni.
Die Frau drehte Danni den Kopf und drückte ihr einen Dauerkuss auf die Lippen. Dann klopfte sie ihm leicht auf die Schulter und flüsterte: Bis später, Schatz. Danni konnte fühlen, wie ein anderer Mann hinter sie trat, als sie wegging. Er griff nach unten und fing an, die äußeren Schamlippen zu streicheln. Sie übte den richtigen Druck aus, nicht zu hart, aber nicht zu weich, und sie streichelte ihn von oben bis unten: Ihre Schamlippen begannen zu klaffen und Danni stieß ein leises Stöhnen der Lust aus. Der Mann überraschte Danni dann, indem er sein Gesicht zwischen ihre Beine legte und seine Zunge an ihrer schmerzenden Fotze benutzte; Sie glaubte nicht, dass Männer gerne eine beschissene Fotze leckten, und sie hatte noch zwei weitere Männersperma in sich. Aber das schien den Mann nicht zu stören, und Danni würde sich bestimmt nicht beschweren. Nach ein paar Minuten Zungenschnippen fing Danni wieder an, Säfte auszusickern und der Mann bewegte sich dann an die Seite ihres Kopfes. Er umfasste sein maskiertes Gesicht fest und führte seinen halbweichen Penis in seinen Mund ein. Danni benutzt ihren ganzen Mund, um den Penis zu saugen; Er mochte den verschwitzten, leicht salzigen Geschmack. Sie konnte hören, wie sich sein Atem beschleunigte, als der Mann sich aufrichtete und sein Tempo beschleunigte. Er versuchte, seinen Penis aus seinem Mund zu entfernen, nachdem er vollständig erigiert war, aber Danni wollte nicht loslassen, während er immer noch den Geschmack genoss. Der Mann grunzte, überrascht, aber amüsiert, und öffnete mit seinen Fingern seine Lippen, um seinen Penis herauszuziehen; kam mit einem hörbaren Knall heraus. Danni hörte ein amüsantes Gelächter von den Frauen, die zuschauten, darunter insbesondere den lauteren Musikton einer Frau. Der Mann stellte sich dann hinter Danni und legte seine Hände auf ihre Hüften.
Im Gegensatz zu den anderen beiden Männern hatte dieser Mann keine Schwielen, aber er hatte starke Hände, die seine Hüften nach hinten zogen, als er sich nach vorne drückte und seinen erigierten Penis in seine nasse Fotze zwang. Er drückte sie hart, bis alles in ihr war; Er war nicht viel größer oder dicker als die beiden anderen Männer, und sie passte problemlos hinein. Dann begann er mit einem gemächlichen Tritt und fing an, mit seinen Hüften zu wackeln, während er sie fickte. Es war fast wie Tanzen. Danni erkannte, dass ihr stetiger Schlag auf ihre sich bewegenden Hüften bedeutete, dass sie anfing, sich zu fühlen, als würde sie ihn aus jedem Winkel benutzen, und sie fing an, das Gefühl wirklich zu genießen. Danni begann leise zu grunzen und zu stöhnen, um ihre Zufriedenheit mit dem, was passiert war, zu zeigen. Eiter begann an der Innenseite ihrer Schenkel herunterzusickern. Plötzlich hob der Mann eine Hand und warf sie unter seinen Bauch, um ihre Klitoris fest zu kneifen. Danni schrie bei diesem unerwarteten Manöver scharf auf und begann plötzlich, ihre Hüften zu beugen, als sie kam. Der Mann grunzte tief, als seine Fotzenmuskeln seinen Penis packten, drückte aber weiter gegen seine Hüften. Danni wurde klar, dass sie wollte, dass er weiter ihre Hüften wiegte, während sie weiterhin seine pochende Klitoris streichelte. Sie spürte, wie eine Woge der Lust ihre Fotze füllte, als sie wieder kam, aber sie versuchte, den Rhythmus mit den Bewegungen des Mannes beizubehalten. Jetzt grummelten und stöhnten sie beide heftig, und sie konnte sehen, dass der Mann kurz vor dem Orgasmus stand, aber darum kämpfte, nicht zu kommen. Schweiß tropfte stark auf den Rücken des Mannes und er war mit seinem eigenen Schweiß bedeckt, als sie beide darum kämpften, genug Kontrolle zu haben, um weiter ficken zu können. Er war sich des aufgeregten Murmelns des Publikums vage bewusst und glaubte sogar, ein paar hohe Quietschtöne zu hören. Er konnte nicht fahren, der Druck war zu stark und der Mann stieß ein ohrenbetäubendes Stöhnen aus und leerte seinen Schwanz in ihre nasse Muschi. Dann ließ er sich auf den Rücken fallen und fixierte seinen Körper auf der Ottomane. Es fühlte sich ziemlich schwer für ihn an, aber nach ungefähr dreißig Sekunden nahm es das Gewicht von ihm, da es ein letzter, feuchter und intensiver Orgasmus war.
Danni zitterte vor Erschöpfung und der Intensität der Ficksession. Die Frauen eilten zu dem müden Paar. Hau ab, du großer Punk, sagte die Frau mit dem lauten, musikalischen Lachen zu dem Mann, der immer noch auf Dannis Rücken lag. Es war so schwer, dass er Schwierigkeiten beim Atmen hatte und sein erschöpfter Körper versuchte zu verlangen, dass sich seine Lungen bis zur vollen Kapazität füllten. Er hörte einen scharfen Schlag und die klagende Stimme des Mannes sagte: Liebling und erkannte, dass er den Mann geschlagen hatte, weil er nicht sofort von der Frau aufgestanden war. Die Frau begann schnell wieder, Dannis Rücken und Schultern zu massieren, und murmelte sanfte Ermahnungen in das Ohr des erschöpften Mädchens. Danni driftete an den Rand des Bewusstseins; nicht wegen Schaden, der ihm zugefügt wurde, sondern weil sein Körper versucht, die verschiedenen Freuden, die er gerade erhalten hat, zu enträtseln. Das war es definitiv für heute, Jungs, sagte die Frau, während sie Danni entschlossen weiter rieb.
Die andere Frau spürte, wie ihre Hände sie tröstend streichelten. Er hörte das sanfte Gespräch zwischen der Frau mit einem lauten musikalischen Lachen und einer etwas kehligeren Frauenstimme. Ähm, denkst du, es würde ihm etwas ausmachen, wenn ich ihn ein bisschen schmecke? Er sieht ein bisschen benommen aus, es loszulassen, aber ich will wirklich, wirklich deine Fotze lecken. Zählt das als Vergewaltigung? Die Frau mit einem lauten Lachen seufzte und sagte: Nein. Ich denke, wir können davon ausgehen, dass sie auch zustimmen wird. sagte. Andere Frauen murmelten ihren Wunsch, Danni zu schmecken.
Danni spürte, wie eine heiße, scharfe Zunge ihre Katzenlippen untersuchte und seufzte leise, während sie versuchte, ihre Beine für einen besseren Zugang weiter zu spreizen. Der Mund der Frau formte sich über ihrer Fotze und sie saugte langsam etwas von dem Saft ein, der noch in Dannis Fotze war. Dannis Gedanken drehten sich und er grummelte, als dies seinen Genuss steigerte. Sie hörte, wie sich eine andere Frau beschwerte, dass die erste Frau alle guten Säfte aufgesogen hatte und teilen musste. Die erste Frau hörte lange genug auf zu saugen, um zu sagen, dass die Bitch es mit Saft getrunken und mehr produziert hatte, damit alle es schmecken konnten. Dannis Gedanken drehten sich vor Enthusiasmus weiter, als jede der Frauen seine durchnässte Fotze probierte. Die Frau mit dem lauten musikalischen Lachen ging als Letzte und klopfte Danni mit einer kurzen Entschuldigung auf die Schulter, bevor sie sich auf sie stürzte, aber sie war entschlossen, es zu genießen. Nachdem alle Frauen die Möglichkeit hatten, davon zu kosten, verwöhnten sie ihn weiterhin sorgfältig, und er bemerkte, dass mehrere Hände oft seinen Rücken, seine Beine, seinen Arsch und sein Gesicht streichelten, obwohl sie seine Fotze und seine Brüste mieden. Liebkosungen und Liebkosungen waren von Natur aus entspannender als Sex und wurden von Gemurmel darüber begleitet, was für ein braves Mädchen sie sei.
Nach ungefähr fünfzehn Minuten kehrte Danni in die Realität zurück und fing an, noch mehr herumzuzappeln. Seine Fotze schmerzte schmerzhaft, aber auch lustvoll; Er spürte, wie seine Muskeln zu Wackelpudding wurden. Als er mehr Lebenszeichen zeigte, führte ihn die Frau mit dem lauten musikalischen Lachen, aus einem Glas zu trinken; Danni wartete auf Wasser und war überrascht, Brandy darin zu haben. Er zischte verwirrt. Trink, sagte die Frau, es wird dir gut tun. Danni trank und staunte über die Wärme, die ihre Seele über die Weite ihres Körpers ausstrahlte. Es sah aus wie ein sehr guter, teurer Alkohol. Es war nur ein kleiner Snack, gefolgt von einem Glas erfrischendem Zitronenwasser.
?
s

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert