Stiefsohn Hilft Stiefmutter Bei Erotischer Massage Und Fickt Sie Dann

0 Aufrufe
0%


Tante verklagen
Teil 2
Es war spät, als Sue und David von ihrem Tagesausflug zurückkehrten. Beide konzentrierten sich auf Naturgebiete und verschiedene Touristenattraktionen. Aber jetzt, da sie wieder zu Hause ist, dachte Sue sofort daran, eine weitere Show für ihre Nichte zu veranstalten. David hoffte, sich wieder gut um sie kümmern zu können. Sie hatte sich den ganzen Tag benommen, hatte aber häufig Erektionen, wenn ihre Gedanken auf ihre sexy Form gerichtet waren. Das enge, dünne Oberteil und der Jeansrock ließen sie viel jünger aussehen. Jetzt wollte er sie nackt sehen.
Sue erledigte ihre Routine, zog sich langsam aus und gab David viel Zeit, sich in die Spähposition in der Tür zu begeben. Bilder seines Hahns gingen ihm den ganzen Tag durch den Kopf. Jetzt nackt, zog sie ihre höchsten Absätze an und wanderte durch das Schlafzimmer. Es hat den gewünschten Effekt erzeugt. Als er durch das Loch zusah, war Davids Schwanz hart und er machte gelegentlich ein Foto mit seinem Handy. Seine rechte Hand stopfte langsam sein hartes Fleisch. Sein Schwanz hob sich, als Sue ihren sexy Hintern beugte, um auf die Tür zu zeigen.
Sue blickte über ihre Schulter und sah, wie seine Augen sie ansahen. Er nahm seine Hand zwischen seine Beine und deutete noch einmal mit seinem Zeigefinger darauf. David wusste diesmal, was zu tun war. Er führte sein Werkzeug durch das Türknaufloch. Sue hielt den Atem an und blickte über ihre Schulter. Instinktiv drückte sie zurück und ließ seinen Schwanz ihren Arsch berühren. David war sich nicht sicher, was es war, aber es fühlte sich großartig an.
Als Sue zurückkam, flammte ihre Leidenschaft auf, sie ging vor ihrem Schwanz auf die Knie und zog an dem Schaft, leckte seine Spitze. So groß, so sexy, dachte sie. Wie lange kann er bleiben? Der Hahn knabberte und saugte an seinem Kopf und streichelte sanft etwas, das anscheinend 8 Zoll von dem Loch entfernt war. Sue wollte ihn.
Sie stand auf und drehte sich um, ihr Hintern zeigte auf seinen Schwanz. Sein Herz begann schneller zu schlagen, als sich seine Muschi erwärmte. Er lehnte sich zurück auf ihren Schwanz und schob die Spitze in ihre Vorderseite. Als der Schwanz wieder ihren Arsch berührte, erkannte Sue, dass High Heels ihre Fotze in den perfekten Winkel gebracht hatten. Als sie dachte, dass dieser große Schwanz in sie eingedrungen war, ließ sie den flammenden Hahnkopf über ihre Schamlippen gleiten und schmierte ihn mit ihren Flüssigkeiten. Meisterhaft manipulierte Tante Sue ihn in sich. Kein Bedauern. Es fühlte sich unglaublich an. Nach einer Minute hektischen Pumpens ließ David die Ladung auf seine Tante fallen. Er war sich ziemlich sicher, dass es dieses Mal in ihrer Vagina war, aber er war sich nicht sicher. Aber seine Gedanken rasten. Als sie nach draußen ging, ging sie zurück in ihr Zimmer, um sich zu verstecken und so zu tun, als wäre nichts passiert.
Sue wollte ihren Samen mit dem Mund reinigen, aber sie dachte, das könne bis morgen warten. Sie war noch eine Woche mit David allein, bis ihre ältere Schwester und ihr Schwager eintrafen. Er würde am Morgen zu seiner normalen Arbeitsroutine zurückkehren müssen, aber es würde ihr Abend sein.
Am nächsten Morgen war Sue ihr übliches hübsches Ich. Er hatte Frühstück für sie vorbereitet, bevor er zur Arbeit ging. David dachte, wie wunderbar es war, dass sie nicht über letzte Nacht gesprochen hatten. Er fand es sehr cool. In gewisser Weise war es, als wäre es nie passiert.
Mittags ging David in den Hinterhof, um sich in die Sonne zu setzen. Nachbar Sam bemerkte David und sagte hallo. Sam schlug sofort zu und lud David in ihren Pool ein, um abzuhängen und zu schwimmen. Sam war überhaupt nicht schüchtern. Er war jünger als David, aber sehr freimütig. Eines der ersten Dinge, über die sie sprachen, waren Mädchen. Nachdem er ein paar Minuten über Mädchen gesprochen hatte, lud Sam David ein, seine Lieblingspornoseiten zu durchsuchen. MILFs waren Sams Liebling. Er sprach davon, seine Mutter nackt zu sehen und wie er eine Webcam in seinem Schlafzimmer installiert hatte, um sie zu beobachten. Er zeigte David sogar die Aufnahme seiner Mutter. Sie hatte ihr Date mit nach Hause gebracht und war wie ein Pornostar. Es störte Sam überhaupt nicht. Sam fragte, ob David seine Mutter jemals nackt gesehen habe. Da erzählte David ihr von seinem Voyeurismus und seinen Tricks, den Türpfosten zu lösen, um in Räume zu schauen. Sam fragte nach seiner heißen Tante. Sam sagte, dass er sie bei jeder Gelegenheit beobachtet, weil sie so eine heiße MILF ist. David gestand, seine Tante und das Loch in der Tür ausspioniert zu haben. Aus irgendeinem Grund konnte er keine Details geheim halten.
Wow. sagte Sam. Das erinnerte mich an ein Video. Sam drehte sofort ein Sexvideo über ein Glory Hole. Er fragte David, ob er das mache. David sah zu und nickte. Er sagte: Absolut. Sam war begeistert. Die Fantasie geht nebenan weiter. Sam fragte, ob er kommen und zusehen könne. David nickte, ja. Die Kinder gingen nach draußen, um zu schwimmen und darauf zu warten, dass Sue nach Hause kam. Das war alles, was Sam sagte.
Sue kam sehr geil nach Hause. Sobald sie sich ausgezogen hatte, war sie bereit für ihre Lieblingsnichte. Nachdem sie nach David gesehen hatte, flüsterte sie David verführerisch ins Ohr, dass sie etwas Bequemes anziehen würde, dann ging sie den Flur entlang zu ihrem Zimmer. Er sorgte dafür, dass er übertrieben mit dem Hintern wackelte und schickte David die Nachricht, dass es Zeit war zu handeln. David verstand den Hinweis. Sobald er seine Tür geschlossen hatte, ging er zur Hintertür des Hauses und ließ Sam herein. Immer noch nur mit Badeanzügen bekleidet gingen sie den Gang entlang und starrten in das Loch.
Sue war bereits nackt und kroch auf Händen und Knien über den Schlafzimmerboden, als würde sie nach etwas suchen. Aber es war nur Show. David hat mit seinem Handy ein Foto gemacht. Er wusste, dass seine Augen jede seiner Bewegungen beobachteten. Als sie krabbelte, sackten ihre großen Brüste herunter, was sie noch größer aussehen ließ. Sein Arsch wedelte einladend hin und her. Ihre rasierte Muschi und ihre hervorstehenden Lippen waren für Männer gut sichtbar. Sam beobachtete die Aussicht, aber David störte es nicht. Sam benutzte sein Telefon, um es zu filmen. Sam beobachtete aufmerksam, wie Sue zur Tür kroch. Er presste seine Lippen auf das Loch, machte saugende Geräusche und Sam schluckte den Köder. David nickte. Sam zog seinen harten Schwanz heraus und schob ihn in das Loch (genau wie im Glory-Hole-Video). Sues Lippen umschlossen ihn und er zog sie an sich. Er bemerkte sofort seine Größe. Nicht so toll heute, dachte er. Ich kann es reparieren. Es ergab keinen Sinn für ihn, aber er hatte Spaß. Sam schluckte und leckte seine Ladung, als er sie in seinen Mund rammte. Sams Werkzeug spritzte ein paar zusätzliche Ladungen auf seine Lippen und sein Gesicht, als er es reinigte. Seltsam, dachte er. Das Schamhaar ist sehr blass und weich.
Als Sam sich zurückzog, legte David sein Telefon in die Tür und machte ein paar weitere Bilder von Tante Sue, die mit Sperma bedeckt war.
Er wollte mehr. Er steckte seinen Finger in das Loch und signalisierte für mehr Schwänze. Diesmal steckte David seinen Schwanz in das Loch und Sue konnte den Unterschied sehen. Was ist los? fragte er im Stillen. Aber Davids riesiger Schwanz forderte seine Aufmerksamkeit und er ließ seine nasse Fotze auf David gleiten und drehte sich um. Davids Orgasmus steigerte sich rapide. Er konnte ihren hahnenköpfigen Puls und ihre Flamme in sich spüren. Ihre Muschi drückte sich fest um ihn. Er drückte härter, viel tiefer als zuvor. Er fühlte sich großartig, selbst durch das Loch in der Tür füllte es ihn aus. Sue, eine fremde Stimme sagt: Wow sie hörte ihn schreien. genauso wie David hineinging und explodierte. Als sie sich zurückzog, war ihre Vagina eng und melkte Sperma von ihrem Schwanz. Er wunderte sich über seine Stimme. Wer war da? Was könnte er tun? Aber jetzt sprudelte sein Orgasmus. Seine zuckende Fotze hielt Davids Schwanz im Inneren. Sue hielt den Atem an und stöhnte. Halt Schrei.
Wie zuvor trat David abrupt zurück und ging schnell in sein Zimmer. Aber wer war bei ihm? Als er sah, dass die Tür bereits geschlossen war, öffnete er die Tür. Sue zog ihren Morgenmantel an und ging den Flur hinunter, um nachzusehen, was gerade passiert war.
Er klopfte an die Tür und rief David an. Die Kinder sahen einander an und wussten nicht, was sie im Wohnzimmer tun sollten. Die Zelte der Kinder, die immer noch nur Badeanzüge trugen, waren noch zu sehen.
Dann kam die Frage: David, bist du allein? Sam war in Panik und David hatte keine Ahnung, was er tun sollte.
Es ist okay, David. Sagte er ruhig. Es ist mir wirklich egal. Wirklich. Aber ich muss wissen, wer es ist. Bitte öffnen Sie die Tür.
Sam hatte immer noch Angst, aber David sagte ihm, es wäre großartig. David öffnete die Tür. Tante Sue starrte ihn einen Moment lang an und erkannte, was sie getan haben musste. Sam, ich wusste nicht, dass du und David Freunde seid.
Heute, sagte Sam.
Das ist großartig, Sam. Du kannst kommen, wann immer du willst. sagte Sue lächelnd. Habt ihr zwei eine gute Zeit?
Sehr lustig. sagte David. Also macht es dir nichts aus, wenn Sam hier rumhängt? Wir sind heute Nachmittag in seinem Pool geschwommen.
Das ist gut, David. sagte Sue. Aber wie hat dir dein Besuch bisher gefallen, Sam? Ich hoffe, du hattest Spaß.
Ich will dich ficken. Sam sagte es deutlich. Ich habe Videos von dir und wenn du mich nicht fickst, poste ich sie.
Was hat er gerade gesagt? dachte er überrascht. Aber dann antwortete ihre innere Schlampe: Dann sind wir besser beschäftigt. Ich kann nicht zulassen, dass die Leute mich online beobachten.
Sue ließ ihren Morgenmantel fallen, landete und krabbelte wie zuvor. Dann lasst uns alle ausziehen. erklärte Sue. Sue war von Sams Dreistigkeit beeindruckt. Es hat ihn provoziert. Sie würde ein schüchternes Kind erwarten, wenn sie ihn ansah, aber er übernahm die Verantwortung wie ein junger Mann. Ein sehr geiler junger Mann.
Sam und David zogen ihre Badeanzüge aus, um zwei kräftige Hähne zu enthüllen. David sah in Umfang und Länge doppelt so groß aus wie Sam. Aber er mochte Sams Schwanz. Sie würde ihn ficken.
Sam wurde hinter ihm positioniert. Sue benetzte ihre Finger und griff zwischen ihre Beine, um die Spitze ihres Werkzeugs in ihr feuchtes Loch zu führen. Sam drückte hart auf sein Gerät und Sue schnappte nach Luft. Es ist nicht so groß, dachte er. Aber sehr gut.
David war damit beschäftigt, die Aktion aufzuzeichnen. Eine Zelle in der einen Hand, ein Hahn in der anderen.
Sue beobachtete Sam über ihre Schulter. Sam gab ihm alles, was er hatte. Kraftvolle Stöße und wirbelnde Tritte machten Sue bald nervös. Sue hoffte, dass David aufpasste. Die Situation verstärkte seine Lust. Er beobachtete, wie Sam seine Augen schloss und seinen Rücken durchwölbte. Heißes Sperma füllte wieder ihre Muschi. Sues Fotze drückte ihren Schwanz, als sie in einen Orgasmus ausbrach. Ihr Stöhnen war inspirierend. Sam hat seiner talentierten Fotze eine weitere Ladung aufgebürdet.
David fiel vor Sue auf die Knie. Sein Handy zeichnete das Hineinrutschen seines Schwanzes in seinen Mund auf. Sam nahm sein Telefon und drehte sich zu Sues zappeligem Hintern um. Er begann mit der Aufnahme, als sein Schwanz wieder in seine Muschi glitt. Sue ertrank vor Vergnügen. Versunken in seine Ekstase kam er immer wieder zum Höhepunkt. Völlig erschöpft drehte Sue sich auf den Rücken und die beiden Jungs standen nun über ihr und nahmen alles auf. Sie filmten ihren Mund, aus dem Sperma und ihre prallen Schamlippen tropften. Sam spreizte ihre Beine, machte eine extreme Nahaufnahme und ließ dann ihren Körper über ihre Brüste zu ihrem Gesicht gleiten.
Jetzt muss er mich ficken, wann immer ich will. erklärte Sam.
David stand da und schüttelte den Kopf. Ich glaube nicht, dass das ein Problem sein wird. sagte David und musterte den Gesichtsausdruck seiner Tante.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert