Young Libertines Diese Blonde Lügnerin Braucht Nicht Einmal Ein Bett Um Ihrem Freund Einen Fick Zu Verpassen Den Sie Nie Vergessen Wird

0 Aufrufe
0%


Angelika – Wie ein Engel
Truda –��� Die Frau, die gekämpft hat
Varick -�� Schutzherrscher
Harman -�� Mann der Armee
Du kannst nicht gewinnen, schrie die Stimme aus den Lautsprechern, sobald die Schreie aufhörten. Du hast vielleicht Blöcke in mich gesteckt, das wird dir nicht helfen zu entkommen. Dieser ganze Raum ist ein Gefängnis für dich. Nichts, was du tun kannst, wird dich hier rauslassen Ein dämonisches Lachen war zu hören, als Alan eine starke Suche verspürte, und dann begann eine fast gigantische Kraft, ihn aus seinem Verstand zu drängen
Offensichtlich hast du dir nichts angesehen, was ich dir angetan habe. Es steckt so viel mehr dahinter als Blöcke. Erinnerst du dich? Ich habe viel mehr Talent, als du ursprünglich dachtest. Ich habe die Zukunft gesehen, viele von ihnen, und keiner von ihnen schließt dich ein Alan sagte, er habe gespürt, wie der Doktor sich zurückzog.
Was zur Hölle ist das? NEIN Geh weg von mir Die Bolzen, die Alan festhielten, schwankten einen Moment lang und versuchten vergeblich zu glänzen. Immer noch Alan stützend, spürte er die harten, kalten Stufen der Leiter, die er hinabgestiegen war. Alan packte jemanden und begann, sich hochzuziehen. Plötzlich fühlte sich der Boden an, als wäre er elektrisiert Mit letzter Kraft hing das Feld von den Stufen ein paar Zentimeter über dem Boden. Das Problem war, dass seine Haut von dem Schock, den er gerade erhalten hatte, kroch.
Ja Ich sehe, du bist viel stärker, als ich erwartet hatte Deines wird das perfekte Gefäß für mich sein Jetzt sei ein guter Junge und STERBE Die Stimme des Arztes schrie ihn an. Immer noch kämpfend hatte Alan tatsächlich einen weiteren Schritt nach vorne gemacht, aber die Bewegung wurde immer härter und härter. Als er aufblickte, sah er, dass er nur noch wenige Meter von der Öffnung entfernt war.
Alan sah zu Boden. Wenn ich falle, sterbe ich, wenn ich hier nicht rauskomme, sterbe ich, dachte er. Erneut schüttelte er Alan und versuchte gegen die Schläfrigkeit anzukämpfen, die begonnen hatte, seinen Körper zu erfassen.
Plötzlich baumelte ein Seil an seinem Arm. Warte, Alan Wir holen dich raus Was zur Hölle? War es eine Mischung? Alan schlang seinen Arm um das Seil und spürte, wie er versuchte, mehr in die Gedanken des Doktors einzudringen.
NEIN Ich werde nicht zurückgewiesen Ich bin sein Geist und Körper Verschwindet von hier, kleine Bastarde Der Arzt schrie.
Du wirst sehen, dass wir viel stärker sind, als wir sind, armer Arsch Alan hörte Varicks Stimme. Dann spürte er, wie Varick eine Woge körperlicher Energie auf den Doktor abgab.
Der Doktor lachte, als die Welle saugte, dann schrie der Doktor erneut, diesmal vor Schmerzen. Warten Sie eine Minute Hinter der ersten waren zwei Wellen Alan hörte Truda sagen: Hier sind wir, Alan. Auf keinen Fall kann er uns zusammen schlagen
Ich gebe es zu Du bist tot, du sadistischer Hurensohn Alan hörte Angelikas Stimme.
Hinter sich hörte Alan das Abschalten mehrerer Maschinen. Sie holten Alan so schnell sie konnten aus dem geheimen Raum. Alan könnte keuchend daliegen, während die vier um ihn herum blinzelten, jeder ein Arm und ein Bein.
Die Gedanken des Doktors griffen sie an.
Varicks Gedanken knurrten. Es war das Letzte, was Varick und Truda vom Doktor gespürt haben, als sie ihn geschickt haben es. eine weitere Welle zu ihm. Alan sah sich um und sah, dass sie ins Dorf zurückgekehrt waren. Matter rannte ihnen zu Hilfe, während sie Alan erledigten.
Das wird ihn eine Weile aufhalten. Ich hoffe es, dann sah Alan die anderen an. Es tut mir leid, dass ich euch alle in Gefahr gebracht habe, zur Hölle mit der ganzen Welt. Ich hätte wissen müssen, dass es eine Falle war. Ich habe nur nie erwartet, was mich erwartet. Alan schüttelte den Kopf und Tränen liefen aus seinen Augen und ging von ihnen weg. Du warst in Ordnung. Ich bin so ungeduldig und hastig. Du musstest mich wieder retten.
Zum einen, sagte Harman und überraschte sie alle, hatte ich mehr Spaß als seit langem, seit du zu uns gekommen bist. Die Tatsache, dass wir dem Assistenten in den Hintern getreten haben. Es war das freudigste Gefühl, das ich habe habe ich schon sehr lange gehabt. Deshalb hast du meine Unterstützung bekommen. Sie sahen Harman alle mit Blicken an, mehr geschockt zu Truda als zu den anderen.
Manchmal Bruder, nicht so sehr, aber manchmal machst du mich so stolz, deine Schwester zu sein. Truda sagt, sie habe Harman überrascht.
Oh…, sie war sehr überrascht über das Lob, mit dem ihre Schwester sie überschüttete.
Er griff über Truda hinweg und schlug seinem Bruder auf den Arm. Lass dir das nicht passieren sagte Truda, sie, Angelika und Madden brachen in Gelächter aus.
Harman grinste, als er die Stelle rieb, an der seine Schwester ihn geschlagen hatte. Er hat definitiv eine seltsame Art, Stolz zu zeigen, Truda. Harman hat es mir gesagt.
Wie ich schon sagte, ich muss verhindern, dass dein Kopf zu sehr anschwillt. Wenn er größer ist, könnten wir Probleme bekommen sagte Truda mit ernstem Gesicht. Angelika und Madden ergriffen ihre Seite, unfähig, ihr Lachen zurückzuhalten.
Alan versuchte zu lächeln und bedauerte, dass er sie alle wieder in Gefahr gebracht hatte. Und der Rest von euch? Freut ihr euch, bei mir zu sein? fragte Alan.
Angelikas Gesicht wurde plötzlich ernst, als sie ihre Hand auf ihr Gesicht legte. Obwohl du mir gestohlen wurdest, habe ich immer noch eine Verbindung zu dir, Alan. Es ist etwas, das ich nicht beschreiben kann. Was du für mich getan hast, kann niemals für uns alle zurückgezahlt werden. Ich möchte nur, dass wir wie eine Familie sind. Ich möchte, dass wir zusammen sind. wenn möglich, okay?
Ich muss dir in den Hintern treten, wenn du noch einmal versuchst wegzulaufen, Alan. sagte Truda mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Du könntest viel stärker sein, aber wie wir beide wissen, habe ich auch ein paar Tricks. Wenn du also WIRKLICH nicht lernen willst, schlage ich vor, dass du bei uns bleibst Truda sagte ein verschmitztes, fast teuflisches Lächeln auf ihren Lippen. Alan schüttelte den Kopf und wandte sich an Varick.
Varick beobachtete, was vor sich ging. Die einfache Tatsache, dass sie diesen sadistischen Hurensohn gefunden hatten, sagte ihm viel. Sobald Alan sich umdrehte, um zu sehen, was die anderen zu sagen hatten, nickte Varick nur ein paar Sekunden lang.
Bruder, du denkst nicht, dass wir ohne Alan besser dran wären, oder? Angelikas Stimme unterbrach ihre Gedanken.
Wäre es besser? Nein, ich glaube nicht, dass wir es werden. Wir sind jetzt viel stärker; wir sind auch mehr wie normale Menschen. Ich persönlich möchte nicht auf weniger als ein halbes Leben zurückgehen. Ich Ich denke sowieso darüber nach. Wir müssen über alles nachdenken, bevor wir einen Schritt machen, wie Alan es getan hat. Besonders jetzt, wo wir wissen, was die wahren Absichten des Doktors waren. Varick wandte sich mehr Alan zu und sagte: Glaubst du, du kannst dich gegen seinen Angriff auf dich wehren? Sie fragte.
Alan blickte plötzlich auf und erkannte, dass Varick ihn auf seine Art vollständig in die Gruppe aufgenommen hatte. Bei Varick bin ich mir nicht so sicher. Ich habe so etwas noch nie erlebt. Ich fühlte mich ihm völlig ausgeliefert, nicht sicher, ob die Schocks funktionierten. Es war, als würde ich zusehen, wie es jemand anderem passiert. Jetzt, wo ich denke Ich fange an zu fühlen, dass die Schocks meinem Verstand helfen.
Ich hatte das Gefühl, dass das der Fall war. Wie du uns allen schon gesagt hast, kannst du normalerweise dagegen ankämpfen, wenn du es das erste Mal spürst. Glaubst du, dass es dieses Mal genauso ist? «, fragte Varick, als sich Alans Augen mit Licht füllten.
Kopfschüttelnd erzählte Alan ihnen alles. Ich denke, es wäre eine gute Idee, wenn wir alle daran arbeiten. Mein Bauchgefühl, dass, wenn er mich so sehr will, einer von euch versuchen könnte, mich zu erreichen Er nickte wieder und sah Angelika an. Besonders deine Mutter. Aus irgendeinem Grund habe ich das Gefühl, dass du der Schlüssel dazu bist. Kann ich nochmal nachsehen? Ich habe das Gefühl, dass ich etwas verpasst habe.
Die großäugige Angelika nickte, als Alan in ihren Geist eintauchte. Selbst als sie viel tiefer grub als zuvor, fing sie an, ein paar Dinge in ihm zu sehen, die ihre Neugier mehr als nur weckten. Es stellt sich heraus, dass alle seine mentalen Bahnen umstrukturiert wurden. Alan begann jeden, den er fand, sanft zu schieben. In seinem jetzigen Zustand könnte ihn der Arzt locker übernehmen. Es hätte das operative Wort sein können, das Problem war, dass ALLE ihre Wege vollständig offen waren.
Alan trat zurück und schüttelte den Kopf, ein Teil seines Geistes war beruhigt, aber es war zu viel. Er war sich nicht sicher, ob er sie beschützen könnte, wenn sie in einen Streit gerieten. Er seufzte und lehnte sich zurück, schüttelte den Kopf, nur eine Kleinigkeit, die er tat, konnte helfen, ein bisschen. Sie lehnte sich zurück und sah in ihre Richtung, schockiert, als sie feststellte, dass sie fast identisch mit denen ihrer Mutter waren So tief wie möglich grabend, erkannte Alan, dass er lange Zeit in diesem Job bleiben musste, und begann, alles zu schließen, was er konnte.
Nach einer Stunde spürte Alan, wie seine Energie nachließ. Er hatte kaum ein fünftes gewonnen, was nicht viel geholfen hätte, wenn dieser Bastard noch einmal versucht hätte, zuzuschlagen. Als er sich zurückzog, sah er Angelika mit einem besorgten Gesichtsausdruck neben ihm sitzen. Verdammt Alan Du musst damit aufhören Du wirst dich erschöpfen, dann kann sie rein. Angelika sagte es ihm.
Alans müdes Lächeln zeigte, dass er nicht so weit ging, wie er dachte. Ich habe meine Lektion durch die Arbeit an Helga gelernt. So dünn zu sein, ist etwas, das ich nicht wiederholen möchte. Alan nickte Angelika zu.
Bei näherem Hinsehen verengten sich Angelikas Augen, Ich kenne dich viel mehr, als du denkst, Alan Ich glaube, ich weiß, dass du mich anlügst
Seufzend versuchte Alan, es wie nichts erscheinen zu lassen, aber Angelikas beharrliches Beharren brachte ihn schließlich dazu, es zu akzeptieren. Nun Verdammt Mama Ich muss mich ein bisschen anstrengen oder ich werde meine Ausdauer und Kraft nie steigern können.
Ich kann dir in diesen Dingen zustimmen, Alan. Müdigkeit über den Punkt des Bewusstseins hinaus geht zu weit Denke daran, es gibt so viel mehr Menschen, die dir vertrauen als du Wenn ich dich schlagen muss, um diesen Punkt zu erreichen, werde ich es tun Mach es Zuhause Angelika warnte.
Alan schüttelte den Kopf und konnte endlich einmal seine Absicht erkennen, verdammt Sie hasste es, dass er Recht hatte, aber sie hatte auch Recht. Er musste sich anstrengen, um ihren und ihren Geist zu sichern. Nachdem er einen Moment nachgedacht hatte, musste er auch alle Teile des Doktors und des Assistenten berücksichtigen, die sie alle im Inneren zurückgelassen hatten. Werden sie versuchen, sich einzumischen? Vor allem, nachdem sie jeweils mehr als fünfzehn zerstört hatten, mehr als siebzehn in Truda.
Angelika lehnte sich zurück, während sie den Kampf der Gedanken beobachtete, der sich auf Alans Gesicht widerspiegelte. Er hasste die Tatsache, dass er es verursacht hatte. Dann haben sie diesen Assistenten das letzte Mal geschlagen, als Alan so war. Er seufzte und hoffte, dass es diesmal sein würde.
Alan wusste, dass er seine Arbeit nicht erledigen konnte, bevor er sich ausruhen und mehr essen konnte. Mein Gott, er war am Verhungern, jetzt wo ich daran dachte Okay, ich sage, lass uns etwas essen und dann ausruhen, damit ich wieder volle Kraft habe, um an uns beiden zu arbeiten.
Varick beobachtete den Wechsel zwischen den beiden. Er bemerkte auch, dass keiner von ihnen den ganzen Tag gegessen hatte Es war ein Wunder, dass jemand bei Bewusstsein war Nach ein paar Stunden, endlich zufrieden, lehnte sich Alan zurück und fühlte sich viel besser.
Nachdem sie sich alle in ihre jeweiligen Zimmer zurückgezogen hatten, legte sich Alan schließlich erschöpfter hin, als er gedacht hatte. Innerhalb von Minuten fiel er in einen tiefen Schlaf und fast augenblicklich in einen Traumzustand.
Eine entfernte Stimme schien ihn zu rufen. Nimm Sohn, das ist dein Schicksal. Dein Körper wurde geschaffen, damit ich ihn übernehmen kann. Komm zu mir Sohn, lass uns eins sein. Dann können wir diese Welt beherrschen
Alan spürte, wie Gedanken versuchten, in seinen Kopf einzudringen; Glücklicherweise hatte er so viel geschlossen, wie er hatte. Das glaube ich nicht, du armer Arsch Alan schrie zurück. Ich weiß, was du vorhast. Wie du sehen kannst, habe ich einen Teil meiner Gedanken abgeschaltet, jetzt kannst du es nicht mehr ertragen
Ha Als ob dein armseliges Unternehmen mich aufhalten würde Was du mir dichtgemacht hast, wird wie nichts zermalmt Du kannst mich nicht davon abhalten, mir zu nehmen, was mir gehört Nun, wie ich schon sagte, sei ein guter Junge und STERBE Als der Doktor noch einmal versuchte, Alan aus seinem Kopf zu bekommen, schrien die Gedanken des Doktors Alan an Diesmal griff Alan fester zu, als er sich gegen den Doktor drückte. NEIN Wie ist das möglich?
Wie ich dir immer wieder gesagt habe, musst du dich an Enttäuschungen gewöhnen Ich habe dich mehr als nur behindert, als ich es herausfinden wollte Alan kreischte und lächelte dann, der erste Schrei, den er die ganze Zeit gesät hatte, kam schreiend nach vorne.
NEIN Was machst du hier Verschwinde Alan hörte die Gedanken des Doktors kreischen, als er zurücktrat. Es hielt ihn ein wenig auf Trab. Erwacht hoffte Alan, dass das Stück von sich, das er kopiert und im Doctor zurückgelassen hatte, ihn lange genug aufhalten würde. Alan fühlte sich viel stärker und blickte nach innen, als er begann, ihm viel schneller den Weg zu versperren. Diesmal hatte er nach anderthalb Stunden etwas mehr als die Hälfte gegen den Arzt verteidigt. Nachdem er weitere anderthalb Stunden gedrängt hatte, war Alan bei drei Vierteln, als er schließlich aufhörte.
Alan ging aus seinem Zimmer und zur Tür seiner Mutter. Überwältigend fragte er: Mama, ich muss dich stärker machen, dieses Arschloch hat es noch einmal versucht. Ich habe fast meinen ganzen Verstand gesichert, aber ich fürchte, er wird euch von jetzt an alle auf die Probe stellen.>
Angelika setzte sich, als sie sah, dass Alan sehr beschäftigt war.
Sie saß neben ihrer Mutter, als sie durch das Feld ging, und grub so tief sie konnte. Er schüttelte den Kopf und konnte sehen, dass einige seiner Aktionen rückgängig gemacht worden waren, obwohl das meiste davon intakt war. Ein Viertel seines Verstandes war verschwunden, als er nicht weit entfernt eine zornige Stimme hörte. Also denkst du wirklich, du kannst es hier bei uns vertuschen? Du bist wirklich viel tollpatschiger, als wir ursprünglich dachten.
Alan lächelte das Gesicht des Doktors an. Möchten Sie es versuchen? Selbst wenn Sie drinnen sind, bezweifle ich, dass Sie sie tatsächlich wieder öffnen können. Sie sind eher ein Virus als ein Teil seines Geistes. Was ich getan habe, sollte seine Arbeit viel einfacher machen. Ich Ich habe dich öfter gelöscht als zuvor. Du siehst, ich habe viel mehr gelernt, als du denkst, bitte versuche es
Er lachte, als sich das Gesicht hinlegte, und schrie dann als Teil der Gedanken seiner Mutter Unmöglich Was hast du getan Ohne Fesseln wird er ein Biest sein …
Er wird die nette Person sein, die er wirklich ist, und er wird nicht die Spielfigur eines kranken Drecksacks wie dir sein Alan schrie, als er sah, wie ein Teil des Verstandes seiner Mutter begann, die Überreste des Gesichts zu zerquetschen
Der Bereich begann sich so schnell zu schließen, wie er sich ausstreckte, da er wusste, dass jeden Moment jemand anderes angreifen könnte. Auf halbem Weg musste Alan einen Schritt zurücktreten und machte mehr als die Hälfte seiner Gedanken und fast die Hälfte seiner Gedanken daran, ihn zu erschöpfen. Selbst als sie zurückwich, glaubte sie, das Gesicht ihrer Mutter zu sehen, als sie weiter lächelte
Als er den ganzen Weg zog, sah er, dass er tatsächlich weitermachte. Alan lehnte sich zurück, nickte und verließ sein Zimmer. Die Sonne ging bereits auf, als sie auf ihrem Bett lag. Mit etwas Glück würden dem Doktor für ein paar Tage die Haare ausfallen. Vielleicht können sie damit umgehen und dann das Sprichwort treten, wenn es keines gibt.
Nach ein paar Stunden Schlaf ging Alan hinaus, um die anderen zu finden. Alan saß bei den anderen und skizzierte in Gedanken, was zu tun war, um sie vor den weiteren Angriffen des Doktors zu schützen. Varick hörte zu, als Alan ihnen von dem letzten Test des Doktors für ihn erzählte. Ich habe bereits angefangen, Mom. Es scheint, als würde sie anfangen, die Fähigkeit zu entwickeln, das zu kopieren, was sie von mir sieht. Ich hoffe, du kannst das auch. erklärte Alan.
Varick nickte. Denkst du, ich bin der Nächste?
Alan schüttelte den Kopf. Nein, ich denke, er wird meiner Mom nachgehen, wenn das nicht passiert, Truda dann Harman.
Harmann nickte.
Nun, obwohl ich weiß, dass ich nicht fragen muss, muss ich trotzdem fragen. Truda? Kann ich fortfahren? Alan lächelte sie an, nickte energisch und tauchte ein.
Als Alan so tief wie möglich grub, konnte er sehen, dass Truda tatsächlich genauso offen war wie ihre Mutter, vielleicht sogar noch offener. Mit dem, was er mit seiner Mutter erreicht hatte, begann Alan, immer mehr Energie zu senden. Dies begann, mehrere Pfade zu schließen, wenn auch in einem langsameren Tempo. Tatsächlich schien ihn die sanftere Energie nach dem, was er sah, schneller zu machen Nachdem er vor fast einer halben Stunde die Halbzeit erreicht hatte, lächelte Alan. Es schien, dass seine Kontrolle jedes Mal besser wurde, wenn er das tat.
Alan blieb stehen, als er Trudas Gesicht erscheinen sah. Ich sehe, was du getan hast. Ich kann fühlen, dass die Stücke, die sie in mir hinterlassen haben, jetzt viel weniger alarmierend sind. Ich kann es beenden, danke Alan Dann hob sich Trudas Gesicht und küsste Alan mit einem warmen, schmelzenden Kuss. Wenn es in der realen Welt gewesen wäre, dachte Alan, er wäre vielleicht ohnmächtig geworden Truda kichert: Vielleicht werde ich eines Tages in der realen Welt darüber hinwegkommen, lieber Alan. sagte.
Alan nickte, wich dann mit einem Nicken zurück und versuchte, Truda nicht anzusehen. Er fing seinen Blick für einen Moment auf, Alan und Truda, beide errötend Nichts davon ging verloren, als Angelika sie beide anlächelte. Kopfschüttelnd war sie sich sicher, dass Truda es ihr später erzählen würde. Dann sah er genauer hin, sah, wie sehr Truda errötete, Truda hätte es vielleicht nicht sagen können.
Alan musste den Kopf schütteln, immer noch seinen Kopf sammelnd. Sie war dabei, die Idee von Trudas Bruder zu machen, aber zu sehen, wie ihr Bruder Alan in Gedanken küsst, könnte Harman nicht gut tun
Alan blickte Haman an und sagte: Bist du bereit, Harman?
Harman nickte, während Alan die Angelegenheit recherchierte. Es war lange her, dass Harman an Alan gedacht hatte. Als Alan sich umsah, war er beeindruckt von dem, was er sah; Sieht aus, als hätte Harman wirklich an seinem Verstand gearbeitet. Es war viel regelmäßiger als das letzte Mal vor ein paar Wochen. Alan grub tief nach und sah, dass mehr als die Hälfte von Harmans Straßen bereits blockiert waren. Sie waren nicht nur geschlossen, sondern stärker als seine eigenen Starter Alan hat Harman in kürzester Zeit zu drei Vierteln gemacht Alan wollte sich gerade zurückziehen, als Harman auftauchte.
Obwohl ich eine Bitte habe, möchte ich dir danken, Alan. Bitte erzähl meiner Schwester nicht, was du gesehen hast. Ich fange gerade erst an, die Person zu sein, die ich sein möchte, wenn sie wüsste, dass ich wieder zurücktreten könnte . sagte Harmans Gesicht. Alan nickte und versicherte Harman, dass er das Geheimnis bewahren würde.
Die anderen starrten ihn an, als er sich zurückzog und zurückkehrte, sobald er ankam. Sieht so aus, als ob Harman schon seit einer Weile versucht, ihres abzuschalten. Es sieht so aus, als würde sie versuchen, stärker gegen ihre Schwester zu werden. Trudas Mund stand offen.
Ich habe mich gefragt, warum es so schwer zu lesen ist. Gute Arbeit, Bruder Wie ich schon sagte, gab es Zeiten, in denen ich stolz darauf war, deine Schwester zu sein Dann knurrte er sie an. Denk dran, mach dir keinen geschwollenen Kopf mehr. Ich muss dich noch mehr schlagen Truda lachte über ihren verwirrten Gesichtsausdruck, bückte sich und umarmte sie.
Danke glaub ich? Harman sprach mit einem Ausbruch von Gelächter von den anderen.
Schließlich waren alle Augen auf Varick gerichtet. Ich bin bereit, sagte Varick. Selbst als Alan begann, Varicks Gesicht zu studieren, machte er einen spöttischen Gesichtsausdruck. Jetzt du wertloses Stück Scheiße Ich habe dich
Das Feld senkte sich in die Tiefe, ohne die dunkle Präsenz zu bemerken, die seinen Fortschritt beobachtete. Unten betrachtete Alan einfach, wie sehr sein Onkel dem Doktor gegenüber offen war. Er fing gerade an, ein paar Straßen zu blockieren, als er spürte, dass etwas auf ihn zukam. Unvorbereitet stürzte Alan zur Seite und sendete weiterhin Energie aus.
Jetzt habe ich dich Es gibt keinen Weg zu entkommen Es wird leicht sein, deinen Körper zu fassen, wenn dein Bewusstsein leer ist Du bist so neu, wie ich dachte, es ist leicht zu täuschen In diesem Moment erkannte der Doktor, dass Alan immer noch die Energie aussendete, die Varicks Verstand blockierte. Du solltest besser aufhören, albern zu sein Dein Onkel ist bereits tot Es ist nichts mehr von ihm übrig
Alan holte heraus, worauf er lag. Er nickte, wenn sein Onkel wirklich tot war, konnte der Doktor sie auf keinen Fall täuschen. Er schüttelte den Kopf und lächelte über das, was er zu fühlen begann. Indem er die Feldenergie erhöhte, sah der Doktor, dass der gesamte Bereich um ihn herum jetzt sicher war, als er schnell mit den Lichtungssegmenten davonging. Schnell? Alan sah in das Gesicht des Doktors und lächelte wieder. Du hast vergessen, dass ich den größten Teil von Varick veröffentlicht habe. Ich weiß, dass du viele Leute täuschen kannst, aber deine Schwester kannst du niemals täuschen.
Der Doktor begann Alan anzulächeln. Ich weiß, dass er weg ist Ich habe zerstört, was von ihm übrig war, kurz bevor du aufgetaucht bist. Nein, er ist weg
Eine Hand berührte die Schulter des klaffenden Doktors. Ich denke, es ist an der Zeit, dich gehen zu lassen, Stück Scheiße Sagte Varicks Gesicht, als er den Doktor schlug
NEIN Ich habe dich getötet Es ist nichts mehr übrig Ich habe nichts für dich empfunden Das Gesicht des Arztes schrie.
Das ist mein Verstand, also kenne ich alle Orte, an denen ich mich verstecken kann. Als ich fühlte, dass du dich bewegst, dachte ich, Alan würde bald hier sein. Es war einfach, ein Bild zu projizieren, um dich auszutricksen. Ich werde so viel Spaß haben, dich zu töten Er sagte, er habe gesehen, dass sein Verstand ihm erlaube, mehr zu versiegeln. Er war fast bei einem Drittel, als sich die Fortschritte schneller zu bewegen begannen, als er spürte, wie Varick anfing, etwas hinzuzufügen.
Ha sagte der Arzt, während er seine Hand ausstreckte, und schrie sie dann beide an, als ihm ein Drittel des Geistes verweigert wurde Ich werde dich töten Du bist zu schwach, um mich zu besiegen
Schau besser nochmal hin, du Arsch sagte Alan einen Moment später, als er spürte, wie fast die Hälfte von Varicks Geist versiegelt war. Varicks Energie begann zu steigen, ebenso wie die Geschwindigkeit dessen, was Alan tat.
Das geht nicht Na dann STERBEN Der Arzt sagte, er habe Zugang zu mehreren unfreiwilligen Systemen.
Gerade als Alan und Varick sie erreichen wollten, stießen sie mit dem Doktor zusammen und schlugen ihn nieder.
Mehr als die Hälfte dieses Geistes gehört immer noch mir. Ich schlage vor, Sie bleiben und lassen sich von uns beiden zerstören Varick lächelte, als Alan begann, den Doktor zu packen, während er ein paar Energieblitze abfeuerte.
Nun, du wirst das noch bereuen Lass mich los, du verkommene Zurückweisung Der Arzt schrie, als er versuchte wegzukommen.
Varick näherte sich: Ich hätte lieber eine lebende Ablehnung als einen toten Drecksack
Alan feuerte einen blauen Pfeil in das Gesicht des Doktors und blies ihm einen Arm weg. Der Schrei des Arztes befreite Varick. Alan heulte vor Schmerz auf, als das Gesicht verblasste, er blies ein Bein ab und schoss einen weiteren Pfeil ins Gesicht.
Alan nickte Varick lächelnd zu und verschwand dann. Als Alan seine Augen öffnete, waren mehrere Leute um ihn herum, darunter Varick, eine traurige Helga.
Er zeigte mit dem Finger auf ihn und nickte. Hörst du deiner Mutter immer noch nicht zu, oder? Dann lächelte sie und umarmte ihn. Er flüsterte: Wie deine Mutter sagte, wage es nicht, wegen mir zu sterben. Ich würde es hassen, dich zurückzubringen und dir in den Arsch zu treten sagte.
Alan konnte nur geschlagen die Hände heben. Es sah so aus, als könnte er niemals gegen sie gewinnen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert